Dr. med. Vincenzo Bluni

Homöopathie vom ersten Tag der SS bis zur Geburt?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

darf man wärend einer SS Homöopathie nehmen, auf was muss man achten? Ich habe zb immer starke Kopfschmerzen und nehmen dann Gelsemium D12 ein. Odre bei Zahnschmerzen Hypericum.
Ist wären einer SS Ostepothie in Ordnung? Meist wenn ich dort war bekomme ich DF oder starke, langanhaltende Blutungen.

Vielen Dank

von panda1212 am 29.11.2012, 11:23 Uhr

 

Antwort auf:

Homöopathie vom ersten Tag der SS bis zur Geburt?

Hallo,

Wir haben zu Homöopathika praktisch kaum systematische Untersuchungen. Bezüglich der Frage der Bedenklichkeit gibt es jedoch keine Fallberichte über ungewöhnliche Reaktionen der Ungeborenen & Neugeborenen, sofern die empfohlene Dosis eingehalten wurde.

Halten Sie die therapeutische Dosis ein und verzichten möglichst auf alkoholischen Zubereitungen.



VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.11.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

geburtsvorbereitende Homöopathie

Hallo, ich bin zum 2. mal Schwanger und da die erste Geburt über 15 Std. dauerte, und sich der Muttermund nur spärlich geöffnet hat, will ich diesmal besser vorbeireitet sein. Natürlich werde ich auch wieder Akkupunktur bekommen. Aber ich will auch Homöopthisch ...

von yvi2502 23.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Homöopathie, Geburt

homöopathie zur geburtsvorbereitung....

sehr geehrter herr dr. ich hätte wieder einmal einige fragen: 1.) welche homöopathieschen globoli können zur geburtsvorbereitung verwendet werden. 2.) hatte bei meiner 1 geburt einen dammriss 3 grades. der oa in spital meinte damals, dass ich bei der nächsten geburt ...

von hoerzi1 01.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Homöopathie, Geburt

pille nach geburt

hallo ich nehme jetzt seit 8 tagen meine pille wieder und habe diese am 2ten tag meiner periode angefangen meine pille heisst illina meine frage ist nun da meine frauenärztin im urlaub ist ob ich bereits geschützt bin nach 8tagen der dauer einnahme oder ich noch ...

von deathyuhi 19.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Nach der Geburt alles durcheinander . . .

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe seit der Geburt unseres Kindes (7 Mo.) wieder meine Regel. Allerdings ziemlich lange Zyklen (ca. 40 Tage). Meine Regel ist dann auch immer sehr stark, ein 2 Tagen richtig schlimm. Deswegen war ich beim Frauenarzt und er sagte, dass ist ok ...

von endoplasmatischesreticullum 19.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Die Scheide nach der Geburt

Hallo Dr. Bluni! Ich habe im Nov.09 mein erstes Kind mit Sectio entbunden. Jetzt anfang Oktober 2012 habe ich mein zweites Kind Spontan, aber sehr schnell, 2,5 h nach der Einleitung entbunden. wenn ich nun zwischen meine Schamlippen schaue sehe ich ein geschwollenes etwas, ...

von MamaMarlene 11.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Erste Periode nach Geburt?

Guten Tag! Ich habe am 14.10. meinen Sohn in der 22+1 SSW zur Welt gebracht. Er ist leider nach 15 Minuten verstorben. Ich hatte dann 18 Tage lang meinen Wochenfluss, er ist also seit fast 2 Wochen komplett vorbei. Heute ist Tag 27 nach der Geburt und ich habe eine braune ...

von 1132birgit 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

seit geburt sehr unregelmäßige regel

Hallo, ich habe vor 4 1/2 monaten entbunden und stille auch nicht ( nur anfangs ) der kleine wollte aber gar nicht an die brust. Meine regel ist sehr unregelmäßig und auch allgemein ungewöhnlich das zweite mal als ich meine regel nach der geb. bekam, waren sie ein paar tage zu ...

von xdaslebenistso 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Geburt vor 13 Jahren

Hallo Dr. Bluni, durch ganz viel Zufall bin ich nach Jahren mal wieder hier gelandet und sehe, dass sie immer noch mit Rat zur Seite stehen. Im Mai 1999 halfen Sie unserem Sohn Erik auf die Welt; in Essen. Der junge Mann entwickelt sich wunderbar und auch seine kleine ...

von NicoleB 02.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Zwillinge Geburtsmodus

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin ja jetzt mit den Zwillingen schon in der 27. Woche. Leider hat sich der untere Zwilling noch nicht gedreht, und ist noch in Beckenendlage. Die Schädellage ist aber von Seiten des Krankenhauses Bedingung für eine natürliche Geburt. 1. Frage: ...

von annablu 31.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Zeichen für die Geburt

ich bin jetzt in der 34 Woche und ich hatte gestern 2 mal feuchten fleck in der Unterhose und seit dem nicht mehr mein gebärmutterhals verkürzt. mein baby liegt fest mit den kopf im becken jetzt wollte ich gerne wissen ob das tröpfchen weisse fruchtwasse war oder urin war ? ...

von angela88 29.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.