Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Katinka1974 am 09.02.2009, 21:11 Uhr

durchschlafen, Zimmerwechsel, und überhaupt...

Hallo,
ich denke, Du hast es auf jeden Fall richtig gemacht, Dein Kind nicht schreien zu lassen!

Meine Kinder haben auch alle das Schlafen nicht "erfunden"... Der Große hat mit ca. 3 Jahren durchgeschlafen, die Mittlere sogar erst mit fast 4. Auch der Kleinste ( 10,5 Mon.) wird oft nachts wach. Der "Vorteil" ist, wenn sie schon älter sind, dass sie verständiger sind und man sie evtl. leichter wieder ins Bett bugsieren kann... :-) Und: wenn sie schon große Betten haben, kann man sich selber dort reinlegen, wenn die Kinder meinen, mal wieder das Ehebett belagern zu müssen...
Ich denke, es ist einfach das Naturell des jeweiligen Kindes, wie es schläft. Man kann vielleicht günstige Rahmenbedingungen schaffen (wie geregelten Tagesablauf, Abendritual, etc.), aber ein wirkliches "Training" oder so klappt meiner Meinung nach nicht wirklich...

Deswegen: Kopf hoch, es wird irgendwann besser!

LG,
Katja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Tochter will nachts nicht immer Durchschlafen,nur wenn sie ein Flascherl bekommt

Hallo Unser Tochter ist 10Monate. Ich dachte am Anfang ja sie griegt Zähne,ich geb ihr hald ein Fläschchen sie schläft dan auch gleich wieder weiter. Ich hab es auch meinen Mann zu Liebe gemacht da er nachts immer aufstehen muss und dan arbeiten fährt so um 1uhr ...

von claudia-2008 08.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Einschlafen / Durchschlafen

Ihr Lieben, wie ist das bei Euch mit dem Thema "alleine Einschlafen / Durchschlafen"? Ich bin im Moment ein wenig ratlos. Mein Sohn, 6 1/2 Monate alt, schläft nur an der Brust beim Stillen ein. Dieses war bislang für mich auch kein wirkliches Problem, da er bis Anfang ...

von jenny2008 08.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Ein- und durchschlafen?!

Colin ist 21. Monate und schläft abends nur ein, wenn sich einer von uns neben sein bett setzt und seine hand hält - das einschlafen kann dann von einer halben bis stunde dauern! Das er nachts durchschläft ist selten, er kommt sonst 2-4 x in der nacht, lässt sich manchmal ...

von Darklove77 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

3,5 jahre alt und durchschlafen...

ich wusste bis auf diese nacht nicht, was durchschlafen bedeutet, drum hat es mich aus den socken gehauen, dass mein liebes töchterlein tatsächlich vergangene nacht von 20h bis 8h in ihrem eigenen bett geschlafen hat, ohne irgendwann bei mir ins bett gekrochen zu kommen oder ...

von funnyE 20.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

durchschlafen....

also, ich hab da mal ne frage. gibt es hier auch mütter deren baby`s nacht`s nicht durchschlafen so wie meine kleine ?sie ist 6,5 monate alt,bekommt beikost und stille sie nach bedarf.am abend bekommt sie so um 19,30 nen brei und um 20.30 die brust und um 21uhr liegt sie im ...

von stonefield 19.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Probleme mit durchschlafen :-(

Hallo, mein Kleiner Krümmel ist jetzt 8 1/2 Monate und schläft immer noch nicht durch.. Ist das normal?? Manchmal kommt er noch 2x nachts und will seine Milch.. Er bekommt morgens gegen 9h eine Milch 200ml gegen 11:30h Mittagsbrei gegen 14:00h Getreide-Obst-Brei gegen ...

von riccioli9778 10.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Ab wann durchschlafen?

Hallo Ihr Lieben, ab wann haben Eure Kleinen eigentlich durchgeschlafen? Und habt Ihr das Durschschlafen irgendwie gefördert oder es sich entwickeln lassen? Wie das eben so ist mit der lieben Verwandschaft, keiner kann sich irgendwelche Kommentare verkneifen. Und das ...

von Angel73 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Bin verzweifelt - Ein- und Durchschlafen bei fast 22monatigem Kind...

Hallo Ihr Lieben, mein Sohn (fast 22 Monate) war selten ein guter und dauerhafter Durchschläfer, dafür ist er aber immer super eingeschlafen. Hinlegen und weg war er. Seit knapp 10 Tagen gibt es jedesmal wenn er (mittags oder abends) ins Bett soll ein Affentheater. Er ist ...

von Frieda07 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Durchschlafen

Hallo, können Stillbabys eigentlich auch richtig durchschlafen? oder geht das überhaupt nicht wirklich ?? Ich bekomme mein zweites Kind in Kürze und unser 1. hat mir Fläschchen immer prima durchgeschlafen. Aber was ich immer so im Stillforum lese ... Himmel, da wird es ...

von kerstinmas 06.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: durchschlafen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.