Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Blümchen27 am 09.10.2003, 16:38 Uhr

Na gut, dann steh ich eben doch mit meiner Meinung alleine da....

Hallöchen,
bei uns im Kiga wird Englisch auch angeboten. Meine Kleine ist allerdings erst 21/2, also noch nicht alt genug. Allerdings halte ich davon nicht sehr viel. Ich denke die KLeinen sollten erst einmal die deutsche Sprache richtig erlernen,womit doch sehr viele KInder heutzutage ihre Schwierigkeiten haben und gefördert werden müssen. Nun das sage ich nicht wegen der Pisastudie sondern weil ich in einer intergrativen Kita arbeite und sehe das die Förderkinder immer mehr werden. Außerdem lernen bei uns die Kinder erst in der 3. Klasse Englisch also bringt es doch gar nichts da im Kiga schon zu tun. Bei zeisprachigen Eltern ist das natürlich anders das kann man nicht vergleichen. Sicher sind Kleinkinder aufnahmefähiger aber es gibt weiß gott wichtigeres was sie erst einmal im Kiga lernen sollten. Ist nur meine Meinung.
Liebe Grüße Blümchen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.