Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MHEH am 10.02.2021, 9:10 Uhr

Kind 13. Monate spricht nichts

Hallo,

ich bin etwas besorgt. Mein kleiner Mann ist jetzt 13 Monate und spricht gar nichts. Auch nicht Mama oder Papa oder dada, wawa usw. einfach nichts. Wir sprechen sehr viel mit Ihm. Ich singe ihm vor, schau mit ihm Bücher an ect. Jetzt habe ich solche Angst das er Stumm ist. Haltet ihr das für möglich? Wie sind eure Erfahrungen? .

Liebe Grüße

 
21 Antworten:

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von ml1820 am 10.02.2021, 10:05 Uhr

Mach dir und ihm keinen Stress. Meine große hat mit 14 Monaten das erste Wort gezielt verwendet (wawa für Hund). Ein Jahr später quatscht sie jetzt wie ein Weltmeister und es gibt gefühlt nichts, was sie nicht sagt oder nicht versteht. Lass ihm die Zeit, es wird schneller gehen, als du denkst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 10:25 Uhr

Danke. Also soll ich mich nicht verrückt machen das er stumm sein könnte? Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von sunnydani am 10.02.2021, 10:40 Uhr

Es gibt Kinder, die erst spät zu sprechen anfangen. Wichtig ist, dass er hört. Also dass er in die Richtung schaut, in der Geräusche kommen, dass er reagiert, wenn er angesprochen wird, dass er versteht, was ihr sagt, dass er also auch schon kleine "Befehle" wie "Bring mir den Ball" ausführen kann.

Mein Großer hat erst mit 18 Monaten angefangen zu sprechen. Davor hat er auch gar nichts gesagt, aber er hat alles verstanden und sich eben mit Gesten verständigt. Mit 18 Monaten kam das erste "Mama" und dann von Tag zu Tag neue Wörter dazu. Mit 2 Jahren hat er bereits komplette Sätze gesprochen und der Kinderarzt hat gemeint, dass er einen großen Wortschatz für sein Alter hätte.

Mein Frühchen hat noch später zu sprechen angefangen. Er ist jetzt 2,5 Jahre alt und spricht erst seit kurzem. Vor Weihnachten hat er noch kein einziges Wort gesagt und jetzt im Jänner hat er angefangen und lernt bereits auch täglich neue Wörter dazu und hängt schon mehrere Wörter hintereinander bzw. sagt schon ganze kleine Sprüchlein auf.
Auch er hat sich davor mit Gesten verständigt und hat aber alles verstanden, was wir gesagt haben.

Wenn also abgeklärt ist, dass das Gehör funktioniert bzw. du dir sicher bist, dass er dich versteht, dann würde ich mir keine Sorgen machen, dass er nicht sprechen kann. Manche Kinder brauchen einfach länger Zeit.

Alles Liebe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 10:48 Uhr

Vielen lieben Dank für deine lieben Worte.
Es beruhigt mich ein bisschen ich konnte die letzte Nacht schon nicht schlafen...

Ja verstehen tut er uns schon. Und er schaut auch immer gleich in die Richtung vo wo er etwas hört. Auch wenn ich z.b. sage wo ist die Katze zeigt er auf sie. Also ich glaub schon das er gut hört. Nur sprechen oder blabbern das macht er gar nicht.

Alles liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: keine sorge

Antwort von linghoppe. am 10.02.2021, 10:56 Uhr

mein Neffe hat mit 14 Monaten nocj kein Wort gesagt, hat abr wenn er durst hatte so Geräusche gmacht und zum Wasser gezeigt.

Eines Abends hat meine Schwägerin ihn zu Bett gebracht im vorgelsen,dann zugedeckt
Gute Nacht, schlaf gut gesagt, dann sate Er Du auch!!!
am Morgen bei Tisch akm die Frage haben wir noch Ovo?
Ovomaltine dann sprach er wie ein Wasserfall,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von ml1820 am 10.02.2021, 12:28 Uhr

Warum sollte er stumm sein? Normalerweise lernen Kinder sprechen, wenn das Gehör funktioniert und das scheint es ja zu tun. Eine Zunge und Lippen wird er haben, Fehlbildungen in diesem Bereich wären sonst aus meiner Sicht der einzige Grund, der einem Spracherwerb in Weg stehen könnte.
Hat er den noch überhaupt nie Geräusche gemacht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von Mami821 am 10.02.2021, 12:46 Uhr

Hallo,

mach dich nicht verrückt. Wenn dein Kleiner so wie meiner das brabbeln mehr oder weniger auslässt geh zum KiA. Wir wurden dann an HNO überwiesen raus kam, dass er auf dem rechten Ohr nicht so gut hört. Jetzt wurden wir in eine Klinik überwiesen. Das ist gar nicht so selten bei Jungen hieß es dann. Du kannst ihn ja mal testen indem du nach seinem Namen rufst ob er reagiert usw.
13 Monate ist sonst kein Grund zur Sorge, wenn er brabbelt.

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 13:04 Uhr

Aber er brabbelt auch nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 13:08 Uhr

Ja Geräusche gibt er von sich wie aahhh, und mmmm aber sonst nichts. Er lacht und weint aber brabbelt halt leider auch nicht. Wir waren vor ca. 4-5 Monaten beim HNO Arzt weil ich da dachte er hört vielleicht nicht richtig eben weil er nicht brabbelt aber da war alles in Ordnung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von ml1820 am 10.02.2021, 13:25 Uhr

Was sagt denn der Kinderarzt? Ich würde Mal vermuten, ein Kind das hört und Laute bilden kann, lernt auch sprechen, die Frage ist nur, wann. Genieß die Zeit mit ihm, es kommen dann andere Zeiten, wo du froh wärst, wenn er nicht alles verstehen und weitererzählen würde ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 14:08 Uhr

Als wir im Januar bei der U6 waren hat der Kinderarzt gesagt das er mit einem Jahr schon Ja, Nein, Mama, Papa, Auto sagen können müsste. Ich hab darauf nichts gegeben weil ich dachte jedes Kind in seinem Tempo aber irgendwie losgelassen hat es mich nicht weil er ja nicht mal brabbelt wie dada, wauwau oder so...
Und dann hab ich angefangen im Internet zu lesen ich weiß total falsch und das sollte man nicht... Und da bin ich auf das stumme gestoßen und mach mich jetzt total verrückt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 10.02.2021, 14:09 Uhr

Und was sollen die in der Klinik machen? Brabbelt dein kleiner auch nicht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von ml1820 am 10.02.2021, 16:25 Uhr

Statt im Internet zu lesen, Kauf dir lieber das Buch "Babyjahre" von Remo Largo, da wird die Entwicklung von Babys sehr unaufgeregt erklärt.
Hat der Kinderarzt irgendwas gesagt, was abgeklärt werden sollte?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von agdsm3 am 12.02.2021, 22:00 Uhr

Oh wei... wenn du dir so früh schon so arg Sorgen machst deswegen...
Ich habe mir tatsächlich erst Sorgen gemacht, als unser Jüngster von 4 Kindern mit 24 Monaten nur Mama und Papa sagen konnte. Er hat auch sonst keine Geräusche gemacht und auch nicht gebrabbelt...
Er konnte bis vor kurzem noch nicht mal Oma und Opa sagen... er ist jetzt 32 Monate... es hat mich auch total wahnsinnig gemacht, weil ich auch nach vielem googeln gedacht habe, er wäre stumm.
Aber seit einigen Wochen hat er tatsächlich angefangen zu reden. Es kommen fast jeden Tag neue Wörter dazu...
Unser HNO hatte damals gesagt (nachdem abgeklärt war, dass er gut hört), dass wenn er Befehle ausführt und auch altersgemäß versteht, was man ihm sagt, dass er auch sicher irgendwann später reden wird. Auch wenn er es viel später macht, als andere.
Also mit 13 Monaten würde ich ihm wirklich noch Zeit lassen...
Und was mich auch noch beruhigt hat in dieser Zeit war, dass ich überlegt habe, wieviele Leute ich kenne, die nicht reden können... ich kenne wirklich keinen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 13.02.2021, 20:31 Uhr

Vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht die macht mir sehr viel Mut.
Hat dann euer kleiner auch nicht gebrabbelt wie Dada, wawa, oder so?
Alle reden uns darauf an weil er das nicht macht oder kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von agdsm3 am 13.02.2021, 23:09 Uhr

Unser Kleiner hat wirklich fast gar keine Geräusche gemacht. War total unheimlich. Wenn wir zusammen Auto gefahren sind, war es total still. Oder wenn ich ihn schlafen gelegt habe, hat er keinen Ton gemacht. Das kannte ich von meinen anderen drei Kindern überhaupt nicht. Aber jetzt redet er seit einigen Tagen... er redet nicht andauernd... aber er lernt jeden Tag viele neue Wörter dazu... hat sogar schon drei Wörter hintereinander gesagt... ich freu mich wirklich, dass er es ja doch kann!
Aber das warten hat mich wirklich wahnsinnig gemacht... ich kann dich total verstehen! Wobei ich mir erst mit 24 Monaten langsam Sorgen gemacht habe...
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Geduld! Dein Kleiner ist wirklich noch sehr jung. Gib ihm die Zeit!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 15.02.2021, 21:15 Uhr

Danke das du so offen bist. Ich versuche mich nicht verrückt zu machen und ihm Zeit zu lassen. Aber es ist echt traurig das man deshalb angesprochen wird von Leuten und auch der arzt ich meine die wissen doch am besten das nicht jedes Kind gleich ist.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von agdsm3 am 15.02.2021, 22:42 Uhr

Die Kommentare der anderen am besten einfach ignorieren! Ich hab dann oft so gemacht, als ob ich das gar nicht gehört hab...
Sogar meine Mama hat gemeint, ich würde mit dem Kleinen nicht so viel reden, wir die Schwägerin mit ihrem Kind. (Die gleichaltrige Cousine konnte schon wie eine Erwachsene reden, wo unser kein einziges Wort gesagt hat).
Das hat aber nicht gestimmt, ich rede und hab auch schon immer sehr viel mit ihm erzählt und mit ihm Bücher angeschaut und darüber geredet und auch sonst rede ich sehr viel mit ihm..
Er hat einfach Zeit gebraucht... mindestens 1 Jahr länger als die anderen Kinder... aber jetzt lernt er es auch... und in einem Jahr wird man bestimmt keinen Unterschied mehr zu anderen Kindern merken...
Aber ich hab mir vorher wirklich arg Sorgen gemacht! Das ist jetzt eine echte Erleichterung zu merken, dass das Kind ja doch reden kann!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von agdsm3 am 15.02.2021, 22:51 Uhr

Was ich noch dazu sagen wollte... unser 4. Kind hat zwar viel viel später angefangen zu reden, als seine anderen Geschwister, ist aber trotzdem ein bisschen intelligenter als die anderen... seit er reden kann (vor einigen Wochen) kennt er die Farben. Außerdem weiß er, in welchem Monat er Geburtstag hat und auch in welchem Monat die anderen Brüder Geburtstag haben... und noch so einige Sachen... die anderen konnten das in dem Alter noch gar nicht... er ist ein total intelligentes Kind... ich hoffe, dass ich es irgendwann mal herausfinde, warum er so spät angefangen hat zu reden... es wäre einfach interessant zu wissen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von MHEH am 16.02.2021, 7:08 Uhr

Danke!!!
Also denkst du ist es noch zu früh mir Sorgen zu machen das er stumm ist.
Das freut mich für euch.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind 13. Monate spricht nichts

Antwort von Liya-ela7 am 24.04.2021, 0:57 Uhr

Meine Tochter ist momentan genauso. Kannst du mir bitte per PN antworten & berichten wie dein Kind sich entwickelt hat bitte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.