Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sylvia1 am 11.09.2003, 14:24 Uhr

Was schenkt man dem Patenkind zur Taufe???

Hallo,

ich würde zur Taufe immer etwas schenken wollen (oder auch geschenkt bekommen wollen) was einen praktischen Nutzen hat oder zeitlos-schön ist, auf jeden Fall etwas mit bleibendem oder zumindest lange anhaltendem Wert.

Vom preislichen Rahmen würde ich als Taufpatengeschenk zur Taufe heutzutage 50 - 100 € schon für angemessen halten. Das würde ich jedenfalls selber dafür ausgeben, wenn ich nochmal Taufpate werden würde (mein Patenkind ist schon 14 Jahre alt).

Das mit dem Stern würde mir überhaupt nicht gefallen - sowas find ich wirklich völlig überflüssig! Für so einen Quatsch würde ich selber keinen Cent ausgeben, auch nicht um andere damit zu beschenken. Ist nur Geschäftemacherei, aber man staunt ja manchmal, für was die Leute alles ihr Geld ausgeben.
Und wenn wir so etwas geschenkt bekämen, würde ich doch mich ernsthaft fragen, ob wir so einen abgedrehten Eindruck machen, dass wir so einen Unsinn brauchen.
Muss ein Geschenk denn um jeden Preis ausgefallen sein?
Etwas, das von Herzen kommt und darüber noch einen praktischen Sinn erfüllt ist viel schöner. Daran erinnert man sich auch nach Jahren noch gerne.

Bei einem Jungen ist es sicher schwieriger ein Geschenk zu finden, als bei einem Mädchen (für mich zumindest). Für meine Tochter hatte ich mir damals hauptsächlich echten Goldschmuck, z. B. Kettchen mit Kreuzanhänger, Ohrringe, Armbändchen mit Gravur, Kette mit Taufring usw. zur Taufe gewünscht. Das kann sie auch als Erwachsene noch tragen (in die Kita darf sie das natürlich nicht umtun) und sie hütet ihr kleines Kästchen mit dem Schmuck darin wie einen Schatz.

Eine Kinderbibel finde ich auch schön (hat sie damals auch bekommen).
Oder auch ein anderes besonders schönes Buch. Es gibt wirklich sehr schöne und hochwertige Kinderbücher, auch welche die man "für immer" haben kann.

Dann fällt mir noch ein, es gibt auch Fotoalben "Meine Taufe" (z. B. bei Foto Porst). Vielleicht ist das was? Kauft man sich ja meistens auch nicht selber. Evtl. könntest du ja bei der Taufe dann auch ein paar Fotos machen, dann kannst du die Fotos den Eltern gleich nachträglich zum Befüllen des Albums schenken.

Eine Taufkerze, evtl. sogar selbst gebastelt, ist auch schön, falls die noch nicht von jemand anderem geschenkt wird (oder von der Gemeinde). Da würde ich vorher mal nachfragen.

Ein gutes Kindergeschirr aus Porzellan oder ein gutes Kinderbesteck (vielleicht sogar mit Gravur) hätte einen täglichen praktischen Nutzen für das Kind über viele Jahre lang. Ich habe meine Kinderteller und mein Besteck immer noch bei meinen Eltern. Das benutzt jetzt immer meine Tochter, wenn sie dort ißt - und sie findet das klasse, mit Mamas Kindersachen zu essen!

Das Sparbuch finde ich auch gar nicht so schlecht. Auf jeden Fall besser als Bargeld. Auch wenn Geldgeschenke nicht ausgefallen sind, so sind sie nun mal unbestritten praktisch für den Beschenkten. Das Kind wird das Geld sicher irgendwann mal gut brauchen können (z. B. als Zuschuss, wenn es den Führerschein machen möchte).
Alle größeren Geldgeschenke, die meine Tochter bekommt, zahle ich regelmäßig von der Spardose auf ein Sparbuch ein, damit sie später den Führerschein davon machen kann.

Vielleicht wäre auch ein schönes wertvolles Stofftier wie z. B. von Steiff eine Alternative für ein Taufgeschenk? Da hat das Kind gleich etwas "kindgerechtes" zum Schmusen und Spielen. Oder ein anderes, relativ robustes quasi "unkaputtbares" teures Spielzeug. Haltbar sind solche "besseren" hochwertigen Spielzeuge ja auch in der Regel, die kann das Kind dann aufbewahren, bis es groß ist. Und selber kauft man sich so superteure Stofftiere ja meistens nicht.

Ich hoffe, es waren ein paar Anregungen für dich dabei.
Und bitte nicht übelnehmen, dass ich von dem Stern nun gar nichts halte ;-)

Sylvia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.