Dr. med. Vincenzo Bluni

Starke Verstopfung nachhelfen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Schönen guten Tag,

Mir ist die Frage sehr unangenehm aber da wir zur Zeit im Urlaub sind, habe ich keine Möglichkeit meinen Gynäkologen zu fragen.

Ich habe seit einiger Zeit schon sehr große Probleme mit Verstopfung. Obwohl ich täglich zwischen 3-4 Liter Flüssigkeit zu mir nehme und auch versuche gesund zu essen.
Ich hatte auch schon 2 mal Hämorriden die ich nicht gemerkt habe, aber dann auf gegangen sind.
Da mir aber das pressen nach einiger Zeit im After sehr weh tut muss ich leider mit dem Finger nachhelfen.
Dies ist auf jeden Fall viel angenehmer als der ständige Kampf mit dem pressen.
Ich habe gehört, dass das in der Pflege auch gar nicht so unüblich ist. Meine Frage ist nur, ob ich damit vielleicht auf irgendeiner Art und Weise dem Baby schaden kann.
Ich bin jetzt in der 31 ssw

Vielen lieben Dank

von Gabilein am 23.07.2015, 14:18 Uhr

 

Antwort auf:

Starke Verstopfung nachhelfen

Hallo,

1. Zunächst einmal werden sie unter dem Stichwort Verstopfung in unserer Stichwortsuche dazu Informationen finden.

2. dabei können sie dann mit einem ihrer Ärzte vor Ort entsprechende Maßnahmen abstimmen. Die digitale Manipulation ist ein Verfahren, welches wir in absoluten Ausnahmesituationen in der Pflege einsetzen, jedoch wohl kaum bei einer Schwangeren.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.07.2015

Antwort auf:

Starke Verstopfung nachhelfen

Nimmst Du auch genügend Ballaststoffe zu Dir? Und bewegst Du Dich ausreichend? Feigen und Pflaumen helfen ganz gut gegen Verstopfungen genauso wie Apfelsaft.

Aber schau auch mal hier: http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/videos/wie-wir-unser-geschaeft-am-besten-verrichten-100.html
Nachdem ich den Bericht in der ARD über die Hockposition auf der Toilette gesehen habe, bin ich auch dazu übergegangen und habe mir bei Hoca einen Toilettenhocker bei Amazon besorgt. Meiner Verdauung geht es seitdem viel besser!!! Die Hockposition auf der Toilette hilft wirklich super;-).

Selber mit dem Finger nachhelfen, halte ich für nicht bseonders ratsam, ehrlich gesagt...

Wenn es bei Dir aber nicht besser werden sollte, würde ich auf jeden Fall zum Arzt gehen.

von Pia77 am 26.07.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Verstopfung wird nicht besser, was kann ich nehmen?

Hallo, Hatte bereits am 4.7. eine Frage gestellt, danke für Ihre Antwort. Ich habe nach wie vor immer wiederkehrende, kaum auszuhaltende Schmerzen im Unterleib. Ich war auch schon beim FA und sogar im KH in der Gynäkologie. Bin in der 8.SSW. Es wurde mir gesagt, dass es ...

von TanjaEsther 18.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Kann die cerclage bei Verstopfung reißen ?

Hallo und guten Abend Mich plagt eine Frage Habe seit 2 Wochen eine cerclage , da mein Muttermund komplett geöffnet war mit fruchtblasenprolabs. Bisher war alles gut mit der cerclage Jetzt habe ich durch die mangelnde Bewegung Verstopfung bekommen . Kann dies dazu führen ...

von Ela Melk 02.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Zu starkes pressen bei Verstopfung

Schönen guten Morgen, Ich bin momentan in der 26. ssw und habe zur Zeit wieder wahnsinnig Probleme mit Verstopfung. Ich habe jetzt schon wieder die Magnesium Dosis verdoppelt und hoffe, dass es besser wird. Meine Frage ist aber, ob sich das starke Pressen irgendwie auf den ...

von Gabilein 19.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

3 Fragen: Folsaeure, Trinken, Verstopfung

Hallo! 1.Wie lange empfehlen Sie die Einnahme von Folsaeure? Ich bin in der 13. Woche mit Zwillingen. 2.Mein FA betont immer wieder, wie wichtig das viele Trinken ist. Sehen Sie das auch so? Geht es dabei um die 3 Blutkreislaeufe oder um die Gefahr einer Fehl-bzw. ...

von hanan 16.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung

Hallo Herr Dr, ich bin momentan in der 6 SSW und habe mit Verstopfung zu kämpfen. Ich möchte nicht pressen, aber nach dem Stuhlgang brennt es. Ich versuche mich ballaststoffreich zu ernähren und trinke jeden Tag 1,5 l. Was kann ich noch tun und wie kann ich das Brennen ...

von Nesrine 12.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Starke Verstopfungen

Hallo! Ich hoffe das sie mir helfen können! Hatte schon vor der Ss einen recht trägen Darm, musste schon da nur alle 3 Tage etwa. Seid dem ich schwanger bin ( jetzt 19 ssw) ist es aber so , das mein Darm völlig seinen Dienst quittiert hat Hab abgefangen mit den leichten ...

von LenaMolly 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Verstopfung und Abend-Übelkeit - hängt das mit Schilddrüsenerkrankung zusammen?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 12. SSW und habe Probleme, die ich von meiner 1. SS (vor 12 Monaten entbunden) nicht kenne - bei meinem Sohn war mir nie übel und ich hatte keinerlei gesundheitliche Probleme. Es wurde in der 5. SSW direkt SS-bedingte ...

von Hamstermama 23.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

verstopfung

Hallo dr bluni, Ich leide von anfang an schon an verstopfung und wollte fragen,was man alles dagegen tun kann. Ich trinke 2l am tag,esse ausreichend,spaziere nach jeder malzeit,nehme 200mg magnesium ein und versuche ausgewogen mich zu ernàhren. Kann ich additional noch ...

von Shikaji 22.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Extreme Verstopfung 12. Schwangerschaftswoche / Schmerzen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe ein großes Problem. Ich befinde mich zur Zeit im Urlaub auf Formentera. Meine Verdauung liegt nun mittlerweile vier Tage zurück, dies macht mir große Sorgen, denn ich habe dadurch starke Unterleib - sowie Rückenschmerzen. Mein ...

von Jennifer2401 02.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

starke Verstopfung mit viel Blut

Guten Tag Herr Dr. Bluni, seit ein paar Tagen qäulet mich eine starke Verstopfung. Alle 2 Tage muss ich zur Toilette und das ist wirklich die Hölle. Der Stuhl ist sehr hart und es schmerzt sehr- auch danach noch. Es ist in der Toilette immer viel frisches Blut zu sehen. Ich ...

von Mietzi88 20.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verstopfung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.