Dr. med. Vincenzo Bluni

Positiver Test nach Fehlgeburt - 1. US in einem Monat?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Bluni,

ich hatte Anfang Mai eine frühe Fehlgeburt in der 7. SSW. Laut Gynäkologin sah danach die Gebärmutter im US aus, als wäre nie etwas gewesen. Sie meinte, ich solle einen Zyklus abwarten und könnte es dann wieder versuchen. So haben wir es gemacht und es hat sofort geklappt, ich hatte vorgestern einen positiven Test.

Als ich gestern bei der Ärztin anrief, wurde mir gesagt, sie sei ab nächstem Mittwoch im Urlaub. Wenn sie wiederkommt, fahren wir auch zwei Wochen weg. Daraufhin habe ich jetzt einen Termin für den 05.08. bekommen. Nach meiner Berrechnung wäre ich dann etwa bei SSW 8+4.

Normalerweise finde ich es ja ganz gut, etwas später zu gehen, da ich mir keine unnötigen Sorgen machen möchte, wenn man noch nicht so viel sehen kann. Dieser Termin kommt mir nun aber doch sehr spät vor. Müsste man nicht zumindest eine Eileiterschwangerschaft ausschließen?

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dieser Ärztin gemacht. Kann ich dennoch die erste Untersuchung von einer anderen machen lassen? Eine Arzthelferin hat mir mal gesagt, dass ich dann wegen der Abrechnung in der Schwangerschaft bei dieser Ärztin bleiben müsste.

Vielen Dank im Vorraus und beste Grüße!

von nurmut am 05.07.2014, 14:01 Uhr

 

Antwort auf:

Positiver Test nach Fehlgeburt - 1. US in einem Monat?

Hallo,

das ist wohl sicher nicht prinzipiell nötig, denn solange dazu kein klinischer Verdacht besteht und Beschwerdefreiheit vorliegt, ist dieses Vorgehen absolut ok, zumal wir den Verlauf ja eh nicht beeinflussen können.

Im Übrigen wird diese frühe Kontrolle wohl in keinem anderen Land dieser Welt so gehandhabt.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.07.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Test negativ aber 3 Monate überfällig

Hallo...ich habe vor 1ner Wochen einen Test gemacht der negativ anzeigte!bin seit 3 Monaten überfällig.hatte gs 5-6 Tage vor meinen fruchtbaren Tagen.habe aber keine typischen Anzeichen bis auf Sodbrennen,Unterleibziehen Kopfweh und Müdigkeit,habe gestern auf druck ...

von labelchen 22.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Monat

3 Monatsspritze abgesetzt und nun überfällig - test negativ ?!

Hallo ich habe am 01.06.2010 die erste, am 27.08.2010 die 2. Spritze bekommen, im November hätte ich auffrischen müssen aber wir wünschen uns noch ein 4. Kind. Ich habe am 11.11.2010 das letzte Mal meine Tage bekommen. Ich bin 31 und hatte immer regelmäßige Zyklen, auch die 3 ...

von silvia25179 18.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Test, Monat

schwache Linie bei dem test

Hallo ich hab heute einen Test von Testamend gemacht. wenn es zwei striche sind ist er positiv und wenn nur einer im hinteren Feld ist, ist er negativ. Ich habe beide striche nur das der sehr schwach ist. Darf ich mich freuen auf den Besuch beim ...

von mausichen 28.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Erster Schwangerschaftstest positiv , 2 Tage später Test negativ

Hallo, Ich beobachte seit 2 Monaten mein Körper mittels der nfp-Methode sehr genau. Zum Zeitpunkt des Eisprungs hatte ich mit meinen Mann mehrmals verkehr. Normalerweise hätte ich am 18.06 meine Periode bekommen (war zuvor immer sehr pünktlich, da ich letztes Jahr im August ...

von Lesuna 22.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Kein Ss Test utrogestan weiter?

Hallo Dr Bruni! ich bin heute am Tag transfer +16. ich hatte einen transfer eines 2 zellers. Bis heute nehme ich utrogestan 2 Stück vaginal und 1 Stück oral, das alles 3 mal täglich. Gestern hätte ich den ss Test machen sollen. Es ist extrem peinlich, aber ich schaffe es nicht, ...

von karina1531 15.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

Welche Woche? Welcher Monat?

Hallo, Ich bin etwas durcheinander. Mir wurde gesagt, dass z.B. bei 8+0 die 9. Woche antritt. Doch mein Arzt meinte, dass stimmt nicht und hat an diesen Tag im Mutterpass "v. 8." notiert... Im Krankenhaus schimpfte eine Ärztin ich bin auch nicht im 3. Monat, sondern erst im 2. ...

von Hörnchen146 15.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

2 Fehlgeburten in 3 Monaten & Zytomegalivirus-Gefahr??

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe innerhalb von 3 Monaten 2 Fehlgeburten hinter mir. Die erste Fehlgeburt war Mitte März - ein natürlicher Abort. Die 2. Schwangerschaft folgte ohne eine Periodenblutung dazwischen. In der 8. SSW musste heute Morgen ausgeschabt werden, da sich ...

von Kamille2014 12.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Cytomegalie Testergebnis igg und igm

Liebes Ärzteteam, meine Frauenärztin teilte mir mit, dass aufgrund meiner CMV Werte weitere Überprüfungen notwendig seien. Ich bin etwas überrascht, weil lediglich der IgG Wert schwach positiv ist, der igM Wert jedoch negativ. Kann trotzdem eine akute Infektion vorliegen? Ich ...

von k483 10.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

positiver Test 4 Tage vor NMT aber verunsichert durch Dr. Google :(

Hallo Herr Dr. Bluni, hatte gestern einen positiven Clearblue Digital mit Wochenbestimmung. Er zeigte Schwanger 1-2 Wochen... Nun, so doof wie ich bin, hab ich natürlich viel gegoogelt und gelesen, das ca. 50 Prozent der Schwangerschaften dann trotzdem mit der ...

von candybaby84 08.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Test

8SSW - weniger Symptome - vor 3 Monaten missed abortion

Hallo! Eine Frage: Ich bin mittlerweile in der 8SSW angelangt - im Jänner hatte ich in der 9ten SSW eine missed abortion. In der letzten Schwangerschaft war mir wirklich sehr übel, ich hatte 3 x eine Schmierblutung und die letzte Schmierblutung war etwas stärker, auch ...

von flowerle 07.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Monat

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.