Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JenniferL am 08.05.2020, 22:30 Uhr

Durchschlafen

Hallo

Mein Sohn ist vor kurzem ein Jahr alt geworden. Seit mehreren Monaten wacht er in der Nacht immer mal wieder auf. Manchmal 4x manchmal Stündlich. Er schreit dann und man kann ihn nicht mehr beruhigen. Nur durch die Brust schläft er dann wieder ein. Wenn ich ihm die Brust nicht gebe weint er Stundenlang bis ich dann nach 1-2h aufgebe. Nun würde ich ihn gerne langsam abstillen, bin aber auch nicht bereit ihm teilweise stündlich eine Milchflasche zu mache. Nun meine Frage was gibt es für Möglichkeiten ohne Brust weiter zu schlafen.
Am Abend und Tags geht er Problemlos ohne Brust in sein Bett.
Durch tragen, singen, sprechen, hochnehmen oder kuscheln lässt er sich auch nicht beruhigen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Um Tipps wären wie sehr dankbar.

 
2 Antworten:

Re: Durchschlafen

Antwort von Summer80 am 09.05.2020, 11:01 Uhr

Wenn er sich anderweitig nicht beruhigen lässt hat er wohl Hunger oder Durst. Dann wirst du entweder weitwrstillen müssen oder eben Fläschchen machen.

Die Mägen der Kinder sind noch so klein, dass sie gar nicht genug Nahrung pro Mahlzeit aufnehmen können, um über die Nacht zu kommen.

Dein Kind braucht die Nahrung also. Der Kalorienbedarf pro Tag liegt nämlich gar nicht viel unter dem Kalorienbedarf eines durchschnittlichen Erwachsenen. Da vertut man sich schnell. Da sie nur Miniportionen zu sich nehmen können, brauchen sie halt oft Mahlzeiten.

Das Fläschchenmachen geht nachts auch schnell. Wasser kochen und in eine Thermoskanne. Wasserflasche mit frischem kalten Wasser daneben. Mehrere trockene (!) Fläschchen mit der richtigen Pulvermenge befüllen. Und wenn das Kind dann die Flasche will, einfach ein bisschen heißes Wasser einfüllen, Fläschchen schütteln und dann mit kaltem Wasser bis zur entsprechenden Menge auffüllen. So hast du in 15 Sekunden ein frisch zubereitetes Fläschchen in Trinktemperatur. So haben wir es nach dem Abstillen zumindest immer gemacht. Funktionierte super.

Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Durchschlafen

Antwort von JenniferL am 09.05.2020, 21:43 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich sehe es auch so, dass er noch mind. 2 Mahlzeiten in der Nacht braucht, da die Nahrung die er Tags aufnimmt noch nicht reicht.
Aber wenn er eine "schleche" Nacht hat, wacht er ca. nach 45-60 Min auf. Dass ist dann doch zu viel für Hunger?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Durchschlafen - Trinken in der Nacht

Hallo liebe Muttis. Meine Kleine wird im November 1 Jahr alt. Bis zum Sommer hatten wir auch beinahe keine Probleme mit dem Schlafen. Wir waren sogar so weit, dass sie nachts nur noch 2 Mal aufgewacht ist. Hier noch ein paar Eckdaten: - sie schläft in ihrem eigenen Bett ...

von Wursti 18.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Eure Erfahrungen zum Ein- und Durchschlafen

Hallo an Alle, ich habe eigentlich nur mit einer Mami regelmäßigen Austausch und deren Kind schläft durch (da bin ich neidisch! :D ) deshalb wollte ich mich hier einmal erkundigen wie es bei euch war: Unser Kleiner ist jetzt 11 Monate und schläft relativ gut und schnell ...

von Blue_Berry 01.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Durchschlafen 16 Monate

Hallo Meine Tochter (16 Monate) braucht Nachts immer noch 2-3 Milchflaschen. Ich habe schon probiert die Milch immer mehr zu verdünnen. Dadurch wurden die Schlafphasen nur kürzer. Sie wird schneller wach und verlangt dann nach noch mehr Flaschen. Wenn ich ihr nur Wasser ...

von Sabbel 23.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

1 Jahr und will noch nicht durchschlafen

Hallo Zusammen :) Meine Tochter ist 1 Jahr geworden diesen Monat und will einfach nicht durchschlafen :( Wenn ich sie abends ins Bett bringe klappt es zum Teil ganz gut das sie einschläft.. Aber nachts wacht sie mehr mals auf und fängt an zu schreien aber wie lässt sich ...

von sonnenschein1696 31.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Bitte um Hilfe zwecks ein- und durchschlafen! :-( wichtig und dringend!!!!!!!!!

Hallo liebe mami's, Unsere kleine Maus ist nun 22 Wochen alt und seit knapp 4 Wochen ist das schlafen die reinste Katastrophe. Am Anfang hatte sie sich geweigert auf der linken Seite zu schlafen. Da waren wir auf anraten der Hebamme bei einer osteopathin. Das hat auch ...

von MaryLou17 25.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Abendbrei hat nichts mit durchschlafen zu tun!

Hallo Ich wollte mir mal etwas Luft machen und meine ganz aktuellen Erfahrungen mitteilen. Vielleicht hat jemand von euch auch solche Erfahrungen gemacht??? Ich stille meine fast 8 Monate alte Tochter noch. Sie bekommt mittlerweile 2x brei. Mittags und abends. Sie hat schon ...

von ElMa1216 18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

durchschlafen

hallo ! :) meine kleine ist jetzt 5 monate alt sie hat schon oft durchgeschlafen von ca 19:30, 20:00 bis 5-6 uhr morgens nun kommt sie wieder so zwischen 2 und 4 uhr. eh klar vl ein schub , oder sie hst eben hunger oder durst , ist ja nicht jede nacht gleich. aber meine ...

von Denise55 24.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Einschlaf/ durchschlafen klappt nicht

allo, weiß einfach nicht mehr weiter. Mein Sohn 18 monate, hat noch keine Nacht durchgeschlafen. Finde ich eig soweit nicht schlimm, aber er wacht mindestens 5 mal die Nacht auf. Manchmal reicht ihm unsere Nähe, oftmals beruhigt ihn aber nur seine Milch. Das größte Problem ist ...

von chicaalina 09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

DURCHSCHLAFEN, ERNÄHRUNG

Hallo Liebe Muttis, Ich habe mich hier im Forum angemeldet in der Hoffnung, das vielleicht andere Muttis die gleichen Probleme wie ich und mein Mann hatten/haben und uns hilfreiche Tipps geben können. Unsere Tochter ist knapp 7 Monate alt. Bis zum 4. Lebensmonat war sie ...

von Juni1805 14.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Muss eine 3 Jährige allein ein und durchschlafen?

Meine jüngste ist 3, hat im letzten halben Jahr einiges durch. Die Trennung von uns, der Umzug mit mir und eine Krebserkrankung die zum Glück überstanden ist. Nachts wird sie so 1*2 mal wach, aber auch nicht immer. Meist ist nur der Schnuller weg, dann kurz Händchen halten ...

von Stuff84 25.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.