Dr. med. Vincenzo Bluni

Blutgruppe

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Ich hatte eine Abtreibung habe aber nie sie spritze bekommen wegen meiner Blutgruppe die B negative ist, werder ich deswegen problem haben wenn ich erneut schwanger werde

von Irishamza am 20.08.2015, 03:27 Uhr

 

Antwort:

Keine Anti-D-Gabe

Hallo,

1. selbstverständlich sollte bei rhesusnegativer Blutgruppe nach einem solchen Eingriff immer die Anti-D-Gabe erfolgen.

2. wurde sie einmal vergessen, so scheint es aber nicht zwangsläufig zu Folgen zu kommen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.08.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Blutgruppenunverträglichkeit

Guten Tag, Ich werde in dieser 2SS wegen einer Antikörperbildung (Anti D Titer 1:1024) In einem Zentrum für Pränatalmedizin überwacht. Aktuell 17.ssw,titer blieb bis dahin stabil. Dopplerultraschall bis dato unauffällig.Kontrolle wöchentlich. Frage:in welchen Abständen ...

von sommerLe 27.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

blutgruppen unverträglichkeit in der Schwangerschaft

Hallo, nach 2 Abgängen, hst mir nun mein Arzt gesagt das es in der zweiten Schwangerschaft an einer blutgruppen unverträglichkeit liegen kann, mein Mann hat 0 negativ und ich 0 positiv, wie kann ich feststellen ob es daran liegt. ? herzlichen Dank für Ihre ...

von Sonnenblumen82 24.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Blutgruppe Rh negativ

Hallo, ich hätte ne Frage bzgl. meiner Blutgruppe (Rh negativ) - war die Woche bei einem Vertretungsfrauenarzt und dieser hat mit wegen meiner Blutgruppe leicht verunsichert. Sind diese Spritzen, die man Ende der Schwangerschaft bekommen soll wegen möglicher ...

von sanni87 16.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Spritze zwecks Blutgruppe

Guten Tag, vor ca. 4 Wochen wurde festgestellt, dass ich schwanger bin. Ich habe die Blutgruppe mit dem Resus negativ mein Mann positiv. bei der 1. Schwangerschaft hatte ich eine Spritze zwecks der Verträglichkeit erhalten. Es sieht aber so aus, als wäre meine jetzige ...

von katrin147 28.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Blutgruppe

letzte woche bekam ich mein 3. kind es wurde in der klinik die blutgruppe von mir neu bestimmt weil der eintrag im mutterpaß nur handschriftlich war. in meinen beiden alten mutterpäßen von den ersten beiden kindern steht jeweils drin (von 2 unterschiedlichen laboren ...

von Himbeer-Torte 18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Biochemische Schwangerschaft mit Blutgruppe A Rhesusfaktor negativ

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine wichtiges Anliegen. Ich habe am 30.12.2014 ein schwangerschaftstest gemacht, der ganz leicht positiv war. Daraufhin habe ich jeden Tag weiter getestet bis zum 03.01.2015 einschliesslich. Alle 5 Tests waren positiv. Der letzte Test am 03.01.2015 ...

von BloNdy1987 10.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

AB0 Blutgruppenunverträglickeit

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, da ich 0 negativ bin und meine tochter a negativ habe ich Antikörper gegen A entwickelt. Bei meiner Tochter äußerte sich dies in einer neugeborenen gelbsucht, welshalb wir noch über einer woche in der kk bleiben mussten bis der billiwert im ...

von Sundancer 09.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Blutgruppenunverträglichkeit

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, nach vier Jahren Kinderwunsch sind wir endlich mit Zwillingen in der 8. Woche schwanger. Wir haben eine Blutgruppenunverträglichkeit, meine Blutgruppe ist A Negativ. Als ich im August letzten Jahres eine Eileiter Schwangerschaft hatte, wurde ...

von Tinaaaaa 02.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Blutgruppe

Ich habe die Blutgruppe 0 neg.. In der Schwnagerschaft wurde die Rhesusprophylaxe mit Rhophylac durchgeführt. Auch nach der Entbindung 2 Tage später bekam ich nochmals eine Rhophylac da mein Sohn 0 pos. iist. Dann wurden die Antikörper bestimmt - positiv! Meine FÄ meinte das ...

von Sandra160782 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Re: Blutgruppenunverträglichkeit

Lieber Dr. Bluni, da ich heute meine Blutwerte von letzter Woche erhalten und erst nächste Woche wieder einen Termin habe, hier meine Nachfrage zu meiner schon mal gestellten Frage: ich bin jetzt 17. Woche. Vor 2 Wochen war mein Titer (Anti-Fy (a), bei Rh-positiv (ich) ...

von tarah5 28.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutgruppe

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.