Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Eingewöhnung und Zeit in der Krippe

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von weekend am 04.11.2019, 12:55 Uhr

Kuscheltiere?

Es gibt einen Kita-Schnuller, der dort ist (hier braucht sie ihn ja auch zum Einschlafen und Beruhigen, also werden wir ihn ihr in der Kita nicht vorenthalten), sonst hat die Schlumpfine da nix und die anderen Kinder soweit ich weiß auch nicht.

Bei der EIngewöhnung war es auch ausdrücklich erwünscht, dass das Kind einen vertrauten Gegenstand dabei hat (in unserem Fall war das ein Stapelbecher, den sie zu der Zeit nicht aus der Hand gelegt und z.T. sogar damit geschlafen hat *lach*), irgendwann brauchte sie den dann nicht mehr, von da an haben wir ihn weggelassen.

Wenn ein Kind jetzt morgens mal unbedingt ein Buch oder irgendwas mitnehmen will, wird das akzeptiert, dann aber auch wieder rausgelegt in die Garderobe, sobald das Kind das mitmacht. Und nachmittags definitiv wieder mit heim genommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.