Mutter-Kind-Kuren

Mutter-Kind-Kuren

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Tini_79 am 08.08.2019, 20:22 Uhr

Klinikschule/n

Wenn ich mich richtig erinnere, dann waren das damals max. 2 Stunden "Unterricht". Da braucht das Kind ja nicht unbedingt noch Essen.

"Unterricht" deshalb, weil alle Schulkinder in einem Raum waren und einfach mehr oder weniger allein an ihren Aufgaben gearbeitet haben. Die Damen dort (teils Lehrerinnen, aber auch Betreuerinnen) haben dann einzelne Aufgaben kontrolliert oder Hilfestellung gegeben.

Einen Ranzen hatte meine Tochter nicht dabei (2. Klasse), sondern einfach einen kleinen Rucksack.

Lass es einfach auf euch zukommen, eine Brotdose werdet ihr für Ausflüge ja wahrscheinlich eh mitnehmen, der Rest findet sich schon.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mutter-Kind-Kuren
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.