Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von selina89 am 05.03.2013, 8:01 Uhr

Gibt es große Gitterbetten??

Hallo ihr Lieben,

wir sind gerade etwas am Verzweifeln. Unser Sohn ist nun fast 10 Monate und es hat sich noch nicht ganz so viel an seinem Schlafverhalten getan. Er will immer in den Schlaf geschaukelt werden, obwohl ich nun langsam daran arbeite mich einfach nur neben ihn zu legen, vorgestern hat es geklappt. Er ist eingeschlafen, aber gestern wollte er das wieder überhaupt nicht. Unser eigentliches Problem ist aber unsere Schlafsituation. Wie habt ihr denn das gehandhabt??

Unser Sohn hat sein eigenes Zimmer mit seinem eigenen Gitterbett, davor haben wir eine 180 große Matratze. Er schläft mit mir abendsy auf der großen Matratze ein und dann lege ich ihn rüber in sen Gitterbettchen. Das ist manchmal echt schwer, da er auch nicht mehr der leichteste ist und das muss alles ganz sanft passieren, sonst ist er wieder wach. Ich kann ihn aber auch nicht auf der Matratze liegen lassen, da kann er ja rauskullern.

Wir haben eigentlich schon alles ausprobiert. Wir haben ihn mit zu uns ins Bett genommen, da wacht er aber ständig von uns auf. Er muss einen sehr leichten Schlaf haben. Ich habe ihn auch mal auf der großen Matratze liegen lassen (also die vor seinem Gitterbettchen steht) und bin dann später rüber gegangen, aber auch das hat er sofort registriert und war wieder wach. Gibts denn sowas?? Kann er so leicht schlafen?

Für uns ist das richtig problematisch, da wir ihn ja mit bei schlafen lassen würden, nur das er bei uns viel schlechter schläft.

Wenn er dann in der NAcht wach wird, nehme ich ihn raus aus seinem Gitterbettchen und stille ihn auf der Matratze vor seinem Bett, dann schläft er wieder ein, aber ich brauche gar nicht erst versuchen ihn zurück zu legen. Also muss ich da bleiben, weil ich immer Angst habe das er rauskullert, aber er braucht mich nicht zum Schlafen...

Es gibt aber auch kein großes Gitterbett, wo man sich mit reinlegen kann oder??

So, nun genug... Ich hoffe. man kann es halbwegs verstehen und bitte um eure Ratschlaäge...

 
4 Antworten:

Re: Gibt es große Gitterbetten??

Antwort von HSVMarie am 05.03.2013, 8:57 Uhr

Vielleicht wäre es eine Lösung für euch, wenn ihr um die große Matratze einen Holzrahmen bzw. ein Ebenerdiges Bett baut? Etwas höhere Umrandung, so dass er nicht raus fallen kann. Dann könntet ihr das Gitterbett raus nehmen aus dem Zimmer. Und das große Bett könnt ihr dann auch noch lange nutzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es große Gitterbetten??

Antwort von mandellos am 05.03.2013, 19:17 Uhr

Wie wäre es mit einem Rausfallschutz für ein großes Bett?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es große Gitterbetten??

Antwort von CelinasMama am 06.03.2013, 20:55 Uhr

Hallo...

http://www.ebay.de/itm/Kinderbett-Juniorbett-140x70-weis-Matratze-abn-Seiten-/280461190696?pt=Kinderm%C3%B6bel&hash=item414cca2628

in dieses Bett hab ich mich so manches mal eingerollt :D ich bin allerdings auch nicht besonders groß und schwer....lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es große Gitterbetten??

Antwort von selina89 am 08.03.2013, 19:18 Uhr

Danke für eure Antworten...

Ich hab es jetzt auch immer so gemacht.. mich einfach reingelegt ins Gitterbett... ist zwar ziemlich beengt, aber was tut man nicht alles :)

DANKE!!!

Und der Link, danke.. ich glaube, das Bett wird es bei uns auch werden :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.