Dr. med. Vincenzo Bluni

2 Eisprünge in einem Zyklus?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

Nachdem ich bei meinem Frauenarzt war und dieser mir sagte, ich werde am Sonntag einen ES haben, konnten wir leider nur in der Nacht von Freitag auf Samstag 'aktiv' werden. Ich machte LH Tests, die Samstag und Sonntag jeweils Vormittags positiv waren. Sonntag hab ich tatsächlich gemerkt, wie das Ei durch den Eileiter wandert (merke ich immer).
Heute Morgen am Dienstag war der LH wieder fett positiv, und nun merke ich das Ei auf der rechten Seite.
1. Frage: Kann das sein?
2. ich habe seit Sonntag keinen Temperaturanstieg, was für mich nach dem ES ungewöhnlich ist.
3. sterben die Spermien nach einer erfolgreichen Befruchtung ab?
4. müsste man, damit das andere 2. Ei befruchtet wird noch mal Sex haben?
5. 'Flitzen' die Spermien von Anfang an in beide Eileiter?
6. und die letzte Frage: wenn das 1. Ei befruchtet wurde, ist es dann ok und normal, dass die Temperatur noch nicht gestiegen ist?

von NinaKH am 20.09.2016, 12:54 Uhr

 

Antwort auf:

2 Eisprünge in einem Zyklus?

Liebe Nina,

1. mögliche sicherlich vieles
2. der Test ist jedoch relativ zuverlässig und die größte Chance eine Schwangerschaft besteht etwa ein bis zwei Tage vor und am Tag des Eisprung. Nach dem Eisprung ist die Eizelle nur etwa 12-18 h Befruchtung fähig.

3. Spermien können unter optimalen Bedingungen etwa fünf Tage in der Vagina überleben und deswegen kann es mit einem entsprechenden Abstand vorher auch noch dann zur Befruchtung kommen.

4. einen zweiten späteren Eisprung beim Menschen gibt es so gut wie nie

Insofern warten Sie vielleicht erst einmal ab.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.09.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wie 2. Zyklushälfte verlängern?

Eigentlich habe ich einen sehr regelmäßigen Zyklus von 28/29 Tagen, aber Eisprung findet immer sehr spät statt (ZT 15/16/17) somit ist die 2. Hälfte nie länger als 12 Tage! Ist das eine Gelbkörperschwäche? Ich trinke schon in der 1. Hälfte hinbeerblätter und in der 2. ...

von Jenny612 11.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

unregelmäßiger zyklus wann ES?

hallo herr dr bluni ich plane mit meinem freund,noch ein 2.kind.nur mein zyklus ist irgendwie sehr unregelmäßig.letzter zyklus waren es 46 Tage,da kam meine periode 2 wochen später,davor waren es 31 tage.habe gestern einen ovu test mit onestep gemacht,um 17 Uhr da ich mittags ...

von bellastella83 08.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus abhaken?

Hallo! Wir wollen ein 2. Baby und sind jetzt im 4.ÜZ! Ich habe Zyklen wie im Lehrbuch von pünktlich 28 Tagen! Nun ist es aber so das ich seit 3 Jahren eine Zyste in der Brust habe, für immer im Zyklusverlauf anfängt zu schmerzen - beobachtet habe ich das die letzten 4 ...

von Jenny612 04.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

2. Zyklushälfte zu kurz?

Ich habe mal eine Frage! Bin 31 Jahre alt und wir sind im 4.ÜZ nach absetzen der Mirena, einen Sohn haben wir schon! Seit ziehen habe ich einen Regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen! Allerdings Eisprung erst ZT 15/16 diesen Zyklus (in dem ich Zyklustee trinke) erst ZT 16/17 (laut ...

von Jenny612 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus unregelmäßig?

Hallo Ich habe eine Frage, ab wann wird der Zyklus denn als unregelmäßig bezeichnet? Seit Mai ca achte ich nach meiner "stillen Geburt "im Januar (18ssw) wieder auf meinen Zyklus. Der ist wohl jetzt zwischen 26-30 Tagen. Eisprung nach ovulationtest zwischen Tag 13-15 Isz ...

von girl 24.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

auf 5+4 zurückgestuft, 30 Tage Zyklus, nur FH sichtbar

Lieber Herr Dr. Bluni, Ich habe jetzt schon einige US- Untersuchungen und Blutabnahmen in der Kiwu hinter mir. Am 15.8. war nur eine FH von 8mm(hcg 12500) und am 22.8 FH 16mm (hcg 20280). Lt. Kiwu bin ich in der 7. SSW und mir wurde zu einer Ausschabung geraten. Meine ...

von grigri 23.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklusverschiebung durch Euthyrox oder doch schwanger?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor meiner Frage eine kurze Zusammenfassung meiner Vorgeschichte: 1. Mens mit 11 Jahren (bin heute 23) Zyklen waren immer regelmäßig bei 28 +/- 1 Tag KiWu besteht seit April 2016 zur Mens am 4.4.2016 mit der Pille aufgehört - der Zyklus ...

von Julienchen 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zu langer Zyklus?

Hallo Herr Dr. V. Bluni, Ich habe im Dezember 2015 die Pille abgesetzt. Seit dem habe ich Zyklen um die 33/34 Tage. Meine Menstruation im Juni (25. Juni) war ganz schwach und jetzt warte ich noch stets auf meine Periode vom Juli (nun schon Zyklustag 41). Mein Mann und ich ...

von Kath82 04.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

2. Zyklushälfte

Hallo Herr Dr. Bluni, habe gelesen, dass die 2. Zyklushälfte immer max. 18 Tage beträgt. Stimmt das? Was passiert aber, wenn die 2. ZH 20 Tage ist? War die Frau dann schwanger und es ist nicht geblieben? Eisprung war sicher am 14. Tag. Fixer Smailey vom Ovu test war am ...

von stellina0175 25.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Zyklus

Hallo, Ich Verhüte nun schon eine ganze Weile nicht mehr aber mein Zyklus pendelt sich einfach nicht ein er ist immer entweder kurz zwischen 21 und 24 Tagen oder zu lang zwischen 29 und 34 Tagen dadurch läßt sich der Eisprung immer schwer berechnen nun meine Frage gibt es ...

von Julienmami 13.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.