Dr. med. Vincenzo Bluni

Kindsbewegung spüre ich seit zwei Tagen nicht. Normal ?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hi habe da eine Frage

Ich bin seit Donnerstag erkaltet. Seit Montag ist es so schlimm dass mein Hals total angeschwollen ist. Ich hab leicht erhöhte temperatur und Nase komplett zu. Jedoch spure ich seit Montag mein Kind nicht mehr. Es ist mein zweites und hab es bereits schon ab der 16ssw gespurt. Immer mal wieder. Jetzt bin ich heute in 18+o . Hab e mein Termin beim Frauenarzt erst in 1,5 Wochen. Soll ich morgen sicherheitshalber hin? Ich mach mir sorgen!

von triximax am 14.12.2011, 00:32 Uhr

 

Antwort auf:

Kindsbewegung spüre ich seit zwei Tagen nicht. Normal ?

Hallo,

1. dass eine Frau in der 18.SSW bereits regelmäßig ihr Kind verspüren wird, ist eigentlich sehr ungewöhnlich

2. gerade so früh ist es nicht ungewöhnlich, dass dieses schon mal variieren kann, ohne, dass wir gleich Sorgen haben müssen.

Da wir dieses aber grundsätzlich nie für Ihre persönliche Situation einschätzen können, bitte ich Sie, dass Sie sich bei Verunsicherung an Ihre Frauenärztin/Frauenarzt wenden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 14.12.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Unregelmäßige Kindsbewegungen in 18. SSW normal? / gerne auch an alle.. ;-)

Hallo, Dr. Bluni! Ja, schon wieder ich.. Sorry. Ich spüre den kleinen Bauchzwerg schon seit ca. der 15. Woche. Immer mal wieder. Letzte Woche (17. SSW) war es so, dass es 2 Tage lang recht "heftig" war, dann aber fast 5 Tage Pause waren. Seither kann ich keine ...

von Tiffy1212 21.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Kindsbewegungen seit über 12 Stunden normal?

Hallo Dr. Bluni, ich mache mir Sorgen, weil ich seit heute Mittag bis jetzt heftige Kindsbewegungen spüre. Wie kann so ein Baby über 12 Stunden wach sein? Ich lese immer, dass sie mehr schlafen als wach sind. Kann das auch auf ein Problem hinweisen? Mir geht es sonst soweit ...

von Boomi 29.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Wie viele Kindsbewegungen sind normal?

Hallo Dr. Bluni, hab gerade einige Beiträge hier durchgelesen und bei einem schreiben Sie, das beeinträchtigte Kinder ruhiger sind. Aber wie viele Kindsbewegungen sind denn nun normal oder nicht normal? Wie äußern sich diese Beeinträchtigungen, also ich meine treten diese ...

von Candy.1984 29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Kindsbewegungen

Hallo, ich befinde mich in der 37+5 SSW. Seit vielen Tagen ist es in meinem Bauch ruhiger geworden was mir etwas Sorgen macht. Ich spüre zwar ab und zu Bewegungen des Kleinen, aber keine Tritte oder Stöße mehr. Eben nur Bewegungen und den Schluckauf. Ist das normal?? Habe ...

von Sonne682 13.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kontraktionen oder Kindsbewegungen

Hallo, ich weiß diese Frage ist sicherlich etwas blöd. ich bin morgen 28+0 und ich habe ab und zu im laufe des Tages das der Bauch hart wird aber gleichzeitig habe ich dann auch ne beule also gehe ich davon aus das es keine wehen sind. ich habe nur totale angst das ich ...

von Leonie2808 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen bei Drillingsschwangerschaft

Guten Abend Herr Dr. Bluni, ich bin ja mit Drillingen in der 11. Woche schwanger. Nun würde mich mal interessieren wie das da genau ist. Stelle ich mir das richtig vor, dass die Gebärmutter durch 3 Babys ja schneller wächst und ich könnte mir auch vorstellen das man hier ja ...

von gemini23 01.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen in der 12. SSW?

Hallo, ich bin gerade Anfang 12. SSW und erwarte mein drittes Baby. Seit gestern meine ich das Baby zu spüren. Kann das so früh schon sein? Kommt mir doch sehr früh vor. Mein erstes habe ich in der 19. SSW gespürt, das zweite in der 16. SSW. Aber es fühlt sich genauso an wie ...

von Lisine 15.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Weniger Kindsbewegungen wegen Übergewicht!

Ich bin jetzt in der 23.ssw und erwarte mein 4.Kind. Bei den anderen ss habe ich die Bewegungen immer sehr schnell und heftig gespürt.bei Normalgewicht. Diesesmal habe ich Übergewicht und spüre meine kleine gar nicht viel, auch nicht feste. Kann das mit dem Ü_Gewicht ...

von Moonlight1972 13.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, seit einer knappen Woche spüre ich hin und wieder das Kind. Sehr unregelmäßig, mal mehr mal weniger - am ehesten wenn ich abends auf dem Sofa liege und zur Ruhe komme. Dann wird die Gebärmutter an einigen Stellen kurz Hart und dann wieder ...

von Hamburgerin82 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen / Kind zu klein?

Sehr geehrter Herr Bluni! Derzeit bin ich in der 28. SSW (27+4). Dass ich von Privatpersonen den Kommentar bekomme, "da sei ja noch gar kein Bauch zu sehen" habe ich bisher zum einen auf meine Kleidung und meine vorherige Statur geschoben: nun waren wir aber gestern bei ...

von TanteIrmgard 06.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.