Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dahlla am 04.01.2008, 15:15 Uhr

Laufen lernen ???

Hallo,
habe mal eine Frage...
...gibt es irgendwas um Kleinkinder ein bischen zum laufen lernen zu bewegen bzw zu helfen ?
Meine Tochter ist knapp 13 Monate, zieht sich überall hoch, läuft an einer Hand aber sobald der Halt weg ist läßt sie sich hinfallen - hebt man sie dann hoch und will sie hinstellen wird sie bockig und schlägt um sich.
Ich weiß nicht ob ich zuviel verlange aber das blöde Gefrage im Familien-/Freundeskreis geht mir gehöhrig auf den Wecker " wie sie läuft noch nicht? mein Kind lief schon mit 10 Monaten oder so..."

Wie verhält man sich am besten?

DANKE!!!

 
12 Antworten:

mit viel geduld

Antwort von TineS am 04.01.2008, 15:20 Uhr

das ist das einzige was du machen kannst. Sie wird irgendwann laufen den Zeitpunkt bestimmt aber sie alleine und nicht du oder andere.

Ich versteh deine Ungeduld sehr gut. Es heißt ja auch gerne, das Mädels schneller sind als Jungs. Somit hab ich mich bei unserem Mädel auf vieles eingerichtet. Die 3 Jungs sind mit 12/13 Monaten gelaufen. Tjaa meine Tochter meinte sie müßte erst 16 Monate alt sein um selber zu laufen.

Du siehst man kann nix verallgemeinern und man kann eh nur abwarten.

gruß

tine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sie ist doch erst 13 Monate alt....

Antwort von milena_josephine am 04.01.2008, 15:37 Uhr

manche Kinder laufen erst mit 18 Monaten!!Unsere war 14 Monate....Jedes Kind hat sein eigenes Tempo und wenn sie jetzt schon die Anfänge macht ist es auch nicht mehr weit bis dahin!! Geniesse doch die Zeit...das geht alles viel zu schnell....

Und vor allem nicht verrückt machen lassen von anderen!!!

LG Mandy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von tathogo am 04.01.2008, 16:33 Uhr

Versteh ich nicht...wie kann man denn so "wild" darauf sein dass das Kind "endlich"(mit 13 Monaten!!!!) laufen kann??

Wart mal ab-es wird der Tag kommen da wünscht du dir die Zeit zurück wo sie noch NICHT laufen konnte!!;o))

Ansonsten gilt:ein Kind bestimmt den Zeitpunkt selbst(wie beim trockenwerden,abstillen usw) und kein"Training" der Welt wird den Vorgang beschleunigen...

LG
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von germanit1 am 04.01.2008, 16:44 Uhr

Lass ihr Zeit. Meiner lief auch erst spaeter. Wir hatten ihm zum 1. Geburtstag ein Auto geschenkt, auf das er sich setzen konnte, was allerdings eine hoehere Lehne hatte an der er sich beim Laufen festhalten konnte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

was hat man vom frühen laufen???

Antwort von pittiplatsch80 am 04.01.2008, 17:29 Uhr

gar nix. eine ordentliche ausgeprägte krabbelphase etc. ist zbsp wichtig für die entwicklung. das gesunde kind entwickelt sich genau nach seinem genetischen programm.- da sollte man nicht reinpfuschen,weil eines auf dem anderen aufbaut.

jaja früher früher.da hat man die kinder immer hingesetzt (der "erfolg" war oft porutschen und das auslassen der krabbelphase) und an den händen hinter sich hergezogen,obwohl sie es noch nicht konnten,das war dann laufen.... *augenroll*

weil man sich oft darüber definierte,was das kind "leisten" kann... früher durchschlafen,früher laufen,früher beikost..alles immer schneller immer früher. manche eltern haben keine zeit für die kindheit ihrer kinder,die wollen immer alles sofort...

mach dir keinen kopf,bald wird sie flitzen und du wünschst dir alte zeiten zurück *ggg* ;0)


lg pitti

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: was hat man vom frühen laufen???

Antwort von mona06 am 04.01.2008, 20:08 Uhr

hallo,
sicher, manchmal wärs praktischer, wenn mein Sohn schon "richtig" laufen könnte (gerade 14 Monate). Aber ich denk auch, jedes Kind hat so sein eigenes Programm und Rhythmus, und da kann man nicht reinpfuschen, nutzt ja auch nichts. Wenn deine Tochter noch gar niht bereit ist und sich dann z.b. hinschmeißt... Ich glaube auch, dass es da Schäden gibt (wie auch beim frühen Sitzen), wenn man es versucht, wenn das Kind noch nciht richtig bereit ist. Du wirst schon sehen, irgendwann geht es ganz schnell..
Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von stetibi am 04.01.2008, 21:58 Uhr

Hallo,

es gibt Kinder, die laufen "erst" mit 18 Monaten. Lass sie, sie lernt es von alleine. Ich würde ihr auch nicht aufhelfen, wenn sie fällt, lass sie sich alleine hochziehen, sie will das, sonst würde sie nicht sauer werden, wenn man sie aufstellt. Wenn's soweit ist, dass sie laufen kann, geht alles sehr schnell. Ihr seid völlig im "grünen Bereich", du brauchst dir überhaupt keine Gedanken machen.

Das "blöde Gefrage" halte aus und zucke mit den Achseln. Ich habe oft die Erfahrung gemacht, dass die Angeberei anderer Mütter ("mein Kind kann schon ...." etc.) gar nicht stimmte bzw. total übertrieben war. Man muss nicht alles glauben, was andere einem erzählen bzw. selbst wenn es stimmt: es ist nicht das Verdienst der Eltern, wenn einige Kinder bereits mit 9-10 Monaten laufen. Kinder entwickeln sich nicht alle gleich.

Locker bleiben!!

LG, Stefanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von Jools am 04.01.2008, 22:26 Uhr

Meine Kleine fing auch 'erst' mit 15/16 Monaten an zu laufen, vorher hat sie bestimmt 2-3 Monate so eine Phase des Ausprobierens gehabt - und dann, plötzlich, ging sie einfach los.

Lass Dich von aussen nicht so beeinflussen - 13 Monate sind überhaupt nicht spät, Ihr seid doch voll im grünen Bereich! Und jedes Kind setzt ausserdem seine eigenen Prioritäten!

Kopf hoch und zurücklehnen!

LG
Jools

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von dieDani am 05.01.2008, 11:23 Uhr

man kann niemanden zwingen zu laufen, die Zwerge laufen irgendwann einfach los, warts ab...die kinder meiner freundin waren 18 monate alt, als sie gelaufen sind, meiner war 13 und ein Kind aus der Krabbelgruppe lief mit 10 Monaten und kann jetzt mit 20 Monaten gerade mal Mama und Papa sagen...das hängt damit bestimmt auch zusammen, zu früh is einfach nix...die brauchen ihre Zeit...und lass die andern schwätzen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von Judita am 05.01.2008, 12:06 Uhr

ja mach dir kein kopf,weil von eine bekante die tochter is schon mit 7mon gelaufen.von andere freudin dr sohn hat schon mit 6 monate gekrabbelt und ich habe mir schon gedanken gemacht wieso kabbelt meine noch nicht uns sw.aber meine hat schon mit 11,5 monaten angefangen zum laufen undder von die freundn wo frühe gekrabbelt hat ,hat nur jetzt vor kurzem mit 18 monaten nur angefangen zum laufen und noch so unsicher.als wenn deine tochterchen kein lust hatoder bishen zu faul ist dann mach dir kein kopf,dass kommt schon von allein.und können ja llle kindern nicht gleich sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von *Suse* am 05.01.2008, 13:20 Uhr

Mach dir keine Sorgen. Ich kann es verstehen, wenn man immer diese Vergleiche hört, dass man dann denkt, warum läuft mein Kind noch nicht. Aber wenn du keinen Hinweis darauf hast, dass irgendetwas gesundheitlich nicht in Ordnung ist, dann ist es eben einfach so.

In unserer Krabbelgruppe gab es ein Kind, das am selben Tag Geburtstag hat wie meine Tochter. Dieser Junge lief schon mit 10 Monaten! Meine Tochter fing erst mit 18 Monaten an frei zu laufen. Davor nur mit festhalten, an einem Tisch entlang oder an der Hand, aber wenn man sie losgelassen hat, hat sie sich gleich hingesetzt und krabbelte lieber. Sie war einfach nicht soweit. Irgendwann ist sie dann von allein drauf gekommen, wir ahben sie nciht gedrängelt und ich denke mal, wenn sich das Kind dann wohl damit fühlt, macht es das auch.

Viele liebe Grüße,
Juliane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Laufen lernen ???

Antwort von Elvissa am 07.01.2008, 20:39 Uhr

hallo.
mein sohn ist jetzt genau 14 monate und läuft seit dem 29.12.
ich wollte auch eiin bisschen nachhelfen; habe mich immer ein stückchen entfernt auf den boden gesetzt und ihn gelockt.
aber jedes kind ist anders, und erzwingen kann man nix!
bis 18 monate haben die kleinen doch zeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.