Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Aurum am 07.04.2021, 7:12 Uhr

Einschlafbegleitung, meine ehrliche Story.

Guten Morgen, wir haben sehr früh ein 1.20 Bett in sein Zimmer gestellt weil Sohn, fast 4, auch je nach Tag Mal mehr Mal weniger lange braucht zum Einschlafen. Ich habe bald für mich gemerkt dass ich keine Lust habe auf einem Stuhl neben dem Bett zu liegen, ich liege mit dazu. Dann mach ich ihm Musik an oder lese was vor. Bis er einschläft kann ich selber auf meinem eBook lesen. Je nachdem wie müde er ist und ob er mittags geschlafen hat, dauert es Mal 15 min, Mal 45. Damit es gerecht zugeht, wechseln mein Mann und ich uns jeden Abend ab mit dem ins Bett bringen. Das kennt er so. Kind 2 kommt im Juli und da haben wir ein Beistellbett von babybay das wir rumrollen können, dann schauen wir Mal wie das wird, wahrscheinlich muss der Papa ihn die erste Zeit ins Bett bringen... Wir sind soweit zufrieden mit der Methode.
Es gibt auch die Methode mit dem rausgehen und erst nach paar Minuten immer reingehen, ich weiß von anderen das kann funktionieren, das ist aber nicht meins, find ich zu hart und Urvertrauen kann kaputt gehen (s. Podcast usw. "Das gewünschsteste Wunschkind").
Alles liebe und gute

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Einschlafbegleitung dauert ewig ; 21 Monate altes Kleinkind

Hallo, meine Tochter ist jetzt 21 Monate alt und seit 3 Wochen wird sie abends nicht mehr in den Schlaf gestillt und braucht dann immer mindestens eine Stunde bis sie endlich einschlafen kann. Vorher ist sie immer beim Stillen in 10 min eingeschlafen und ich hab sie dann ...

von Nudels_Mom 19.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafbegleitung

Einschlafbegleitung bei Einjähriger

Hallo liebe Mama´s (und Papa´s ;-)) folgende Situation: Unsere Tochter - seit letzter Woche ein Jahr alt - wird jeden Abend (meistens von mir, seit ein paar Tagen auch mal von meinem Mann) ins Bett gebracht, schläft auf der Brust ein (mal schneller, mal braucht sie ...

von Nina677 22.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafbegleitung

wie lange Einschlafbegleitung bei euch???

Hallo! Wir haben eine Tochter die im Mai 4 wird. Sie wird nach wie vor in den Schlaf begleitet. Das ist für meinen Mann und mich auch ok so. Nervig waren die Phasen in denen man 1 Std. und länger bei ihr liegen musste. Inzwischen, ohne Mittagsschlaf, schläft sie relativ ...

von miemie 05.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafbegleitung

Einschlafbegleitung

Hallo, wie lange haben eure einschlafbegleiteten Kinder gebraucht, bis sie "ohne" einschlafen konnten? Achtung, reine "Zeitfrage", ich möchte keine endlosen Antworten über den Sinn oder Unsinn von Einschlafbegleitung anregen! Mein Sohn ist jetzt 2 3/4, schläft im Moment am ...

von Ev71 01.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einschlafbegleitung

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.