Dr. med. Vincenzo Bluni

Vena Cava, wenig trinken

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend Herr Bluni
Ich habe einige Fragen an Sie:
1) Ich bin momentan in der 26.ssw. Eigentlich versuche ich, auf der Seite einzuschlafen, drehe mich jedoch im Schlaf immer wieder auf dem Rücken und erwache dann auch auf dem Rücken. Könnte dadurch mein Baby zu wenig versorgt werden?
2) Es gibt Tage, da vergesse ich das Trinken während einiger Stunden einfach. Heute zum Beispiel habe ich 6 Stunden nichts getrunken. Insgesamt komme ich dann schon auf meine 2 Liter. Macht es jedoch etwas aus, so lange am Stück gar nichts zu trinken?

Freundliche Grüsse

von flaki am 19.06.2009, 21:03 Uhr

 

Antwort auf:

Vena Cava, wenig trinken

Hallo,

1. liegt eine Schwangere so ab der 30. SSW z.B. für das CTG auf dem Rücken, dann kann es durch eine Kompression der Hohlvene zu einem verminderten Rückfluss des Blutes zum Herzen kommen, was sich beim Kind in einem Herztonabfall zeigt, weshalb ein CTG immer in Seitenlage geschrieben werden sollte und am besten in Linksseitenlage.

Viel Schwangere in diesem Schwangerschaftsalter bemerken dieses Phänomen Vena-Cava-Kompressionssyndrom auch mal zuhause und legen sich schon automatisch in Seitenlage.

Es gibt aber keine generelle Empfehlung, sich schon in der 20. oder 25. SSW nicht auf den Rücken zu legen oder gar nur noch in Seitenlage zu schlafen - wie sollte man das auch realisieren?

2. hier kann ich Sie beruhigen, dass dieses für Ihr Kind nicht mit negativen Folgen verbunden ist.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.06.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

zu viel trinken?

Hallo Herr Dr. Bluni, kann man in der Schwangerschaft eigentlich auch zu viel trinken? Ich bin in der 35. SSW und habe ständig Durst. Am Tag trinke ich mindestens drei Liter Wasser, in der Nacht (schlafe schlecht) dann nochmal ungefähr 0,75 Liter. Kann so etwas die Nieren ...

von einefrage 16.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Habe ein Problem das mich schon eine Zeitlang beschäftigt. Ich bin jetzt in der 11 Woche und habe das Problem das ich es einfach nicht schaffe viel zu trinken. Wenn es gut läuft dann schaffe ich gerade mal ein Liter am Tag mehr geht nicht. Nun habe ich Angst das ich meinem Kind ...

von caro123 21.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Vena Cava Syndrom

Hallo, ist es eigentlich ungeschriebenes Gesetz, dass jede Schwangere ab dem 7. monat nicht mehr auf dem Ruecken liegen soll? Oder kommt das auf das subjektive Empfinden jeder Frau an? Kann ich auch problemlos weiterhin so liegen, wenn ich nichts merke oder ist es auf jeden ...

von Hanan 14.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vena

Vena Cava Syndrom

Hallo, ist es eigentlich ungeschriebenes Gesetz, dass jede Schwangere ab dem 7. monat nicht mehr auf dem Ruecken liegen soll? Oder kommt das auf das subjektive Empfinden jeder Frau an? Kann ich auch problemlos weiterhin so liegen, wenn ich nichts merke oder ist es auf jeden ...

von Hanan 14.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vena

vena-cava-kompressionssyndrom

Hallo, Ich bin in der 26.ssw und habe Fragen betreffend des vena-cava-kompressionssyndroms: 1.) kann dieses auch ausgelöst werden indem durch Druck, z.B. durch enge Hosen, die Gebärmutter nach hinten auf die vena cava gedrückt wird? Obwohl ich schon mehrere Umstandshosen ...

von 1.arnold 05.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vena

wenig trinken

Guten Tag Ich hab nochmals eine Frage. Eventuell könnte es mit der Befruchtung geklappt haben; ich hatte vor 2 tagen meinen Eisprung. Ich habe gelesen, dass man in der Schwangerschaft viel trinken sollte. Dies versuche ich auch jetzt schon zu machen. Jedoch hatte ich heute ...

von flaki 08.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Ich kann nicht viel Trinken...

Lieber Dr. Bluni, erst einmal vielen Dank für die immer sehr schnellen und kompetenten Aussagen und schnellen Antworten. Ich habe wie bereits in der ersten SS das große Problem, dass ich nicht so viel trinken kann. Ich komme wenn es hochkommt auf 1-1,5 Liter. Ich weiss das ...

von nadja150871 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken in der schwangerschaft

Hallo Herr Doctor, war heute beim FA weil ich einunruhiges Gefühl in mir hatte. Bin in der 33 SSW und mein Kind ist seit Sonntag sehr ruhig gewesen. Er schloß mich ans CTG an und die Herztöne gngen über 180.Er war sehr beunruhigt. Dann gab man mir 4 Gläser Wasser zu trinken ...

von mamabine 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

2 Fragen.. Toxoplasmose und Vena Cava

Hallo Herr Doktor Bluni, ich war neulich bei einer halbstündigen Ayurveda-behandlung und habe eine halbe Stunde auf dem Rücken gelegen. Ich bin in der 33. Woche und man spürt den Druck des Bauches schon gewaltig. Da ich da auch so ohne Nackenstütze lag, rutschte irgendwie ...

von philibert 20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vena

Sohn (3) verweigert Trinken wg nasser Windel

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (3,5 Jahre) verweigert seit 3 Tagen jegliches Getränk, weil es ihm unangenehm ist, eine nasse Windel zu haben. Toilettengang ist ebenfalls hoffnungslos, da er total verkrampft ist. Mit Druck komme ich im Moment kein Stück weiter. Kann ich einfach ...

von Konradine 11.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.