Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Frau Fuchs am 06.11.2013, 11:15 Uhr

Kita wird geschlossen - wie solle es weitergehen?

Hallo!
Wir haben im Moment große Sorgen, weil die Kita unseres Sohnes wahrscheinlich aufgrund von Kindermangel bald schließen wird. Nun ist unser Sohn aber grad erst zwei geworden und auch erst seit Juni im Kindergarten. Erl liebt es dort, ist in einem extrem großen Maß auf seine Erzieherin fixiert und fragt das ganze Wochenende speziell nach den anderen Kindern. Ich weiß, dass ihm ein Wechsel in eine andere Kita absolut in seiner emotionalen Entwicklung schaden würde und es bricht mir das Herz, ihm das anzutun!
Hinzu kommt noch, dass es eine sehr kleine Einrichtung mit 2 Erzieherinnen und acht Kindern ist und er in großen Gruppen, wie sie ja in "normalen" Kitas meist der Fall sind, oft Angst hat und sich zurück zieht.
Hat jemand von euch das schon mal erlebt, dass eine Kita geschlossen wurde? Wo bekommt man (gerade bei uns in Berlin) dann so schnell einen neuen und guten Platz her? Wie gehen die Kinder damit um, wenn die Gruppe sich auflöst?
Ich bin wirklich verzweifelt und habe Angst um das Wohlergehen meines Kindes!

 
3 Antworten:

Re: Kita wird geschlossen - wie solle es weitergehen?

Antwort von tina70 am 06.11.2013, 13:33 Uhr

muss er denn in den kiga? er ist noch sehr jung..wenn es geht würde ich ein jahr warten und ihn dann in einen anderen kiga geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kita wird geschlossen - wie solle es weitergehen?

Antwort von DeeCee am 06.11.2013, 13:46 Uhr

Welche Informationen habt ihr denn bisher dazu erhalten?
Gerade dann, wenn es ein öffentlicher Träger ist, dann muss es doch eine Alternative geben?!
Vielleicht gibt es ja schon einen "Plan", wo die Erzieher und Kinder in Zukunft unterkommen sollen. Oder lässt man euch mit dem Problem wirklich allein?

Wenn dein Sohn mit großen Gruppen ein Problem hat, dann wäre vielleicht eine Tagesmutter eine Alternative.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kita wird geschlossen - wie solle es weitergehen?

Antwort von Itzy am 06.11.2013, 13:58 Uhr

wenn es eh so klein ist, dann wandelt es um in ein elternini. als spielgruppe bsp. dann sind die die eltern der träger. so lief unser waldkiga lange.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kleidung für Kita täglich wechseln?

Hallöchen, wechselt ihr außer der Unterwäsche wie Body oder Schlüpfer und Hemdchen auch die Oberteile wie Langarmshirt oder Pulli und Hose täglich für die Kita? Die Hose ist ja öfter mal an den Knien etwas schmutzig,wenn die Kleinen noch ab und an hinfallen (meiner ist 18 ...

von LinaNoah 30.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

riesen Probleme beim Abholen aus KITA von Oma und opa

Hallo, wir haben ein Problem. Unsere Tochter(3) lässt sich nicht (mehr) von den Omas und Opas abholen. Wenn die Omas und Opas in die Kita kommen, erstarrt sie vor Schreck und läuft direkt zu ihren Erzieherinnen in den Arm, wo man sie nur unter größtem Protest runter bekommen ...

von choizz 18.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

bitte und danke. erziehung in der kita....

guten abend, ich bin eigentlich ganz zufrieden mit unserer kita gewesen. nur die letzten wochen kommen sie immer wieder beimabholen auf mich zu mit folgenden "problemen": ihr sohn will nicht bitte und danke sagen (er ist 21mon). danke sagt er oft nur bitte hat er meiner ...

von petitechouchou 11.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kita: Gruppenjüngster und einziger Junge nach Umstrukturierung: Problem??

Ihr Lieben, würde mich freuen, wenn Ihr kurz eine Einschätzung für mich hättet: Unser Lütter (19 Monate) geht seit einem halben Jahr in die Kita, und das sehr gerne. Nun wird wg. zahlreicher Geschwisterkinder die Gruppe erweitert und getrennt. Bisher immer der Jüngste ...

von Mama0373 22.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kita - könnt ihr mir helfen? Bin hilf- und ratlos

Hallo, unsere 19 Monate alte Tochter ist seit einer Woche in der Kita (zur Eingewöhnung) sie ist in der Gruppe leider das einzige Mädchen. Das stört mich und meinen Mann sehr. Wollten wir sie doch auch unter "Gleichgesinnten" reintun. Es ist, wie überall wahrscheinlich ...

von Knöpfchen2 10.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

PROBLEME BEI KITA

HALLO, ICH WEIß GAR NICHT WAS SOLL ICH TUN. HABE 2 SÖHNE ( 3,8 J. UND 2 J.) DER GROßE IST IN KITA DER KLEINE BEI TAGESMUTTER. MEIN PROBLEM IST DAS ICH MIT KITA NICHT ZUFRIEDEN BIN UND MEIN SOHN HAT SICH TOTAL VERÄNDERT. ER SCHLÄGT SAG NUR AUSDRUCKE ER HÖRT GAR NICHT MEHR ...

von alimka 22.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

2. Kita-Eingewöhnungs-Tag

Vorweg: es ist mein 2. Kind, ich weiß, das die gute Laune vom Anfang umschlagen kann Trotzdem, ich bin sicher, würde er die Räume sowie die Erzieher nicht schon länger kennen, würde er mir viel mehr "auf der Pelle hocken". Heute ist ...

von kangaru 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

1. Tag Kita-Eingewöhnung

Das war eine schöne Stunde heute in der Kita. Mein Lütter (fast 1 1/2) kennt die Einrichtung von der Spielgruppe her, daher ist er auch gleich losgezogen um sich was zu spielen zu holen. Er hat noch viel beobachtet, was die anderen Kinder so treiben, als ihn die Erzieherin ...

von kangaru 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Noch eine Frage zwecks Kita

Ich bin ja derzeit in der Eingewöhnung bei meiner Tochter in der Kita und will mich eigentlich immer Hintergrund halten und einfach nur anwesend sein und sonst nichts. Jetzt kommen aber alle anderen Kinder auf mich zu, wollen mit mir spielen und toben oder vorgelesen haben. Ich ...

von babytraum 29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Heute in der Kita... Vorsicht lang!

Hallo! Ich hatte vor ein paar Tagen schon mal hier gepostet wegen "Problemen" bei der Kita-Eingewöhnung http://www.rund-ums-baby.de/kleinkind/Was-hat-sie-denn-jetzt-auf-einmal_188684.htm In der Kita sind normal eine Erzieherin, eine Kinderpflegerin und eine Praktikantin ...

von babytraum 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.