Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Häkelhexe am 10.02.2020, 16:57 Uhr

Augentropfen zum Pupillen weitstellen + Stillen

Hallo!

Vielleicht hatte jemand schon vor mir diesen Fall und kann mir helfen. Ich stille mein 1 1/2 jähriges Kind noch nachts und habe heute vom Augenarzt Mydrum Augentropfen bekommen. Es gibt kaum Informationen dazu wie lange man danach nicht stillen darf und ob zwingend abgepumpt werden muss vor dem nächsten Stillen.

Hat jemand Informationen dazu? Beim Giftnotruf konnte man auch nichts finden und bei Embryotox kommt man nicht durch.

Vielen Dank!
Häkelhexe

 
3 Antworten:

frag doch einen Apotheker - die Notdienst Apotheken geben auch telefonisch Auskunft

Antwort von Mimi987 am 10.02.2020, 20:29 Uhr

Owr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Augentropfen zum Pupillen weitstellen + Stillen

Antwort von Binewf am 11.02.2020, 23:14 Uhr

War bei mir auch der Fall, dass ich nur noch Nachts gestillt habe und diese Tropfen bekommen sollte. Mein Augenarzt hat gesagt das dürfe man keinesfalls in der Stillzeit auch wenn diese fast rum ist. Diese Antwort ist aber leider keine Hilfe für deine Situation, da du es ja schon bekommen hast Vielleicht fragst du noch mal bei deinem Augenarzt nach...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Augentropfen zum Pupillen weitstellen + Stillen

Antwort von Jomol am 13.02.2020, 16:50 Uhr

Es macht nichts. Sogar Frühgeborene bekommen Mydrum, um die Pupillen zur Untersuchung weitzustellen. Du hast die in die Augen bekommen und nicht die Flasche angesetzt. Ganzkörperwirkungen sind nicht zu erwarten.
Weiter viel Spaß beim Stillen.
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kleinkind möchte nicht mehr stillen

Hallo liebe Mamas. Mein 14 Monate alter Sohn möchte seit zwei Tagen nicht mehr wirklich stillen. Normalerweise stillen wir tagsüber und abends zum Schlafen und nachts zwei bis drei Mal. Momentan möchte er jedoch nicht an die Brust und drückt sich direkt weg. Ich finde ...

von Zauberfeechen91 17.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Ohne stillen einschlafen

Hallo ihr Lieben! Meine Tochter ist jetzt 13 Monate alt und geht schon seit Anfang August in die Krippe. Mittlerweile lässt sie sich auch von Oma, Opa und Papa zu Bett bringen, was vorher ein Dilemma gewesen ist. Bei denen schläft sie ohne Probleme ein bei mir wird nicht ...

von Susi2208 12.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Stillen mit Migrationshintergrund - Suche eine passende Leitfrage

Hallo zusammen! Ich möchte gerne eine Arbeit schreiben. Ich möchte schauen wie das Stillen in meiner Kultur ist und die Stillberatung in Deutschland. Dann möchte ich eine Frau mit Migrationshintergrund befragen, was sie alles mitgenommen hat und was nicht. Ausserdem will ...

von arbeitstillen 19.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Stillen 14 Monate - Milch weg?

Hallo. Ich habe eine Frage zum Stillen meines nun schon 14 Monate alten Sohnes. Ich hoffe mir kann jemand helfen. Folgendes: Ich habe mein Sohn immer voll gestillt und die Stillmahlzeiten immer weiter durch feste Mahlzeiten ersetzt. Bis ...

von H2009F2015 07.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

update zur karies wg stillen

Hallo liebe mamis, erstmal danke für eure Antworten. Waren heute beim Kinderzahnarzt. Diese weissen Flecken sind keine Vorstufe von Karies. Ne schmelzstörungen. Aber dadurch sehr anfällig. Soll nachts bloß net stillen ider danach zähne putzen. Das lass ich dann mal so stehen. ...

von StephanieK 08.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

11 Monate - Mittagsschlaf ohne Stillen ist eine Katastrophe

Hallo liebe Mamas und Papas - ich brauche mal einen Rat. Meine Tochter ist jetzt knapp 11 Monate und seit ca zwei Wochen schreit sie im Schnitt eine Stunde, bevor sie nachmittags einschläft. Und zwar wie am Spieß. So als würde sie abgestochen oder hätte ganz furchtbare ...

von Milu 06.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Augentropfen

Hi zusammen, mein Dreijähriger muss zum ersten Mal im Leben Augentropfen bekommen- war vorhin beim Arzt. Er will natürlich nicht, gerade habe ich versucht ihn mit Gummibärchen zu bestechen, aber er zwinkert, und als ich endlich was im Auge hatte, fing er an zu heulen. ...

von krokodilchen 29.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augentropfen

Augentropfen Drama dringend

Hey ihr lieben habt ihr ein Tip für mich , meien Tochter hat eine BIndehautentzündung die nicht besser wird da sie ein Megadrama macht (verstehe ich ) Wenn ich es überhaupt schaffe die Salbe ins Auge zu bekommen weint sie alles raus , also richtig Rotz und Wasser , da bleibt ...

von AnnikasMama 14.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Augentropfen

Baby zittert beim Stillen

Hallo zusammen. Unser sohn ist 7 monate alt. Ich stille ihn immer noch. Meistens schläft er während dem stillen ein. In letzter zeit ist es einige male passiert, dass er während des stillens zu zittern angefangen hat. Als ob er kalt hätte, aber sein ganzer körper war ...

von Mumma 12.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

stillen und Flasche

Hallo... ich würde gerne wissen wie ich meinem Sohn 7 Monate das Fläschchen angewöhnen kann... er geht absolut nicht dran. Habe ihm es die Nacht geben wollen,da gabs nur gemecker und geheule. Als ich die Brust gegeben hab war ruhe. Ich habe das Gefühl er wird nicht mehr satt. ...

von chrissy120687 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.