kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schnecke71 am 06.12.2005, 19:06 Uhr zurück

3 Gedichte in 2 Wochen...

...find ich etwas heftig. Ich bin zwar selbst sehr fürs Auswendiglernen und ich habe zum Glück zwei Mädels (bei der Kleinen-19Mon- weiß ichs ja noch nicht), die wirklich leicht auswendig lernen. Aber es gibt eben auch Kinder, für die es schwierig ist. Klar, Übung macht den Meister, aber bei 3 Gedichten in so kurzer Zeit kann dann bei schwächeren Kindern schon mal der Haussegen schief hängen. Ich kenn selbst auch Kinder, für die es die Hölle ist auswendig lernen zu müssen. Natürlich ist es gerade für diese Kinder sehr wichtig, aber sooooo viel? Da vergeht diesen Kindern bestimmt die Lust bei so viel Frustration.
Unsere Große kann die Gedichte schon vom Hören in der Schule - ihre Freundin musste sie immer richtig lernen und war sehr oft sehr gefrustet...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht