Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anja+2 am 12.02.2003, 18:17 Uhr

@enzian

Hallo Janina,

wie lange hast Du denn die Ovestin-Salbe wegen den verklebten Schamlippen bei Deiner Tochter aufgetragen und wie oft am Tag? Mein KA meinte, ich solle nur 1-2 mal am Tag eine Woche lang die Salbe nehmen und dann zwei Wochen Pause machen, damit bei meiner Tochter die Hormone nichts bewirken. Leider tut sich wie gesagt nach einer Woche überhaupt nichts. Und jetzt meinte der KA, mit 3 Jahren sollte man was unternehmen und möchte das mit einer Punktsonde öffnen. Davor habe ich eine riesen Angst.
Bei Dir haben das beide Mädels? Ich bekomme auch bald Töchterchen Nr. 2 und hoffe, dass mir das dann erspart bleibt.

Liebe Grüsse
Anja

 
1 Antwort:

Re: @enzian

Antwort von enzian am 13.02.2003, 22:08 Uhr

Hallo Anja, meine beiden Töchtern haben damit Probleme ,bis die große 3 Jahre alt wurde hate sie es so 4-5 mal im Jahr gehabt ,jetzt wird sie im März 4 und wir haben seit einem Jahr Ruhe.bei der kleiner passierte es auch schon zum 2 mal,bei Deiner Tochter würde ich vielleicht noch bißchen warten bis Du es mit der Punktsonde machen lässt und würde 2 x am Tag die Salbe auftragen,mein KA meinte es kann bis zu 3 Wochen dauern,und hat nichts von einer Pause gesagt,ich mache es auch schon seit 2 Wochen bei der Joline (10 Mon)und habe Heute gesehen daß sich da was tut ,ein ganz kleines Löchlein ist schon zu sehen,jetzt dauert es nicht mehr lange ,meistens 2-3 Tage dann ist es wieder ganz auf.Ich beobachte es auch jedes mal ob die wieder zusammen wachsen,und wenn sich da wieder was tut da mache ich sofort wieder die Salbe drauf.Hat Deine Tochter schmerzen beim Pipi machen? Hat Sie Fieber? Wenn nicht würde ich noch weiter mit der Salbe versuchen.
Wenn Du willst kannst Du dich mal melden .LG Janina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.