Dr. med. Vincenzo Bluni

Periode ausgeblieben - Schwangerschaftstest negativ

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

meine Periode ist seit einem dreiviertel Jahr etwas unregelmäßig - zwischen 17 und 28 Tagen war alles dabei (ich bin 46). Mit 42 bin ich unkompliziert innerhalb von 3 Monaten spontan schwanger geworden. Nun ist meine Periode seit 10 Tagen überfällig (ausgehend von einer Zykluslänge von 28 Tagen). Wir haben nicht verhütet. Auf dem US war am letzten Freitag eine hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut zu sehen (bei 8 Tagen über Termin), der Schwangerschaftstest (mittags) war jedoch negativ. Zysten wurden ausgeschlossen. Der Befund ist sonst völlig normal.

In welchem Zeitraum kann ich mit dem Eintreten meiner Periode rechnen bzw. bis wann spätestens müsste ein Test positiv sein?

Vielen Dank!

von Kiyara am 14.09.2008, 14:19 Uhr

 

Antwort auf:

Periode ausgeblieben - Schwangerschaftstest negativ

Hallo,

dieses lässt sich so nicht sagen, wenn der Test nun negativ ist und die Blutung nicht eintritt, kann der Schwangerschaftstest nach 7-10 Tagen noch einmal wiederholt werden. Ansonsten kann die Blutung dann auch meist einfach ausgelöst werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 14.09.2008

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftstest

Hallo, ich habe am 31.8. das erste Mal positiv getestet. Da ich kaum Schwangerschaftsanzeichen habe, habe ich zwischendurch immer mal wieder einen Test durchgeführt. Die Ergebnislinie war nie richtig kräftig, aber heute war sie wieder eindeutig schwächer (recht schwach). Ist ...

von Fabiola 06.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Ungewöhnlich lange Periode nach FA

Hallo Herr Dr. Bluni, da ich meinen FA we. Überlastung nicht persönlich erreiche, wende ich mich vertrauensvoll an Sie. Ich hatte am 21.05.08 eine AS wegen Fehlgeburt. Dann hatte ich vom 15.07.-23.07. meine erste Periode nach der AS. Dann, 25 Tage später am 08.08., kam die ...

von Luzero 26.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Pille danach-Unofem:Wann Periode zu erwarten??

Hallo, ich habe bedingt durch Unfall am vergangenen Montag, also heute vor 4 Tagen die Piille danach Unofem genommen. Der Unfall war 48Std vorher, also Samstags Mittags.Meine letzte Periode hatte ich ca eine Woche davor beendet, also jetzt sind es dann knapp 2 ...

von M.K 21.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Trotz Periode-Schwanger???

Halli,hallo alle zusammen.. Ich hätte da mal ne frage an alle..Gibt es hier auch Frauen die trotz regelmäßiger Periode Schwanger waren und wenn ja wie habt ihr gemerkt das ihr Schwanger wart?? Vielleicht bei einer üblichen Rutineuntersuchung oder hattet ihr noch andere ...

von Maskottchen 19.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Schwangerschaftstest ohne vorherige Regelblutung zuverlässig?

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, Ich bin am 20.01.2008 zum zweiten Mal Mutter geworden. Ende Juni habe ich angefangen anbzustillen und stille jetzt seit einer Woche gar nicht mehr. Ich hatte noch keine Regelblutung. Seit ungefähr einem Monat habe ich täglich ein Ziehen im ...

von gromperenkichelchen 18.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Periode / Spirale

Lieber Dr. Bluni, ich hätte 2 Fragen: 1. Spricht etwas dagegen, während der Periode zur normalen Vorsorgeuntersuchung zu gehen? Z.B. wegen dem PAP-Abstrich? 2. Stimmt es, dass man durch die Kupferspirale unfruchtbar werden kann und wie hoch ist dieses Risiko? ...

von cymbeline 17.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Periode nach Schwangerschaft

Sehr geehrter H.Dr. Bluni, ich habe Ende Dezember mein 3. Kind bekommen, meine beiden ersten Kinder sind im Jahr 2004 und 2006 geboren. Nun habe ich seit ca. 3 Monaten meine Regel wieder und immer am 1. Tag habe ich wirklich einen sehr grossen Druck nach unten, wie bei ...

von Emilia2006 16.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

brauner Ausfluss 1-2 Tage vor Periode

Hallo Dr. Bluni! Ich habe gelesen , dass Schmierblutungen vor der Periode ein Hinweis auf Progesteronmangel sein können. Ich habe 1-2 Tage vor meiner Periode einen leicht bräunlichen Ausfluss.Ist das normal so, oder kann das schon ein Hinweis auf eine Hormonstörung ...

von wolke20 10.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Übelkeit vor periode?

Hallo, ich habe vor 5 Monaten entbunden. Nun hab ich zum ersten mal wieder meine Periode bekommen und davor wars mir ein paar Tage übel, hab echt gedacht ich muss mich jetzt gleich übergeben, woher kommt das? Das hatte ich vor der Geburt ...

von kessy81 08.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

PEriode nach Entbindung

Sehr geehrter Dr Bluni, ich hatte vor 12 Wochen einen Kaiserschnitt, nach dem das Stillen leider nicht geklappt hat. Dennoch habe ich bis zum heutigen Tage meine Periode noch nicht bekommen, obwohl bei der Nachuntersuchung die GBS angeblich schon recht hoch aufgebaut war ...

von Carlina1970 04.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.