Dr. med. Vincenzo Bluni

Faktor-V-Mutation -- Missed Abortion in d. 9 SSW ?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni !

Laut Gerinnungstest (in der 7. SSW) habe ich die Faktor-V-Leiden-Mutation (heterozygot), wobei laut Genetiker wärend der SS keine Verabreichung von Heparin notwendig ist.

In der 9.SSW konnte man jedoch bei der MKP-Kontrolluntersuchung leider keinen Herzschlag mehr feststellen, woraufhin ich ins Krankenhaus zur Ausschabung geschickt wurde. Diagnose: Missed Abortion.

Mein Frauenarzt meinte dazu bloß, dass das nun mal passieren könne und wahrscheinlich ein genetischer Defekt vorlag, weshalb die Entwicklung des Embryos stoppte. Er sagte: die Natur regelt das so, damit das Kind nicht schwer behindert zur Welt kommt.
Auf meine Frage, ob man das mit der Gerinnungsstörung in Zusammenhang bringen könne, ging er gar nicht wirklich ein.
Auch auf meine Frage, ob ich bei der nächsten SS Blutverdünner (Lovenox 40mg) nehmen sollte, hatte er keine Antwort.

Nun meine Frage(n):

-Kann es sein, dass durch diese Gerinnungsstörung der Embryo unterversorgt war, weil mein Blut zu dick ist und deshalb das Herz aufgehört hat zu schlagen ?

-Oder kann man hier wirklich erst mal nur von einem genetischen Defekt bei der Entwicklung ausgehen ?

-Kann es schaden, wenn ich ab dem nächsten positiven SS-Test als Prophylaxe gleich mal Blutverdünner nehme ? Und müssen es dann wirklich gleich Spritzen sein (Lovenox) oder reicht es dann auch in Tablettenform wie etwa ASS 100 oder Aspirin ?

Eine Bekannte gab mir auch den Tipp jeden Tag bis zur 12.SSW ein Glas Alkohol zur Blutverdünnung zu trinken. Da ich jedoch keinen Alkohol mag, wäre das eher meine letzte Wahl. Ist das ratsam ?

MfG,
Nina

von Nina1991 am 31.05.2014, 17:18 Uhr

 

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

Liebe Nina,

1. das lässt sich ganz bestimmt überhaupt nicht klären. Möglich ist hier beides (genetischer Defekt und/oder Gerinnungsstörung)

2. zur Frage des Vorgehens gibt es entsprechende Empfehlungen der Fachgesellschaften. Diese empfehlen bei mittlerem Risiko (z.B. entsprechende Gerinnungsstörung in Kombination mit wiederholten Fehlgeburten) die prophylaktische Verabreichung eines niedermolekularen Heparins von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende des Wochenbettes.

Das ist bei einer frühen Fehlgeburt uns sonst fehlenden Risikofaktoren sicher nicht der Fall, jedoch ist es auch medizinisch vertretbar, hier eine Einzelfallentscheidung zu fällen und dieses dann mit der Frau zu diskutieren.

Dazu wenden Sie sich dann am besten an eine Gerinnungsambulanz/ein Gerinnungszentrum.

Liebe Grüße

VB

Quellen

http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/003-001_S3_AWMF-Leitlinie_Prophylaxe_der_venoesen_Thromboembolie__VTE__Kurz_04-2009_12-2013.pdf (AWMF-S3-Leitlinie „Prophylaxe der venösen Thromboembolie (VTE)“, Stand:Juni 2010, letzter Abruf:12.04.2014)

Geisen U, Abou-Mandour N, Schambeck Ch, Zilly M, Keller F. Pilotstudie und EthiG-Studie zur Thromboseprophylaxe in der Schwangerschaft. Vascular care 2001; 1: 12–9.

Hirsh, Jack, Bates, Shannon M., Greer, Ian A., Pabinger, Ingrid, Sofaer, Shoshanna, Venous Thromboembolism, Thrombophilia, Antithrombotic Therapy, and Pregnancy, American College of Chest Physicians, Evidence-Based Clinical Practice Guidelines, (8th Edition), Chest 2008;133;844S-886S

Frauenarzt, 51 (2010) Nr 6, „Thromboembolieprophylaxe in Schwangerschaft und Wochenbett“, A.G. Puhl, K. Heidner, C. Skala, H. Schinzel, S. 570-583

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 01.06.2014

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

sind sie aus österreich?
dann würde ich dr.somloi aus dem smz ost wien empfehlen, die betreut schwangere mit faktor V.

auch mich.


mfg

von Rose85 am 31.05.2014

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

Ja, ich bin aus Österreich (genauer gesagt aus Wien), weshalb das SMZ-ist durchaus gut erreichbar wäre.

Haben Sie da einen speziellen Ansprechpartner, bzw bei wem wäre da der Termin auszumachen ?
Ich nehme ja doch nicht an, dass man da einfach ohne Voranmeldung erscheinen kann.

MfG

von Nina1991 am 31.05.2014

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

Ups, hab gerade gesehen dass ich den Namen des Arztes nur überlesen hab.
Haben Sie von dem Dr.Somloi am SMZ-ost zufällig auch eine Telefonnummer oder wie fand die erste Kontaktaufnahme zu ihm statt ?
Lg

von Nina1991 am 31.05.2014

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

am besten lässt man sich in die gerinnungsambulanz auf der ersten med. verbinden, wenn man im.kh anruft wird man weiter verbunden und bittet um einen termin.
am besten rasch termine sind heiß begehrt.

spezielle Telefonnummer hab ich leider keine

ich hab die ganze Schwangerschaft spritzen müssen.

lg

von Rose85 am 31.05.2014

Antwort:

Faktor-V-Mutation --> Missed Abortion in d. 9 SSW ?

Lieber Dr.Bluni !

Danke für die Antwort, nun weiß ich wenigstens, nicht sicher gehen zu können woran es lag.

Eine Frage hätte ich da aber noch:
Da ich natürlich nicht auf einen zweiten (also den wiederholten) Abort warten möchte, würde ich bei der nächsten Schwangerschaft gerne ab dem positiven SS-Test Lovenox spritzen. Was halten Sie jedoch davon, dies nur bis zur 12.SSW zu tun ?

Ich dachte dabei nämlich daran, dass die SS danach ja sowieso schon "stabil" genug sei - oder liege ich damit komplett falsch ?

Liebe Grüße,
Nina

von Nina1991 am 01.06.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

schwanger nach missed Abortion

Hallo Dr. Bluni, heute morgen durfte ich einen schwach positiven, aber eindeutig positven Test in den Händen halten. Ich bin etwa ES +12/13. Jetzt mag ich mich aber nicht richtig freuen. Ich hatte nach der Ausschabung eine Periode, die aber ausgelöst wurde und bin im ...

von mkr1102 10.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Verdacht auf missed abortion

Hallo Herr Bluni, über letzte Nacht habe ich eine Herpesinfektion im Genitialbereich bemerkt. Ich bin daraufhin heute Morgen zu einem Frauenarzt ins Krankenhaus gegangen. Der hat auch noch Ultraschall gemacht. Ich bin heute 8+4. Bei 6+2 war ich bei meinem FA mit der ...

von minniemausi 12.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

missed abortion oder doch nicht?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich war letzte woche beim Frauenarzt, es war die erste untersuchung bei 9+4! Der embryo entsprach aber eher der ssw 6+4. Kein Herzschlag war zu erkennen! Oder aber er ist schon seit 3 wochen abgestorben, was ich eher glaube, da ich soforr nach ...

von mimi12 08.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Schwangerschaft nach missed abortion

Hallo Herr dr. Bluni Ich hatte vor 31 Tagen eine ausschabung wegen MA. Embryo war ca 6+3 stehen geblieben, die ausschabung zu Beginn der 11. SSW. Zwei Tage vor der Ausschabung begannen von allein Blutungen. Heute war ich beim FA wegen einem positivem Schwangerschaftstest. ...

von Julchen_03 31.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Wann Periode nach missed Abortion und Ausschabung?

Hallo, am 12.01. wurde festgestellt, dass das Herz meines Babys nicht mehr schlägt, zu diesem Zeitpunkt hatte ich eine leichte Blutung. Am 14.01. ( 9 + 5 ) wurde dann eine Ausschabung gemacht. Bei der Nachuntersuchung war auch alles gut. Jetzt kommt meine Periode aber ...

von mkr1102 16.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Schwangerschaft nach 2 Missed Abortion

Hallo an Alle! Ich hatte schon 2 x Missed Abortion( verhaltene Fehlgeburt), beide sehr früh 5 und 7 ssw. So, jetzt bin ich wieder schwanger und in der 5 woche (4+6). Beobachte meinen Körper natürlich extrem genau und deshalb habe ich meinen Mann auch gefragt ob er die ...

von Mausi999 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

missed abortion nun erneut schwanger

Hallo, Ich hatte Mitte Oktober 2013 eine missed abortion in der 11. Ssw es wurde kein Herzschlag mehr festgestellt, anschliessend erfolgte eine ausschabung. Nun bin ich nach zwei Zyklen erneut schwanger Ca. 5+4 Ssw Ich war bisher aus Angst vor erneut schlechten Nachrichten ...

von engel087 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Missed Abortion - Warten auf Fehlgeburt - Wann in die Klinik ?

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, Am 30.01.14 wurde bei mir eine Missed Abortion festgestellt. Ich haette an diesem Tag in der Ssw 9+5 sein muessen. Meine Frauenärztin hat festgestellt, das mein Baby seit dem letzten Termin 06.01.14 (Ssw 6+2) nicht gewachsen ist und sich ...

von Nanni2612 05.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Befund Pathologie nach Missed Abortion in der 10. SSW

Hallo, ich habe hier meinen pathologischen Befund liegen und habe nichts erklärt bekommen. Ich sei ja vom Fach. Ich bin zwar Rettungsassistentin, aber noch lange kein Arzt und fühle mich etwas allein gelassen. Vielleicht können sie mir vorab schon etwas helfen, da ich erst ...

von mkr1102 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Missed abortion, SSW

Blutung nach Ausschabung wegen missed abortion

Betreff: Blutung nach Ausschabung wegen missed abortion Stichwort: Blutung, Ausschabung Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin 39 Jahre alt und war 2012/13 viermal erfolglos schwanger. Dreimal wurde ich nach Eisprungauslösung schwanger (Fehlgeburt in 5. und 6. SSW, eine ...

von blueeyes1974 17.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Missed abortion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.