Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Kindergesundheit
 
 
  Annina Dessauer

Annina Dessauer
Mutter-Kind-Kurberatung

  Zurück

Habe soviele Fragen zur mutter Kind Kur

Sehr geehrte Frau Dessauer,

Aktuell bin ich in der 36 Woche schwanger ( et 15.3), es ist seit August 2014 mein drittes Kind, diese Schwangerschaft hat meinen Mann und mich etwas überascht. Eigentlich war ich jetzt anderthalb Jahre schwanger ( war 11wochen nach der Geburt meines Sohnes wieder schwanger). Zudem habe ich aus einer früheren Beziehung noch drei weitere Kinder (15,13 und 7) die auch bei mir und meinem Mann leben (mein Ex kümmert sich gar nicht).

In den letzten beiden Schwangerschaften hatte ich auch eine Diabetes und bin allgemein sehr ausgelaugt.
Ich würde gerne nächstes Jahr eine mutter kind kur machen wenn das baby ein jahr alt ist, mene beiden großen Kinder würden von meiner mutter versorgt werden, ich müsste also die vier kleinen mitnehmen, dann 8, 3, knapp 2 und 1 Jahr alt. Könnte ich eine begleitperson mitnehmen? Mein Mann würde dann gerne seinen zweiten Monat Elternzeit nehmen und mich begleiten.
Wie früh sollte ich den Antrag stellen, wenn ich im März fahre möchte?
Welche Häuser eignen sich für große familien? Patient wäre nur ich, halt Erschöpfung, rücken schmerzen, etwas Übergewicht, die Kinder sind soweit alle fit allerdings hat der große starke trennungsprobleme von mir und die drei kleinen kann ich nicht zu Hause lassen da ich die hauptbezugsperson bin.
Meine letzte kur war 2004, also kann ich ja wieder eine beantragen. Oder?
Lg


von sterntaler82 am 08.02.2017

Frage beantworten
Frage stellen

Antwort:

Re: Habe soviele Fragen zur mutter Kind Kur

Genau, Sie können wieder eine Kur beantragen, zu warten bis der neuste Zwerg etwas älter ist, wäre auch sinnvoll. Für den März an sich würde ich im November beantragen, eventuell auch im Oktober. Ihr Mann könnte z.B. im Bromerhof, im Hotzenplotz, in der Klinik Zwiesel oder in der Strandrobbe als kostenfreie Begleitperson mitfahren. Ich hoffe ich habe jetzt alle Fragen beantwortet, wenn nicht bitte einfach noch mal melden - LG Annina

Antwort von Annina Dessauer am 09.02.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Expertenforum "Mutter-Kind-Kuren":

Wie oft darf ich zur Mutter Kind Kur fahren mit meiner Tochter (ADHS)?

Hallo, ich habe eine Frage und zwar war ich im Sommer 2015 zur Mutter Kind Kur. Im Sommer 2016 bekam meine Tochter die Diagnose ADHS seitdem muss sie auch Medikamente einnehmen. Ich würde gerne noch diesen Monat einen neuen Antrag zur Mutter Kind Kur stellen für Sommer 2017, ...

lena29   12.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter Kind Kur mit mehreren Kleinkindern und schwanger sinnvoll?

Hallo, ich bin 35 Jahre alt und in der 27. Woche schwanger. Der ET ist der 08.04.2017 und eigentlich war die Schwangerschaft nicht geplant. Von meiner Spirale war weit und breit beim US nichts zu sehen. Meine Kids sind 6,4 und die Zwillinge 2 1/2 alt und mit dem Vater ...

April-Tigerchen_2017   09.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Wie bekomme ich eine Mutter Kind Kur

Hallo Frau Dessauer Ich würde gerne eine Mutter Kind Kur beantragen.Ich habe zwei Töchter.Die große wird im Januar 2 Jahre alt und die Kleine ist 10 Wochen alt.Ich würde die Kleinen sehr gerne mit nehmen.Mein Freund würde auch keine 3 Wochen Urlaub bekommen. Ich bin mit den ...

n15   09.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Wäre Mutter Kind Kur was für uns

Guten Tag Mein Sohn ist jezt 1 jahr und hatt leicht neurodermitis .Er schläft die ganze nacht nicht weil es in beisst ,am Tag ist er auch nie zrufrieden weint viel . Ich habe Täglich kopfschmerzen ,weil er nie mit was zufrieden ist. Wäre eine Mutter Kind kur was für uns ...

Nadije   02.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

könnte ich eine mutter kind kur machen

Hallo ich habe zwei wundervolle kinder.der große ist 3, 5 und der kleine wird bald 2 jahre.ich habe vor meinen kindern sehr viel sport gemacht.es war eigentlich schon an der grenze zur sport sucht.seit die kinder da sind mache ich kein sport mehr.mein ganzes essverhalten ist ...

meijen   17.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter Kind Kur beantragen oder nich warten ?

Liebe Frau Dessauer, gerne würde ich eine erneute Mutter Kind Kur beantragen, ich war 2012 mit meinen Kindern auf Kur. In dem Anschlussbericht steht, erneute Kur innerhalb zwei Jahren, ich weiß das ist eine durchaus gängiges schreiben und kein Muss für eine erneute ...

Safina   11.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter Kind Kur mit Baby?

Guten Abend, Ich hatte eine ziemlich schwere Schwangerschaft. Hyperemessis gravidarum, schwangerschaftsdiabetes und symphyselockerung. Kaiserschnitt. Danach ging s fröhlich weiter mit zwei mal gebährmutterentzündungen Inc Krankenhausaufenthalt mit Antibiotika intravenös. Das ...

Alenchen86   18.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter Kind Kur möglich?

Hallo, Unsere Tochter ist 4,5 Jahre unser Sohn wird jetzt 1Jahr. Er wird grade in der Krippe eingewöhnt und ich fange am 11.11. eine neue Teilzeitstelle an. Tagsüber bin ich mit den Kindern ziemlich alleine da mein Mann lange arbeitet. Ich leide seit der zweiten Geburt an ...

melanie84   26.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter Kind Kur mit 2 kleinen Kindern

Hallo, ich überlege eine Mutter-Kind Kur zu beantrage aber vorab stellt sich mir die Frage ob das mit 2 kleinen Kindern überhaupt möglich ist. Ich hatte so Anfang nächsten Jahres oder das Frühjahr im Auge. Meine kleine ist jetzt 5 Monate alt und mein Sohn 2 Jahre, also genauer ...

claudilila   01.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
 

Mutter kind kur als reha nach polyphenop?

Hallo Frau Dessauer, Kann ich eine mutter kind kur als Rehamassnahme nach einer Polyphenop beantragen? Meine tochter hat kleinkindasthma, dazu dieses jahr schon zwei lungenendzündungen eine davon mit keuchhusten trotz erfolgter impfung. Sie muss aktuell ein mal am tag mit ...

Carmen1988   12.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mutter Kind Kur
    Die letzten 10 Fragen  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia