Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
 
 
 
3 und mehr - Elternforum 3 und mehr - Elternforum
Geschrieben von Würmchen84 am 16.02.2013, 13:48 Uhr.

Der Alltag mit 3 Kindern.... wie läuft es bei Euch?

Eigentlich wollten wir "nur" ein Kind, bis sich unser kleiner Sohn sehr unerwartet eingeschlichen hat. Er ist nun 9 Monate alt, seine große Schwester ist gerade 3 geworden.

Jetzt flammt bei mir der Wunsch nach einem 3. Kind auf, ich fühle mich einfach noch nicht "vollständig"

Mein Mann sieht jedoch nur Nachteile.... so könne man im Urlaub kein Doppelzimmer mit drei Kindern belegen, 5 sei einer zu viel. Überhaupt würde ein Kind immer auf der Strecke bleiben, weil wir Eltern schließlich nur zu zweit sind und jeder nur ein Kind "haben" kann.

Wir haben hier im Umkreis keinerlei Familie, diese wohnt sowohl meinerseits als auch partnerseits 250 km weit weg. Ich bin von Anfang an schon auf mich alleine gestellt und kann eigentlich von Glück reden, dass meine Kinder so wahnsinnig gesund sind. Als Babys waren beide sehr schwierig. Schon unsere Tochter hatte lange Koliken, unser Sohn wusste das noch um Längen zu toppen und hat sehr sehr viel gebrüllt.

Die Nächte sind mittlerweile prima bei uns. Beide schlafen super. Hier und da wird mal ein Kind wach, wird gestreichelt und schläft weiter. Sollte ich nicht einfach glücklich sein, so wie es ist?

Sind das die Hormone die mit mir durchgehen? Wäre es nicht "unfair" gegenüber den anderen beiden Kindern? Habe mich schon so schlecht gefühlt meiner Tochter gegenüber, als sich unser kleiner Mann angekündigt hat.... Dabei waren alle Sorgen unbegründet, die beiden lieben sich heiß und innig, keinerlei Eifersucht.

Wie läuft es bei Euch? Wie ist der Alltag mit 3 kleinen Kindern? Schafft man das auch alleine oder geht es ohne Unterstützung nicht? Würde mich über Antworten sehr freuen.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 3 und mehr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia