Dr. med. Vincenzo Bluni

Antibiotika in der Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

Das ist nicht bedenklich.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.04.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

antibiotikatherapie in der Schwangerschaft?

Hallo Dr. Bluni Ich wäre Ihnen sehr dankbar für Ihren Rat. Ich habe vor einem Monat eine Gastroskopie gehabt, allerdings habe ich vor einigen Tagen den Histologie Befund erhalten. Diagnose: chronische Antrumgastritis Typ B. Mein Hausarzt möchte nun eine ...

von NoraMo 14.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Antibiotika mögliche Schwangerschaft?

Hallo, ich hab das Antibiotika cefuroxim 250 mg am 25.09. Eingenommen. Dies beeinträchtigt die Wirksamkeit der Pille! Meine letzte Pille hab ich einschließlich am 29.09. genommen. Ich hab meine Pille nach der Pille Pause wieder am 7.10. eingenommen. Ab wann ...

von sii__xx 27.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

antibiotika in der schwangerschaft

hallo dr.bluni möchte micht erst nochmal herzlich bedank für die schnelle Antwort. muss sie nur leider noch was fragen.ich habe in der 10ssw fosfomycin 3000 einmaliges pulver zum auflösen (antibiotikum)bekommen wegen einer blasen Entzündung. dies hat aber nichts gebracht ...

von große sonne 11.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Angst wegen Einnahme von Antibiotika während der Schwangerschaft.

Hallo, ich musste während meiner Schwangerschaft bereits in der 24. Ssw Clindahexalnehmen (4x1,7 Tage), wegen Bakterien im Abstrich.In der 32. Ssw wurden wieder Bakterien festgestellt und ich musste erneut 8 Tage lang Clindahexal nehmen. Ich habe sie 4x tgl. genommen. Zwischen ...

von mama89 24.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Antibiotika in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. med. Bluni, es könnte gut möglich sein, dass ich schwanger bin. Da ich jedoch eine, schwere Blutvergiftung hatte, wurde ich mit Antibiotika behandelt, denn es blieb mir keine andere Wahl. Sind Antibiotika in der Schwangerschaft für das ungeborene Kind ...

von Flieder 27.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Kann Antibiotika Ergebnis von Schwangerschaftstest beeinflussen?

Hallo, ich habe im Dez die Pille abgesetzt und am 14. Dez eine leichte Blutung.Jetzt musste ich aufgrund einer Entzündung das Antibiotika Clindasol 600 mg bis gestern nehmen.Jedoch bin ich seit Sa mit meiner Regel überfällig und habe heute nun 2 Schwangerschaftstests gemach ...

von kaleni87 15.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

bakterien im abstrich in schwangerschaft und einnahme von antibiotika

hallo eine frage im meinen abstrich wurden wohl vor 2 wochen darmbakterien gefunden aber ganz gering so das keiner weis ob sie überhaupt noch da sind!! jetzt sagte mir das meine ärztin und verschrieb mir cefuroxim 250 davon soll ich 2 täglich nehmen über 10 tage ist das ...

von jasminp2011 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Antibiotika und geplante Schwangerschaft

Hallo! Musste wegen einer Kieferhöhleneiterung Antibiotika nehmen(Amoxicillin). Einnahme erfolgte an den ersten beiden Tagen des neuen Zyklus also zu Beginn der Menstruation. Soll ich diesen Zyklus jetzt Verhüten oder hat es keinen Einfluss und einer Schwangerschaft steht ...

von klärchen 16.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Antibiotika - Schwangerschaft

Hallo! Mir viel leider kein besserer Betreff ein. Meine Frage ist, ob es sein kann, dass ein AB den Nachweis des Schwangerschaftshormons im SS-Test unterdrücken kann? Ich habe seit Weihnachten zwei verschiedene AB nehmen müssen und warte nun seit einer Woche auf meine ...

von Mami1976 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Antibiotika in der ganz frühen Schwangerschaft

Hallo Herr Bluni, scheinbar hat´s geklappt und ich bin wieder schwanger. Zumindest hatte ich heute morgen dieses sog. Einnistungsblut am Toilettenpapier. Leider habe ich gerade eine schwere Grippe hinter mir und nun gehts weiter mit eine Bronchitis. Meine Frage: Könnte ...

von venice 17.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Antibiotika

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.