Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von onay am 07.05.2020, 22:53 Uhr

Trennung und Kind.

Hey ihr Lieben,
leider, steht die Trennung mit meinem Mann sehr frisch an... Er hat uns verlassen und ist fort gegangen... meine kleine zwei jährige Tochter sind jetzt nun an alleine. Habe zum Glück noch meine Eltern... aber wie kann ich damit klar kommen? Wie kann ich uberhaupt aus der Situation raus. Es hat mich echt mit genommen.. heute geht es mir bisschen besser, aber noch immer noch denke ich an die alten Zeiten zurück...

Hat jemand Erfahrung damit?

LG Aylin

 
2 Antworten:

Re: Trennung und Kind.

Antwort von Windpferdchen am 08.05.2020, 14:11 Uhr

Hallo,

es gibt hier ein Trennungsforum, da findest Du sicher noch mehr Antworten.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trennung und Kind.

Antwort von Sommerblume269 am 09.05.2020, 20:11 Uhr

Huhu, auch wenn das hier vielleicht das falsche Forum ist, will ich dir Antwort geben.
Dass dein Mann dich und dein Kind verlassen hat, sagt viel über ihn aus. Klar, zu einem Streit gehören immer zwei und meistens kündigt sich sowas schon eine Weile vorher an. Aber es zeigt auch, dass eure Probleme offenbar so groß waren, dass sie auf einfachen Weg nicht mehr zu lösen sind. Und auch wenn es für dein Kind sehr schwer sein muss, ist es denke ich trotz allem besser, als dem Kind eine instabile Partnerbeziehung vorzuleben.
Deshalb wünsche ich dir viel Kraft und den Blick nach vorn. Konzentriere dich auf dein Kind, lass die gescheiterte Beziehung nicht über dein Leben bestimmen und fokussiere dich darauf, was du in Zukunft erreichen möchtest.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Trennungangst

Hallo, meine Tochter (wird im Juni 3) besucht zweimal die Woche eine Loslösegruppe. Dies klappt gar nicht. Sie bleibt nicht ohne mich dort. Sie nimmt dort so gut wie keinen Kontakt zu anderen Kindern auf und meidet weitestgehend die Gruppenleiterin. Sie spielt ...

von MommySina 21.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennungsangst

Hallo ich bin sonst meist nur stille Mitleserin, ich habe nur noch eine Woche Zeit für mein Problem und das Forum von Dr. Nohr ist erst Dienstag wieder offen. Ich gebe euch mal meinen Text zu lesen, den ich Dienstag im Expertenforum einstellen will. Vielleicht hat ja jemand ...

von Sofia4 17.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennungsangst?

Hallo an Alle, Mein Sohn(2jahre) schläft nur noch ein wenn der Papa neben ihm liegt( Mama darf ihn nicht ins Bett bringen).Das ist erst so seitdem sein Bruder (3 Monate) geboren wurde. Könnten das Trennungsängste sein? Vorher hat er prima bei sich im Zimmer geschlafen und ist ...

von Widderdoro 19.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennung oder nicht?

Hi, ich bin hier komplett neu und hoffe das Thema passt hier rein. Ich hoffe ich kriege hier gleich keine Hassreden zu hören, denn ich weiß, dass es falsch ist was ich mache. Der Grund für meine Anmeldung in diesem Forum ist eine Sache zu der ich gerne mehr wissen würde, ...

von TerraNova 03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennungsschmerz ganz schlimm

Hallo, in Moment bin ich total verzweifelt, meine kleine ist 3 und kann sich von mir nicht trennen, sie weint ständig wenn ich arbeiten gehe und sie in die Kita. Ich bin Auszubildende als Fachkraft, muss ja nun auch Wochenenden Arbeiten, feiertage ect. Sie kommt damit ...

von Madleen74 28.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Ich muss ins Krankenhaus...Wird mein Sohn die Trennung verkraften?

Hallo zusammen, Ich muss Ende des Monats operiert werden, der stationäre Aufenthalt wären 3 Nächte. Leider ist die Klinik 300 km von unserem Wohnort entfernt, sodass nur mein Mann mich begleiten kann. Er wird sich für die Zeit ein Hotelzimmer nehmen, da er mir gerne zur ...

von inselbewohnerin 07.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Wochenlange Trennung Mutter und Kleinkind

Liebe Eltern, bei uns ist die Geburt unseres zweiten Kindes anders verlaufen als geplant. Mein Mann und ich arbeiten im Ausland. Aufgrund der schlechten Versorgungslage vor Ort für Frühchen wurde ich mit Blasenriss in der 30+2 ssw medizinisch evakuiert, das Kind kam noch im ...

von Sitora 29.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennungsangst

Hallo ihr lieben. Brauche mal eure Hilfe bitte. Mein Sohn 2 1/2 Jahr ist sehr anhänglich und weicht mir nicht von der Seite und wenn ich doch mal kurz alleine weg möchte fängt er gleich an zu weinen. Nun möchte ich und mein man über das we wegfahren und die Oma holen wir ab und ...

von heulsuse035ve 24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Trennung früh in der Kita

Hallo,machen eure Kids es euch auch immer so schwer,wenn es heißt du bleibst fein in der Kita und die Mama muss zur Arbeit???!!! Wer hat eventuell Tipps oder Tricks um es für beide leichter zu machen,ohne das dass Kind weint.?? Bitte meldet ...

von Niceday18 11.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Wie haben Eure Kinder eine längere Trennung von euch verkraftet?

Guten Morgen, wir ziehen bald um, vom Ausland zurück nach Dtl. Unsere Tochter (3,5 Jahre alt) würden wir für die Zeit der Renovierung der neuen Wohnung und des Umzugs/ Einrichten Wohnung usw. für ca. 3 Wochen zu meinen Eltern bringen. Diese wohnen jedoch 600 km entfernt ...

von Sunny1976 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trennung

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.