Dr. med. Vincenzo Bluni

chlamydien in der schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

guten tag,

ich bin heute in die 9. ssw gekommen und bei mir wurden chlamydien diaknostiziert. jetzt soll ich 10 tage eryhexal200 einnehmen welches ich aber nicht vertrage. gibt es noch alternativen zu tabletten und saft da ich einen sehr empfindlichen magen habe.

vielen dank im vorraus

von nessa3 am 09.02.2010, 13:42 Uhr

 

Antwort:

Chlamydien in der schwangerschaft

Hallo,

1. werden diese Keime im Gebärmutterhals nachgewiesen, ist die Empfehlung, sie mit Erythromycin zu therapieren.

Der Partner sollte dann natürlich -auch dann, wenn er symptomfrei ist - mitbehandelt werden und es sollte der Therapieerfolg bei der Frau nach beendeter Behandlung überprüft werden mit einem Kontrollabstrich!

2. wenn das Erythromycin nicht vertragen wird, kann alternativ auch Amoxicillin angewandt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.02.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Chlamydien-Test in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin nun bereits in der 29. SSW. Meine Hebamme hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass in meinem Mutterpaß der Aufkleber für den Chlamydien-Test fehlt. In meiner ersten Schwangerschaft (genau 2 Jahre her) hat meine FÄ den Test gleich in der 6. SSW gemacht. ...

von anjo78 21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Chlamydien

Hallenbad und Chlamydien?

Hallo, bin in der 26. SSW und möchte am Wochenende ins Hallenbad. Meine Schwiegermutter meint, das ginge gar nicht, weil man sich da mit Chlamydien infizieren könnte?! Ich dachte, ein Hallenbadbesuch wär in der Schwangerschaft kein Problem. Was meinen Sie? Danke für Ihre ...

von Conny+Lea 26.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

nochmal chlamydien

hallo. also kann es sein das ich chlamydien(bakterien) über mehrere jahre in meinem körper habe....aber ein chlamydientest negativ ausfällt und der nächste ein jahr später positiv???ich bin jetzt seit über fünf jahren mit meinem partner zusammen und hatte keinen ...

von bosna79 11.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

chlamydien

hallo. werden chlamydien immer durch geschlechtsverkehr übertragen oder kann man sie auch anderweitig bekommen?wenn ja wie? und wie hoch ist die chance das man sich mit chlamydien anderweitig als beim geschlechtsverkehr ansteckt?? danke schonmal für ihre ...

von bosna79 11.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

Chlamydien

Hallo Herr Dr. Bluni! Bei meiner 1.Schwangerschaft wurde noch ein vaginaler Abstrich gemacht zur Abklärung wegen Chlamydien.Jetzt bei meiner 2.Schwangerschaft mußte ich dafür Morgenurin abgeben! Ich verstehe nicht ganz wieso und hoffe das sie mich aufklären ...

von Bella13 16.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

chlamydien

Hallo, mein chlamydien test war positiv, der von meinem mann aber negativ. wie kann man sich sowas holen? überall habe ich gelesen, durch geschlechtsverkehr, aber ich habe seit zehn jahren mit niemandem anderen... bei meiner letzten schwangerschaft vor zwei jahren war noch ...

von sasenka 02.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

Chlamydien

Hallo, ich bin in der 27. SSW und hatte soweit nie Probleme. Jetzt habe ich mir meinen Mutterpass angesehen und entdeckt, dass bei einer Untersuchung auf Chlamydia trachomatis Anfang Mai positiv getestet wurde. Arzt und Hebamme haben nie etwas gesagt und ich habe gerade nur ...

von liliwe 07.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

chlamydien

hallo, ich hab mal ne frage zu den chlamydien. hab heute einen anruf vom fa bekommen das ich die bakt. habe. habe schon voher ab nehmen müssen wegen einer blasenentzündung. nun hab ich gelesen das es über geschlechtsverkehr übertragen wird (häufig bei ...

von franzi1982 07.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

chlamydien

Ich bin in der 8. woche schwanger (7+2) und bei meinem ersten arztbesuch bei dem die schwangerschaft festgestellt wurde(5+3), wurden leider auch chlamydien festgestellt. ich habe ein antibiotisches mittel bekommen und es auch eingenommen, mein partner wird mitbehandelt. nun zu ...

von Trischa87 06.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

Chlamydien-Infektion

Hallo...mein Freund und ich haben da ein Problem...er war heute beim Urologen und hat die Diagnose Chlamydien-Infektion bekommen und antibiotika bekommen...mein Termin ist ende der woche! jetzt wollte ich mal fragen weil ich schon einiges über die Krankheit im netz gelesen ...

von BettiM. 29.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydien

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.