Dr. med. Vincenzo Bluni

ist es normal das man auf einmal garnichts mehr merkt von den ss anzeichen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

...... somit wäre auch die frage gestellt, bin jetzt neu in der 8ssw und ich hab das gefühl statt mehr beschwerden werden es immer weniger, kein sodbrennen mehr, müdigkeit geht weg und flauer magen wird besser busen tut nicht mehr so weh...... kann das sein bei einer intakten schwangerschaft? ich mach mir echt gedanken

von celestina am 05.09.2008, 20:07 Uhr

 

Antwort auf:

ist es normal das man auf einmal garnichts mehr merkt von den ss anzeichen?

Hallo Celestina,

sicher ist es für Sie wichtig, zu wissen, dass die Schwangerschaften individuell völlig unterschiedlich verlaufen können; mit zum Teil völlig neuen und auch unterschiedlichen Erfahrungen bei bestimmten körperlichen Veränderungen.

Und so kann auch die Anwesenheit/das Fehlen und oder Intensität der typischen Schwangerschaftssymptome und schwangerschaftstypischer Beschwerden variieren. Dieses Phänomen hat aber nur selten eine klinische Bedeutung für den aktuellen Zustand der Schwangerschaft.

Insofern können Sie bei bisher unauffälligen Untersuchungsbefunden meist beruhigt sein.

Sofern Sie aber verunsichert sind, sprechen Sie in jedem Fall mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt.



VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.09.2008

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

wenig Anzeichen

Hallo! Ich bin in der 6. Woche mit meinem zweiten Kind schwanger. Allerdings habe ich kaum Anzeichen dafür das es wirklich so ist. Meine Brust tut ab und zu weh und manchmal habe ich ein richtiges Stechen im Bauch. Das aber sehr selten. Bei meiner ersten Schwangerschaft ...

von Jana77 20.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

habe keinerlei anzeichen

hallo ich bin in der 8ssw und habe keinerlei anzeichen. ich habe vor 3 wochen positiv getestet, der gyn hat mir die ss auch bestätigt. aber irgendwie hab ich keinerlei anzeichen dafür. keiner spannenden brüste, morgenübelkeit oder sowas. das beunruhigt mich. man hat doch ...

von mietzi80 12.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Anzeichen Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, bin 4+6 und hatte bis Freitag ständig starkes Ziehen im Unterleib, als käme die Menstruation. Das Ziehen ist jetzt weg, bzw. nur noch äußerst selten. Meine Frage: Das Ziehen kam wohl von den Mutterbändern, aber ist es normal, dass es so früh auch wieder ...

von Oruboros 20.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Anzeichen für einen Abgang?

Guten Abend Dr. Bluni! Ich hatte Ihnen ja am Freitag davon berichtet, dass zwei Ärzte meinten, dass es wohl eine Fehlgeburt wird, weil die Fruchthöhle einer 6. SSW entspricht und nicht einer 8. SSW. Heute war ich wieder bei meinem Arzt und man sah eine Fruchthöhle die 15 ...

von Sheep_195 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Anzeichen einer Geburt

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bekomme mein drittes Kind und bin in der 33. SSW. Nun habe ich festgestellt, dass sich mein Bauch bereits gesenkt hat. Bedeutet ein gesenkter Bauch, dass es bald losgehen müsste? Bin ziemlich verunsichert, da meine Bekannten dies meinten. ...

von Aepfelchen 11.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Anzeichen sind weg?

Hallo!! Ich bin in der sechsten SSW, habe sehr früh gemerkt, dass etwas anders ist und war schon 4 Tage nachdem meine Regel hätte kommen sollen beim Arzt, Der konnte zu dieser Zeit aber noch nichts sehen außer einer dickeren Schleimhaut und hat mir den nächsten Termin Ende ...

von jewels 26.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

SS-Diabetes Anzeichen?

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 29. SSW und habe eine Frage zur SS-Diabetes. Kann man diese nur durch den Glukosetoleranztest feststellen, oder müsste nicht schon vorher Zucker im Urin nachweisbar sein? Lieben Dank für Ihre Antwort, Gruss, ...

von Buschbaby 20.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Fehlgeburt - Anzeichen?

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine Frage bzw. Paranoia... Ich bin in der 6. SSW und habe seit dem Wochenende keine schmerzenden Brüste mehr, der Bauch war "aufgebläht", ist auch wieder flach wie eh und je, keinerlei Überlkeit mehr, also gar nix mehr!!! Fühl mich vollkommen ...

von Iris28 14.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

schwangerschafts anzeichen gern auch an alle

habe vor zwei tagen pos getesten morgen wäre erst nmt habe schon seit unterschleibsziehen was könnte das sein und ich muss stämdig auf toilette pipi mit was könnte das zusammenhängen und mir ist schwindlig schlecht und kann nachts kaum schlafen also bin putz munder ach und ich ...

von Mandy29071988 23.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Erste Anzeichen?

Kann mir jemand sagen ob man ca. 1 Woche nach ES bzw. Befruchtung schon Anzeichen der SS haben kann, hatte gestern Nacht furchtbare Blähungen verbunden mit Bauchkrämpfen konnte die ganze Nacht nicht schlafen, obwohl ich nix gegessen hab das solche Blähungen auslösen ...

von Mohnskopf 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Anzeichen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.