Dr. med. Vincenzo Bluni

Kindliche Aktivität im Mutterleib

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
Ich bin im der 27. ssw.
Am Freitag meinte die Frauenärztin beiläufig beim Ultraschall dass der kleine aber ganz schön aktiv sei. Dasselbe hatte auch schon die Ärztin beim Organscreening vor zwei Monaten gesagt und auch letzten Monat meine Hebamme.
Ich frage mich im Nachhinein jetzt warum das immer so betont wird… Ist das vielleicht gar nicht so positiv wie ich es in dem Moment auffasse? Leider kann ich auch meine Hebamme gerade nicht noch mal fragen weil sie selber im Urlaub ist. Oder ist das einfach nur nett und positiv gemeint und als Ursache zu sehen warum ich oft über einen harten Bauch klage? Und wegen der Vorderwand Plazenta selber gar nicht immer so oft so viel spüre?
Sonst ist beim Baby nämlich auch immer alles wohl ok.
Da ich seit 2 Wochen aus psychischen und neurologischen Gründen 3,75 mg Mirtazapin nehme bin ich etwas sensibel um das Wohlergehen des Babys.
Danke!

von Liv0610, 27. SSW   am 23.02.2020, 18:35 Uhr

 

Antwort auf:

Kindliche Aktivität im Mutterleib

Hallo Liv,

nein, daraus lässt sich überhaupt nichts ableiten, wenn es sonst in den Befunden keine Besonderheiten gibt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 24.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ist Nagelpilz schädlich für das baby im Mutterleib?

Hallo Dr Bluni ich hätte einmal eine Frage ich bin in der 8ssw und habe schon seit längerer Zeit an beiden zehennägel nagelpilz also auch schon vor der Schwangerschaft. Eigendlich wollte ich das meinen Frauenarzt vor ein paar Tagen bei meiner ersten Untersuchung fragen aber hab ...

von Mell1993 07.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Wie lange können sich Babys im Mutterleib drehen

Guten Tag. Ich bin aktuell in der 31+1 SSW unser kleiner Schatz lag lange Quer nun liegt er in BEL... Es ist unser drittes Kind, die anderen zwei kamen spontan in SL besteht noch die Hoffnung das er sich noch dreht? Oder wird es nicht immer unmöglicher desto größer das Kind? ...

von marlene 23 24.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Kann es dem baby im Mutterleib übel werden?

Hallo! Meine Frage ist vielleicht etwas seltsam, aber sie geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ich selbst leider unter einer ausgeprägten reiseübelkeit. Um SSW 20 herum ist ja der Gleichgewichtssinn ausgebildet - also das Gleichgewichtsorgan im Innenohr nimmt seine ...

von Lexy67 09.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Hörschaden im Mutterleib

Hallo, Kann das ungeborene im Unterleib wegen Lärm (keine Dauerbeschallunh am Arbeitsplatz) einen hörschaden erleiden? Folgende Situationen haben mich in Sorge gebracht: Sehr Lautes dreimaliges Türknallen meinerseits Lautes Schreien im Streit der Mutter Sehr lautes ...

von wunder102017 07.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Nierenkrank im Mutterleib , zu hohe Kaliumwerte im Blut der Mutter

Hallo, In der Schwangerschaft musste ich am Ende 6 Wochen stationär im KG bleiben . Tokolyse, lungenreife etc ... auf einmal hatte ich viel zu hohe kaliumwerte , auch nach mehrfacher Blut Kontrolle. Ich bekam nehrere Tropfs. Meine Nieren und mein Herz sind i.o. gewesen. ...

von Aidavia 17.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Größe des Kindes im Mutterleib

Hallo, ´mir fällt auf, seit den letzten Frauenarztbesuchen kann der Frauenarzt mir nicht das genau Gewicht und die Größes meines Kindes sagen. Nun bin ich 32+2 ssw. Er sagte vor 2 wochen ca. 1600 -1700 Gramm damit bin ich ja sehr zufrieden mit der Auskunft. Aber wieso kann ...

von mariajohanna 26.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Kann VSD noch im Mutterleib zusammenwachsen?

Lieber Herr Dr. Bluni! Bei mir bzw unserem Baby wurde beim organscreening am Donnerstag ein kleiner muskulärer vsd festgestellt, nur mit doppler sichtbar. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass dieser von alleine zuwächst? Besteht auch die Möglichkeit dass dies noch im ...

von Moonboot 02.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Was hört das Ungeborene im Mutterleib?

Sehr geehrter Hr. Dr. Bluni, ich hätte eine Frage zu den Geräuschen, die ein Ungeborenes im Mutterleib hört. Im Konkreten geht es darum: Bei uns in der Gegend ist es zu Ostern Brauch mit Gas und Kanonenrohren zu schießen. Dieses Osterschießen ist ziemlich laut. Ich bin ca. ...

von Sabi2211 30.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Baby im Mutterleib hörschädigen?

Sehr geehrter Herr Bluni, auch auf die Gefahr hin, dass diese Frage sehr überbesorgt klingt: Meine Frau (schwanger, 22. Woche) hat heute Morgen noch seelenruhig geschlafen und ich habe sie "geweckt", indem ich meinen Mund auf ihren Bauch gehalten habe und dabei (wie soll ...

von TitusJonas 21.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Entwicklung im Mutterleib, muss ich mich verrückt machen?

Guten Abend, selbstverständlich ist jede Schwangerschaft anders und auch "Fernddiagnosen" können Sie nicht stellen, aber vielleicht eine Einschätzung. Meine Tochter wog bei der Geburt 2880g und war 50cm groß Mein Sohn wog 2600 bei der Geburt und war 47cm groß Meine ...

von Niveauflexibel 21.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutterleib

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.