Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tobinatale am 01.10.2012, 9:22 Uhr

Mein Kleiner 3 Jahre schläft nicht durch und zittert und weint

Hallo,
ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben.
Ich bin Mama von 4 Kindern. 15,13,5 und unser Kleinster ist 3,5 Jahre.
Seit einigen Wochen schläft er nicht mehr so wie er es eigentlich immer getan hatte.
Er schläft ohne Probleme ein nach ca. 2 Stunden wacht er verschwitzt und mit Zitteratacken auf. Seine Augen sind dann ganz ängstlich. Ich tröste ihn dann und dann hat er sich auch beruhigt. Doch seit diesen Anzeichen schläft er nachts nicht mehr durch. Er geistert alle paar Stunden durch das Haus und holt sich was zum essen oder zum trinken mit ins bett. Er ist aber tagsüber total fit und hat keine Anzeichen dass er eigentlich übermüdet sein sollte - so wie ich es bin :-)
Da ich dieses Problem bei meinen anderen 3 Kiddis gar nicht kenne bin ich nun echt überfragt welches Problem er haben könnte oder besser gesagt wie ich mich am besten verhalte wenn wieder die Nacht kommt.
Ich weiß auch nicht ob er es sich schon zur Gewohnheit gemacht hat - ich werde wach, ich gehe aus meinem Bett und geister durchs Haus oder ob er Schlafstörungen hat die man eigentlich behandeln sollte.
Über eure Antworten und Hilfen wäre ich sehr dankbar.

 
3 Antworten:

Re: Fragen dazu

Antwort von guinan am 01.10.2012, 10:22 Uhr

- Läßt er sich leicht beruhigen, oder scheint es, dass die Beruhigungsversuche seine Panik steigern?
- Weiß er am nächsten Tag noch etwas davon?

Falls er panischer wird und die Tröstversuche abwehrt und sich am nächsten Tag nicht mehr daran erinnert, dann ist es höchstwahrscheinlich ein Nachtschreck! (Wobei ich das Herumgeistern und Essen nicht kenne)

Ich habe hier 2 Jungs, die von etwa 6 Monate (sehr früh dafür) bis etwa 5 Jahre Nachtschreck hatten. Mein Mittlerer ist jetzt 6,5 und hat noch gelegentlich etwas Ähnliches.

Geholfen hat bei meinem Ältesten Belladonna D6 1 Globuli. Er wurde sofort wieder ruhig und schlief die restliche Nacht durch.
Bei meinem Mittleren half nur Licht anschalten und abwarten. Irgendwann beruhigte er sich, lief eine Runde durch die Wohnung, legte sich wieder hin und schlief dann die restliche Nacht auch durch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kleiner 3 Jahre schläft nicht durch und zittert und weint

Antwort von Eris am 01.10.2012, 17:04 Uhr

Damit würde ich eindeutig zum Arzt gehen! Muss ja nichts schlimmes sein, aber vlt. kannst du ihm irgendwie helfen und da wäre doch eine kompetente Meinung besser, als nur die Tipps von anderen Müttern (die ich im Regelfall nicht schlecht finde!!!)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen dazu

Antwort von tobinatale am 02.10.2012, 7:57 Uhr

Danke für eure Mails.
Also mein Kleiner lässt sich sofort beruhigen. Ich ziehe ihn um und dann legt er sich auch wieder schön hin und schläft weiter. Es kommt auch nur einmal vor diese Zitterattacken 2 Stunden nach dem einschlafen. Das dazwischen die Aufsteherei bekomme ich nicht mehr mit, da er sich heimlich aus seinem Bett schleicht und im Haus rumläuft um seine Flasche zu holen oder einen Pudding mit in sein Bett nimmt. Den Kühlschrank sperren wir schon mit einer Kindersicherung ab.
Ich kann ihn auch nicht in einen anderen Raum schlafen lassen, weil uns dazu die Räumlichkeit fehlt. Er geht seit September in den Kindergarten und ich dachte eigentlich da ist er ausgepowert weil er mit anderen Kindern spielt, dass die Nächte wieder ruhiger werden. Er ist auch den ganzen Tag fit wie ein Turnschuh.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Mein Sohn schläft nicht durch

Guten Tag, ich brauche einen Rat. Mein Sohn, 16 Monate alt, hat bis auf wenige Ausnahmen noch nie durchgeschlafen. Meistens wurde er 1-2mal wach. Er hat dann einen Schluck Wasser gebraucht, vllt einmal sehen, dass Mama noch da ist und dann konnte er ohne Probleme selber ...

von Krissie83 27.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

Meine Tochter schläft nicht durch

Hallo meine kleine ist jetzt 20 Monate alt und wacht seit Wochen um ca 1 Uhr auf. Sie bekommt auch noch die Flasche und isst natürlich auch schon feste Sachen aber genau abends wO sie feste Nahrung essen sollte wie Brot das sie nicht nachts hunger bekommt , trinkt sie abends ...

von Alexia2010 19.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

2 jährige schläft nicht durch

Hallo ihr lieben. ich bin mal wieder da. Alina ist jetzt 26 Monate und mein Problem sind die Nächte, sie schläft immer noch nicht durch. sie hat 2 mal 9 stunden am Stück und 5 mal 7 stunden am Stück geschaft zu schlafen, sonst wird sie immer alle 2-3 stunden wach. was ist das, ...

von Alina-Sophie 17.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

14 Monate und schläft nicht durch

Hallo,hier schreibt euch eine am Zahnfleisch kriechende Mutter... Mein Sohn hat mit 4 Monaten durchgeschlafen(11h) und seit ein paar Monaten tut er das nicht mehr. Er schreit auf,5-6mal die Nacht und das seit seit Mai..Ich stehe dann jedes mal im Bett. Man kann ihn zwar sehr ...

von joker1304 03.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

Tochter weint mit anderen mit

Hallo zusammen, meine Tochter 18 Monate weint mit anderen Kinder mit. Z.b. Waren wir letzte Woche zum Impfen beim KIA und im Warteraum hat ein Junge geweint. Sie fing gleich mit an zu weinen. Kennt das jemand von Euch? Ist das nur eine Phase? Ich kann mich daran erinnern, als ...

von Pat11 12.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

meine Tochter will nicht alleine schlafen und schläft nie durch !!!!

Hallo! Meine Tochter ist 17 Monate alt und hat hin und wieder mal alleine in ihrem Bett in ihrem Zimmer schlafen können, doch seid dem letzten Mal, als sie wegen Krankheit und ständigem Fieber bei mir und auch im Krankenhaus mit mir in einem Bett schläft, sind die letzten ...

von verzweifeltemami86 01.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

Kleinkind weint beim Autofahren - Bitte um Rat!

Hallo! Gerne würde ich mich mit Müttern austauschen, deren Baby / Kleinkind auch nicht Autofahren will... Gibt es euch? Habt ihr Tipps für mich? Mein Sohn ist 17 Monate alt und seit er ca 5 Monate alt ist, verstauben bei uns Maxi Cosi und Kindersitz. Es fing an, als er mobil ...

von chrpan 09.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

Tochter wird 4 Jahre alt und schläft immer noch nicht durch...

Guten Morgen, weiß nicht mehr was ich noch machen soll, sie ist eine sehr unruhige schläferin, deshalb kann ich ganz schlecht schlafen wenn sie bei uns im Bett schläft. Sie hat bis auf ein paar Tage noch nie durchgeschlafen, 1-2x wird sie immer wach entweder etwas Wasser ...

von Verena1979 12.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft nicht durch

Sohn 6j, weint nachts

Mein sohn 6j, weint seit 2 Wochen nachts. Letzte Woche 3x hintereinander, und diese Woche 1x. Er ist nass geschwitzt. Kriegt aber nichts mit. Wir versuchen mit Ihm zu sprechen, kriegen nur kurze Antworten. Bis er richtig wach wird, dann will er schlafen, er weiß nichts. Am ...

von carlo29 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

Mein Sohn weint, sobald wir die Tür öffnen

Mein Kleiner, 27 Monate, ist ein Sonnenschein, der durchaus auch bocken kann, was aber die Ausnahme ist und wir kommen gut durchs Leben;-) Er spricht noch nicht gut, wir als Eltern verstehen ihn und wir haben oft den Eindruck, sein mäßiger Zorn bricht genau dann aus, wenn er ...

von Snüff 12.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weint

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.