Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Namens-Fee am 05.09.2012, 12:15 Uhr

Kur beantragen - ohne Hausarzt?

Hallo,

ich habe den Kurantrag auf dem Tisch liegen für eine reine Mütterkur.
Blöderweise habe ich aktuell aber keinen Hausarzt - bzw. ich möchte zu dem bisherigen nicht mehr gehen (gab da Differenzen, die hier zu weit führen würden) und wollte ich neu orientieren.
Nun kann ich ja schlecht zu einem neuen Arzt gehen, der mir dann gleich den Kurantrag ausfüllt, oder?
Kann das auch der Frauenarzt machen (der mich nur zweimal jährl, sieht)?
Oder der Kinderarzt (das frage ich ernsthaft!), denn der sieht mich alle paar Wochen und kennt meinen Zustand seit Jahren, außerdem rät er mir seitl angem zu einer Kur???

Ich bin übrigens bei der TK....

LG Fee

 
8 Antworten:

Re: Kur beantragen - ohne Hausarzt?

Antwort von Meine_Zwerge am 05.09.2012, 12:24 Uhr

Hallo,

ich habe auch bei dem arzt unserer kinder, der gleichzeitig unser hausarzt ist, eine mutter kind kur beantragt...
wir haben auch erst gewechselt, und mein frauenarzt sieht mich auch öfter(2mal im jahr) als unser hausarzt..

unser antrag liegt gerade bei der krankenkasse und ich habe einen anruf von der Sachbearbeiterin bekommen, dass der antrag gut aussieht... einer bewilligung stünde nichts im wege...

miriam

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur beantragen - ohne Hausarzt?

Antwort von Namens-Fee am 06.09.2012, 16:06 Uhr

Naja, unser Kinderarzt ist leider wirklich ein reiner Kinderarzt...
Was wäre denn, wenn ich zu einem neuen Arzt gehe - wie lange muss der mich kennen, um das Attest ausfüllen zu können? Ist das Ermessenssache?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur beantragen - ohne Hausarzt?

Antwort von annika2008 am 06.09.2012, 16:19 Uhr

Ich hatte auch eine MMK beantragt und ausser einem Ü35 Check und dass ich Bluthochdruck habe, wusste er auch nix über mich. Hat aber fleissig aufgeschrieben.

Und Kur wurde bewilligt, brachte nur nichts bei uns.

Viel Erfolg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja, hab ich auch gemacht

Antwort von blessed2011 am 06.09.2012, 16:42 Uhr

bei mir hat der Gyn das alles ausgefüllt, da die Problematik stark mit der Schwangerschaft zusammenhing etc. DAs muss nicht der Hausarzt machen.
Es muss der macen, der deine Lage kennt. Hol dir mehrere Gutachten zB vom Gyn UND vom Kia (denn die familiäre Situation spielt ja immer mit rein, dann kann auch der Kia was schreiben!)

Nur Mut!
Karina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Stimmt

Antwort von annika2008 am 06.09.2012, 16:48 Uhr

Meine Frauenärztin hat auch einen Klasse bericht geschrieben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und jetzt?

Antwort von Namens-Fee am 07.09.2012, 10:14 Uhr

Der Gyn macht's nicht. Nicht, weil ich keine Kur bekommen soll, im Gegenteil: Er sagt, er habe sowas noch nie gemacht, will keine Fehler machen, nicht, dass ich die Kur durch seinen Fehler nicht bekäme!

Nun muss ich mir eine Termin bei einem neuen Arzt holen und auf dessen Unterstützung hoffen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und jetzt?

Antwort von annika2008 am 07.09.2012, 21:34 Uhr

Dann wende Dich doch an die Diakonie/ Caritas.

Die können ja einen Blick auf seinen Bericht werfen und beurteilen, ob er was bringt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kur beantragen - ohne Hausarzt?

Antwort von rub am 10.09.2012, 16:53 Uhr

Ein Facharzt kann dies auch tun.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum "Mutter-Kind-Kuren":

Kur beantragen für Sohn (ADHS) und mich (ausgepowert) - wie was wo?

Hallo, ich würde gerne eine Mutter-Kind-Kur für meinen Sohn und mich beantragen, ich weiß dass ich Anträge im Netz ausdrucken kann, die unser Arzt mit ausfüllen muss. Nun ist es aber so, dass ich selbst so gut wie nie zum Arzt gehe, also eigentlich in meiner Kartei fast ...

von geiz_ist_geil 08.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Wann eine Kur beantragen?

Hallo! Mir geht langsam die Luft aus und ich habe das Gefühl, ich bräuchte mal eine Auszeit. Nun frage ich mich, wann ich eine Kur beantragen muss um nächstes Jahr zu fahren. Aus beruflichen Gründen wäre dieses Jahr nicht mehr möglich. Meine große Tochter ist 6 Jahre und ...

von Puce 29.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Kur beantragen, wie gehe ich vor?

Hallo, ich bin in letzter Zeit total ausgebrannt, ich habe das Gefühl das mir alles über den Kopf wächst und mittlerweile habe ich das Gefühl so langsam leidet das Familienleben darunter, da ich einfach ganz oft ziemlich schnell genervt bin und ich aber keine Wege finde das in ...

von B.Blümchen 24.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Kur beantragen-aber total unerfahren, bitte Meinungen...

Hallo, in meinem Kopf ist das Thema Mutter-Kind-Kur schon eine ganze Weile. Aber ich weiss nicht recht, ob ich überhaupt eine genehmigt bekomme? Die letzten 1,5 Jahre waren ziemlich stressig. Wir haben ein Haus gebaut, ich war mit meinen Kräften am Ende, einfach total ...

von BIDI 27.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Kur beantragen, habe ne neue Arbeit ab dem 15.12.

Hallo, ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe Depressionen seit meine kleiner auf die Welt gekommen ist. AB und zu habe ich alles im Griff, aber im Moment ist es wieder sehr schlimm! Meine Hausärztin hat mir jetzt mal zu ner Kur geraten,mein kleiner will ich aber ...

von christine lieb. 16.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Wo Kur dnn beantragen??

War heut beim HAusarzt weil ich dachte ich kann da ne Kur beantragen aber der kann das nicht machen weil er da so ne Fortbildung für braucht damit die KK den Antrag liest. Is wohl ganz neu hie rbei uns in der Gegend Wo kann ich die denn sonst ...

von SaLeLo 21.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Würdet Ihr ne Kur jetzt beantragen?

Seit Anfang Januar arbeite ich wieder.Allerdings über ne Zeitarbeit.Meine Einsatzfirma ist toll.Leute alle nett.Arbeit abwechslungsreich.Mein Vorgesetzter hat mich jetzt gefragt ob ich in den nächsten 2 Monaten großartig Urlaub brauche den er würde die Zeit gerne ausdehnen ...

von Aprilscherz2000 23.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Wann kann ich die nächste Kur beantragen?

Ich war vor einem Jahr auf Kur..das ging alles ganz spontan und es musste in den Semesterferien sein, deshalb hab ich genommen, was ich bekam. Das Haus war aber für mich überhaupt nicht geeignet (Schwerpunkt Asthma und Rückenbeschwerden, ich habe Borderline und hatte eine ...

von februar2007 05.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kur beantragen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.