*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Mony am 11.06.2004, 17:11 Uhr

2x hinsehen

Ich fand die Schulleiterin damals ganz schrecklich, irgendwie so typisch Lehrerin. Lucas bekam sie natürlich prompt in Mathe und ich war verzweifelt - mein Sohn war begeistert. Nach und nach hatte ich dann mal ein paar Gespräche mit ihr und mußte meine Meinung ändern. Inzwischen ist sie sogar die Klassenlehrerin und das beste was meinem Sohn passieren konnte. Stimmt Hausaufgaben gibt es viel. Schon seit der ersten Klasse. Inzischen ist er in der dritten Klasse und ich denke mal super vorbereitet von dieser Lehrerin auf die weiterführenden Schulen. Sie kommt mit den Kindern super zurecht und die Kinder mit ihr. Ihre Aussage am Elternaben: Das ist eine tolle Klasse. Ich komme gerne hierher. Ich habe 24 aufgeweckte,. temperamentvolle Kinder die Spaß an der Schule und am lernen haben. Alle sind normal entwickelt und temperamentvoll und ich habe jedes gerne. Und dazu steht sie auch das merkt man an ihrem Umgang mit den Kindern.
Das hätte ich damals bei meinem ersten Eindruck so niemals vermutet! Manchmal kann man sich täuschen!

Moni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.