Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von rschatter am 23.09.2015, 15:37 Uhr

Tagesmutter gesucht !!!!

Hallo liebe Community, hallo liebe Eltern,

ich bin neu hier und brauche mal einen Rat. Keine Sorge, ich möchte euer tolles Forum nicht benutzen, um eine Tagesmutter zu finden! Aber.. Wir erwarten bald unseren ersten Nachwuchs (juhu!). Da meine Frau und ich uns frühzeitig mit dem Thema Tagesmütter beschäftigen, wollte ich euch fragen: worauf muss ich besonders achten bei der Auswahl einer Tagesmutter? Und beziehen kann ich die in der Regel über das Jugendamt, oder?!
Habe Angst etwas falsch zu machen, bevor es überhaupt los geht :(
Also, ich freue mich über jede Hilfestellung und schon mal danke im Voraus!
LG Rudi

 
5 Antworten:

Re: Tagesmutter gesucht !!!!

Antwort von Winterkind09 am 23.09.2015, 17:35 Uhr

Hallo, wie immer bei so Fragen ist die Region bestimmend, in der du lebst. In dem bayrischen Landkreis in dem wir zuerst gelebt haben hatte das Jugendamt eine spezielle Vermittlungsstelle für die Tagesmütter. Inzwischen leben wir in NRW wo unsere Stadt einen extra Verwaltungsangestellten für diese Fragen (Kinderkrippe, Kindergarten und auch Tagesmütter) hat. Daneben gibt es hier auch noch "freie Tagesmütter "...
Informieren dich mal zum Thema bei deinem Jugendamt oder bei deiner Stadt, es ist regional einfach zu unterschiedlich, was angeboten wird und wie die Preise sind.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tagesmutter gesucht !!!!

Antwort von Aramia am 23.09.2015, 17:42 Uhr

Es gibt auch regionale Tageselternvereine oder Tagesmütterverein. Die vermitteln auch.

Du musst dir halt gut überlegen, was du von der Tagesmutter erwartest, dann wird man dir auch eine passende suchen. Allerdings wachsen sie nicht auf den Bäumen. Dich frühzeitig zu informieren ist also nicht verkehrt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tagesmutter gesucht !!!!

Antwort von schneeziege08 am 23.09.2015, 18:08 Uhr

Ich würde fragen, ob sie flexibel auf die Kinder reagieren, vor allem auch was das Schlafen angeht. Hier ist der erste Versuch gescheitert, weil mein Sohn mit 14 Monaten sein noch benötigtes Vormittagsschläfchen nicht machen durfte. Er sollt bis 12 wach sein und das ging zu dem Zeitpunkt noch garnicht. Habe erst nachher erfahren, dass das bei anderen Tagesmutter anders laufen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tagesmutter gesucht !!!!

Antwort von Jenny-AC am 26.09.2015, 22:15 Uhr

Erstmal wünsche ich euch eine schöne Geburt und eine schöne Anfangszeit. Nun zu deiner Frage.
Wie schon gesagt es gibt mehrere Möglichkeiten. Über das Jugendamt. Übers Internet. Vielleicht liegen Flyer im Kindergarten. Vielleicht kann euch jemand eine Tagesmutter empfehlen?
Wichtig ist das ihr euch vorher überlegt was euch wichtig ist.
Meine Tagesmutter ist ein absoluter Glücksfall. Zum einen ist sie absolut flexibel; ich arbeite im Schichtdienst und am Wochenende. Mir ist mit 8-15 Uhr nicht geholfen.
Außerdem ist sie sehr gut organisiert. Hat einen gut strukturierten Tagesablauf. Sie hat ein Spielzimmer für die Kinder aber auch einen Platz um Kinder hinlegen zu können.
Wie gesagt wichtig ist das ihr euch vorher Gedanken macht was ihr braucht. Den Rest werdet ihr beim ersten Treffen merken.
Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tagesmutter gesucht !!!!

Antwort von HummelElfe am 29.09.2015, 12:13 Uhr

Hallo!
Also in NRW ist es so, dass alle Tagesmütter eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt ausgestellt bekommen. Somit ist auch dem Jugendamt jede Tagesmutter bzw jeder Tagesvater persönlich bekannt. Und deshalb ist das Jugendamt auch immer eine gute Anlaufstelle um an Namen und Adressen aus der gewünschten Umgebung zu kommen.
Und wenn es dann schliesslich um die persönliche Auswahl geht kann ich Dir nur empfehlen: Achte auf Dein Bauchgefühl!
Wenn Du gleich merkst, es passt irgendwie nicht, dann such weiter. Die Tagespflege ist ein sehr enger Kontakt den Du eventuell über mehrere Jahre haben wirst. Und es kann für Dein Kind nur dann ein guter Platz werden, wenn Du es auch mit einem guten Gefühl abgibst!
Überlege Dir vorher, was Dir sehr wichtig ist und kläre das mit der Tagespflegeperson ab. Verlange dabei aber nichts unmögliches, sondern denke auch daran, dass derjenige eventuell 5 Kinder gleichzeitig versorgen muss. Und fang früh genug an zu suchen. Es gibt meistens weniger Plätze als benötigt werden.
Liebe Grüße und alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Geschenkidee gesucht zum Abschied von Tagesmutter/KiTa

Mein Mini kommt bald in den Kindergarten und ich suche nun eine gute Idee für ein Geschenk für die Tagesmutter. Mini war immer gerne dort und auch persönlich habe ich ihr viel zu verdanken. Einen persönlichen Brief werde ich schreiben, aber was dazu? Die Frau ist religiös ...

von Irish83 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Probleme mit/bei der Tagesmutter

Hallo zusammen, mein Kind (2) geht seit einem Jahr zur Tagesmutter. Es war schon immer ein Auf und Ab beim Abgeben am Morgen aber meistens hat er sich laut Tagesmutter spätestens mach 5-10 Minuten beruhigt. Nun ist er aber wohl immer den ganzen Vormittag außer sich. Meiner ...

von LiLaLöwenzahn 09.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Eingewöhnung bei der Tagesmutter Hilfe

Hallo Ihr lieben, ich bräuchte mal ein paar Tipps. Nach Beendigung meiner 2jährigen Elternzeit haben mein Mann und ich uns entschlossen unseren kleinen Sohn fast 2 zur Tagesmutter zu geben , damit ich wieder arbeiten kann. Wir haben durch Zufall eine ganz liebe gefunden. ...

von yvonneth 06.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Weil sie so toll ist!!!! Ich möchte gerne für unsere Tagesmutter werben!

Hallo liebe Forumsmitglieder. Ich bin neu hier. Aktueller Anlass ist, dass unsere geliebte Tagesmutter noch freie Plätze hat. Und da ich und mein Mann und auch unser Söhnchen so begeistert sind, dachte ich, wir könnten hier über Doreen posten:-) Vielleicht gibt es ...

von AnikokinA 08.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Tagesmutter nennt Kind ''Schmutzfink'' vor den anderen

Ich muss mal was loswerden.Vielleicht bin ich nur empfindlich,aber ich brauche mal eure Meinung,vielleicht ist hier auch eine Pädagogin,die das liest. Meine Tochter,26 Monate alt,geht zur Tagesmutter,mit 3 anderen Kindern,alle so um die 2,5-3 Jahre alt.Heute hat die ...

von miamouse1 07.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Geschenk für Tagesmutter u.Tageskindern zum Nikolaus

An alle die,die ihre Kleinen bei einer Tagesmutter haben: was schenkt ihr dieser und den Tageskindern zum Nikolaus? In einer Kita wäre das wohl etwas zu viel,aber bei Tagesmutter mit nur 4 Kindern fände ich es schon irgendwie angebracht,eine Kleinigkeit mitzubringen...Wei ...

von miamouse1 08.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Tagesmutter und Mittagessen

Frage an diejenigen, deren Kinder über Mittag in die Krippe oder zur Tagesmutter gehen: Wie ist das mit dem Essen bei euch geregelt und wir viel kostet es! Unsere Tagesmutter hat 5 Kids (üblich hier im Osten) und kocht deshalb aus Zeitgründen nicht selbst. Find ich auch ...

von Murmeltiermama 05.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

vormittags Tagesmutter,nachmittags zum Babyturnen-zuviel für ein KInd?

Hallo,brauche mal eure Meinung und Erfahrungen.Meine Tochter kommt ab August zur Tagesmutter,wird dann 1,5 Jahre alt sein.Sie ist nur vormittags dort,von 7-12 uhr.Würde gern mit ihr nach ihrem Mittagsschlaf zuhaus 1 mal die Woche zum Babyturnen gehen oder zu einem Musikkurs,ist ...

von miamouse1 16.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Fristlose Kündigung durch die Tagesmutter

Hallo zusammen, unsere 18 Monate alte Tochter ist bis vor kurzem in einer Großtagespflege von einer Tagesmutter betreut worden. Nun haben wir die fristlose Kündigung erhalten - zum Wohle des Kindes, weil sich unsere Tochter nach vier Monaten Eingewöhnung wohl immernoch ...

von 5carlett 06.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Wer hat eine Tagesmutter? Frage-hab..

...wenn ich eine Tagesmutter suche über einen Tageselternverein für 2 Nachmittage die Woche, wie verhält sich das denn wenn ich die z.B. mal vormittags benötige?! Unser Sohn geht in die Krippe und wenn die Urlaub hat-ich aber nicht- kann man dann die TaMu auch vormittags ...

von meerli 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tagesmutter

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.