Dr. med. Vincenzo Bluni

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Dr. Bluni,

heut bin ich ca. 4+6.

In welcher SSW sollte man spätestens zum Frauenarzt?

Bei meine letzten SS, die leider im Januar in der 9SSW mit einer Ausschabung endete war ich sehr früh dort und damals war die Ärztin von Anfang an skeptisch... Da ich mir dieses Mal dieses auf -und ab der Gefühle ersparen möchte, wollte ich ein wenig warten.

Außerdem wollte ich fragen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, wieder eine Fehlgeburt zu erleiden? Ich bin 36 Jahre alt und habe bereits eine Tochter (4J.).

Vielen Dank und liebe Grüße!

Annamarie

von annamarie2010 am 23.03.2011, 15:40 Uhr

 

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Liebe Annamarie,

1. sofern die schwangere Frau beschwerdefrei ist und bei ihr keine Risikosituation vorliegt, muss sie nicht unmittelbar mit Bekannt werden der Schwangerschaft gleich zum Arzt. Dieses kann meist auch gut in der 8.-10. SSW erfolgen.

Liegt eine Vorgeschichte mit einem Risiko vor, kann dieses sicher individuell abgeändert werden. Sprechen Sie bei Unsicherheit bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt.

2. Die Wahrscheinlichkeit eines positiven Verlaufes nach einer frühen Fehlgeburt liegt aber nach einer frühen Fehlgeburt bei etwa 85-90%! In der 6.-8. SSW schwankt die Frequenz der spontanen Fehlgeburten um die 18% und sinkt dann kontinuierlich bis zur 16. SSW auf ca. 3% ab.

Nach zwei Fehlgeburten beträgt das Fehlgeburtsrisiko etwa 40 bis 45%.

Eine Restungewissheit besteht natürlich für alle Schwangeren während der Zeit, in der nicht untersucht wird und diese Restunsicherheit wird sich nicht vermeiden lassen.


Quellen


Cook CL, Pridham DD., Recurrent pregnancy loss, Curr Opin Obstet Gynecol. 1995 Oct;7(5):357-66.

T.Philipp, K.Philipp, A.Reiner, F.Beer and D.K.Kalousek, Embryoscopic and cytogenetic analysis of 233 missed abortions: factors involved in the pathogenesis of developmental defects of early failed pregnancies, Human Reproduction Vol.18, No.8 pp. 1724±1732, 2003

Risch HA,Weiss NS,Clarke EA,Miller AB., Risk factors for spontaneous abortion and its recurrence, Am J Epidemiol.,1988 Aug;128(2):420-30

Stirrat GM. Recurrent miscarriage I: definition and epidemiology. Lancet 1990; 336: 673–5.

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Hallo Annamarie,

ich bin jetzt bei 15+6, ich war in der 4 Woche das erste am bei meiner Ärztin,
ab dem Zeitpunkt c.a. 14 tägig bei ihr. Sie hat jedes mal ein Ultraschall gemacht (auch ohne das die Kasse diese Leistung zahlt). Meine Ärztin hat
selber 2 Kinder und weiß wie man sich in den ersten Wochen der SS fühlt.
Ein gutes Zeichen ist meist wenn das Herz schlägt. Da du schon eine Fehlgeburt hattest wir dich ein guter FA gleich als Risikoschwangerschaft einstufen.
Ich würde dir raten zu deinem FA zu gehen und nicht all zu lange zu warten,
damit der FA prüfen kann ob alles in Ordnung ist.

Liebe Grüße
Iris

von giluchepa am 23.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

hallöchen,

also erstmal zu der aussage das du gleich als Risikoschwangere eingestufft wirst
-das stimmt so nicht ganz, es kommt drauf an warum du eine FG hattest.
Das du Angst hast kann ich gut verstehen, ich selber habe letztes Jahr ne super SS gehabt und plötzlich im 6 Monat verloren, das war sehr schlimm, jetzt bin ich in der 11 SSW habe natürlich auch total Panik.
-Ich wurde auch nicht als Risikoschwangere eingestufft aber das wird dir dein FA dan sagen wie und was.
-Im übrigen bieten viele Ärzte auch wie ein Ultraschall Abo an ;) da bekommst du immer wen du kommst nen US und Bildchen mit.
Kosten wird dir dein FA sagen.

Ansonsten heisst es toi toi nur weil du 1 FG hattest bedeutet das nicht das es wieder so sein muss.
Drück dir die Daumen und geh zu FA ;)

liebe Grüsse Lala432

von lala432 am 23.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Ohne Beschwerden reicht ein Erstbesuch in der 8.-10. SSW.
Risikoschwanger ist man mit einer Fehlgeburt in der Vorgeschichte nicht.
Die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Fehlgeburt ist nicht erhöht.
Eine "Flat-Rate" für`s sogenannte "Babyfernsehen" ist überflüssig: die 3 vorgesehenen US-Untersuchungen sind in der Regel ausreichend.
Häufigere Untersuchungen haben auf den Verlauf der Schwangerschaft und die Gesundheit des Kindes keinen Einfluß, bringen aber oft genug Zweifel und Unruhe in das Ganze.
Vielleicht mal durchringen zu "guter Hoffnung" an Stelle von "ängstlicher Erwartung" ;-)
Alles Gute!

von Andrea6 am 23.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Hallo,

vielen Dank für die nette und informative Nachricht. Ich bin eigentlich schon positiv eingestellt und versuche nicht an einen negativen Ausgang der SS zu denken, aber nach der letzten Erfahrung kann ich mich irgendwie gar nicht so richtig freuen. Ich glaube, erst wenn ich beim Arzt war und der mir dann sagt, daß alles gut aussieht. Bis dahin versuche ich mich abzulenken und mich nicht so verrückt zu machen.

VG

von annamarie2010 am 24.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Hallo Iris,

vielen Dank für deine liebe Nachricht. Bei meiner ersten SS war ich überhapt nicht ängstlich und guter Dinge, aber nach meiner Fehlgeburt im Januar kann ich mich im Moment noch gar nicht richtig freuen und habe auch etwas Angst, daß der Arzt wieder sagen könnte: "da stimmt was nicht..." Na ja, bis dahin versuche ich mich nicht so verrückt zu machen und lenke mich mit anderen Dingen ab.

VG

von annamarie2010 am 24.03.2011

Antwort auf:

in welcher SSW zur 1. Untersuchung?

Hallo,

vielen lieben Dank für Deine Nachricht. Das tut mir sehr Leid für Dich. Wie ist es denn dazugekommen, wenn ich fragen darf? Schön, daß es wieder geklappt hat! Ich wünsche Dir alles alles Gute und daß Du ohne Probleme ein gesundes Baby auf die Welt bringen wirst!

Ich kann mich diesmal gar nicht so richtig freuen und versuche auch nicht so sehr an die SS zu denken, um mich abzulenken. Vor dem Arztbesuch habe ich ein wenig Angst, daß wieder irgendetwas nicht in Ordnung sein sollte. Hoffen wir das Beste!

VG

von annamarie2010 am 24.03.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

FU Untersuchung Kruzzeitkultur

Ich hatte am letzten Freitag meine Aminozentese,gestern kam das Ergebniss der Kurzzeitkultur, zum Glück erst einmal ohne Befund. Nun zu meinen Fragen: 1.Was könnte mich nun bei der Langzeitkultur noch erwarten? 2.Wie sicher ist die bestimmung des Geschlechts bei der ...

von Mausi1986 22.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

US Untersuchung für Ungeborenes hörbar?

Guten Morgen Ich hab mal eine Frage, und zwar wird ja häufig behauptet dass die US für ungeborene ein großer Stress seien weil die da Geräusche hören mit der Lautstärke eines Schnellzuges(so zumindest die Vergleiche die ich gehört hab). Jetzt ist es so, dass ich mir beim ...

von dihanni 19.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Blutung nach der vaginalen Untersuchung in der 34 ssw

Ich war heute beim FA. Während der vaginalen Untersuchung hat er ziemlich stark und sehr unangenehm auf die Stellen gedrückt die sehr weh getan haben- er sagte das ist die hormonelle Erweiterung des Knorpels am Becken. Als ich ca 15 min später zu Hause war, habe ich entdeckt ...

von cleopa 14.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Blutung nach Untersuchung

Ich hatte am Montag einen Termin beim FA (Ende der 12. SSW). Laut FA und US war alles in bester Ordnung. Am Dienstag (Tag darauf) bekam ich dann plötzlich eine mittelrote Blutung (eine dünne Vorlage war zu 3/4tel voll), dann hörte sie allmählich wieder auf. Ich fuhr gleich ins ...

von Fleur123 10.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Untersuchung Gerinnunsgstörungen nach FG

Hallo Dr. Bluni, ich hatte bereits 2 FG. Meine FÄ wird mich, wenn der HCG-Wert ganz runter gegangen ist, an ein Gerinnungszentrum überweisen, um mögliche Ursachen für die FG herauszufinden. Nun habe ich dazu eine Frage: Da ich gerne schnell wieder schwanger werden möchte, ...

von mickim 17.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

untersuchungsintervall

hallo herr dr. bluni, ich mache die VUs immer bei der Hebamme und die US beim FA (1ten und 2ten beim Pränataldiagnostiker NT Messung und Organultraschall). Den 3ten Ultraschall hatte ich heute bei meinem neuen FA. War das erste Mal da. Die letzte VU hatte ich bei 28+4 bei ...

von viperk 16.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

bisschen...öhm, ne GROSSE Angst vor Untersuchung

Hallo, das kommt jetzt alles n bisschen blöd rüber, ich erwarte auch gar nicht, dass man mich versteht, aber ich weiß gerade nicht, wen ich fragen soll und in einem Forum hat man ja auch immer einen guten Abstand zu allem. Ich bin eigentlich bei einer Hebamme, ich ...

von Tümpi 12.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Untersuchung während der Schwangerschaft

Hallo, ich bin jetzt in der 9. SSW und bin total verunsichert wegen diesen ganzen Untersuchungen während der Schwangerschaft. Ich bin 30. Jahre und es ist meine erste Schwangerschaft. Muss man mit 30 diese Chorionzottenbiopsie und Fruchtwasseruntersuchung machen lassen? ...

von Bea1981 31.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Serologische Untersuchung

Hallo Dr.Bluni In meinem Mutterpass wurde heute der Serologische Befund eingetragen . Varizella- Zoster -IgG-Ak: Positiv 462 m/u /ml Meine Frage : Was bedeutet dies?? Meine Frauenärtztin hat mir dies bezüglich nix gesagt da ich es erst zuhause gesehen habe. Lg Und ...

von Mia-Joyce 26.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Blutung nach Untersuchung

Hallo Dr. Bluni, ich war heute beim Frauenarzt zur Untersuchung. Er machte bei mir einen Abstrich und dann auch einen vaginalen Ultraschall. Die Fruchthöhle war schon gut zu erkennen, mehr aber noch nicht. Ich soll in 2 wochen wieder kommen, da würde ich auch meinen ...

von gusti05 14.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.