kostenlos anmeldenLog in
 
 
Mutter-Kind-Kuren Mutter-Kind-Kuren
Geschrieben von Butterblume 0309 am 14.06.2017, 10:48 Uhr zurück

Wie kann ich das angehen?

Hallo zusammen,
Ich habe noch nie eine Kur beantragt und weis deshalb wirklich überhaupt nicht, wie das ganze abläuft.

Ich habe 2 Kinder (7 und 14). Ich bin seit einem dreiviertel Jahr von meinem Mann getrennt und lebe mit meiner 7-jährigen Tochter alleine. Mein 14-jähriger Sohn lebt bei seinem Vater und ist regelmäßig bei mir.

Die Scheidung ist beantragt, allerdings haben wir seit meinem Auszug einen heftigen Rosenkrieg.

Die Kinder sind ziemlich down und ich werde immer depressiver. Hatte sogar schon Suizidgedanken.

Nun dachte ich würde es uns 3en vielleicht gut tun, wenn wir ne Kur machen könnten....aber geht das überhaupt wenn keiner von uns krank ist? Reicht es einfach nur überlastet zu sein? Und wie muss ich die ganze Sache angehen? Welche Schritte sind zu gehen?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

LG
RS

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Butterblume 0309   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht