*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von like am 08.12.2004, 18:35 Uhr

1. hab ich das meinen Kindern auch noch nicht gesagt, und

Ja, klar, da ist immmer Ansichtssache. Ich bin halt zwischenzeitlich davon überzeugt und find´s auch gar nicht so wichtig, was die Kinder lernen - vielleicht wäre auch gar keine Schreibschrit nötig? Mein Sohn geht jetzt in der 5. teilweise dazu über, wieder in Druckschrift zu schreiben, was er fast genauso schnell kann. Die Lehrer an den weiterführenden Schulen schreiben überwiegend lateinische Ausgangsschrift. Man könnte meinen, eine heillose Verwirrung, tatsächlich macht´s aber niemand was aus und alle können alles lesen - natürlich von Sauklauen abgesehen. Jeder hat ja ohnehin später eine absolut individuelle Handschrift. Und das mit dem lesekönnen ist eben auch nur Gewöhnungssache. Wir habens eben anders gelernt und deshalb steht und die alte Schrift näher. Aber wart mal ein paar Jahre, dann merkst Du da auch keinen großen Unterschied mehr.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.