Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MaxiSchatzi am 11.02.2020, 21:23 Uhr

auf Fahrradhelm getreten

Hallo zusammen,

wir haben einen neuen Kinderfahrradhelm gekauft. Dieser lag am Fließenboden, richtig herum, mit der Rundung aus Plastik nach oben.

Ich bin nicht sicher ob mein Sohn, 4 Jahre, 17 kg darauf getreten ist (strümpfig, ohne Schuhe)...

zu sehen ist nichts... was meint ihr kann da was dran sein? Lieber zurück bringen?
Dass er öfter mal runter fallen wird ist klar aber drauf treten bzw stellen wären ja wieder andere Kräfte ...

Kennt sich da jemand zufällig mit aus?

Bin für Meinungen dankbar.

Herzliche Grüße und vielen Dank

 
6 Antworten:

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von basis am 11.02.2020, 21:43 Uhr

Kannst du ihn nicht einfach fragen? Sagen, dass nicht geschimpft wird, und es nicht schlimm ist, wenn es passiert ist, du es aber wissen musst, weil es eben um seine Sicherheit geht. Mit 4 muss er dir doch sagen können, ob was passiert ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von MaxiSchatzi am 11.02.2020, 21:52 Uhr

Leider nein, mein Sohn spricht noch nicht bzw ganz wenig (das ist eine längere Geschichte)... bekomme so leider keine verlässliche Antwort.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von MaxiSchatzi am 11.02.2020, 22:19 Uhr

... sehe grade dass es noch ein Forum für Kiga Kids gibt... schiebe die Frage mal dort hin wg dem Alter :) freue mich aber über alle Antworten.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von Luna Sophie am 12.02.2020, 13:30 Uhr

Ich hoffe, du hast nicht vor den Helm zurückzubringen ohne zusagen was passiert ist.
Denn sollte er einen, nicht sichtbaren Schaden haben, wäre es unschön, wenn ein anderes Kind ihn nutzt. Und die Eltern nichts davon wissen.

Ich würde davon ausgehen, dass nichts passiert ist, wenn das Kind nicht mit beiden Füßen im Helm stand oder reingesprungen ist.

Zur Sicherheit kannst du im Fachgeschäft fragen, was sie dir dort raten.

Wenn ich hier sehe, wie manche Kinder mit ihren Fahrradhelmen umgehen, da denke ich, ist der Schutz nicht mehr ausreichend.
Auf dem Schulhof wurde schon Fußball mit einem Fahrradhelm gespielt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von basis am 12.02.2020, 14:13 Uhr

Naja, also wenn er drauf stand und rumgehüpft ist, dürfte sichtbarer Schade entstanden sein. Wenn er drüber gestolpert ist, wird nichts groß passiert sein, so lange er keine Stahlkappenschuhe trägt.

In ernsthaften Zweifeln, würde ICH persönlich einen neuen kaufen. Zurückbringen sowieso nicht, was soll das bringen? Der Laden wird eigene Fahrlässigkeit nicht als Garantiefall behandeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf Fahrradhelm getreten

Antwort von MaxiSchatzi am 12.02.2020, 14:43 Uhr

Natürlich würde ich sagen was passiert ist und nicht einfach umtauschen!

Ich denke ich zeige den Helm im Geschäft vor, sage was passiert ist und sehe dann was mir geraten wird.

Es war mehr ein dagegen stolpern bzw mit einem Fuß drauf treten, kein drauf stehen mit beiden beinen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

KED Fahrradhelm einfädeln

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Mir ist bei dem Kinderheim meines Sohnes leider die Steckschnalle rausgerutscht. Hatte leider bei der Anpassung zu doll gezogen. Nun will ich es wieder einfädeln. Weiß leider nur nicht wie. Haben eine KED Meggy. Müssen ...

von jinigranini 21.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Mütze unter Fahrradhelm - Bitte um Tipps!

Hallo! Ich suche eine dünne Mütze, die mein Kleiner unter dem Fahrradhelm tragen kann. Hättet Ihr ein paar Tipps für mich, was bzw. welche Marke dafür gut geeignet wäre, bzw was Eure Kinder gerne tragen? Sie sollte halt nicht zu dick sein, aber die Ohren ein wenig abdecken. ...

von Engal81 26.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Welcher Fahrradhelm?

Hallo, welche Erfahrungen habt Ihr? Welche Marke? Sollte man sich im Radlgeschäft beraten lassen und den Helm anpassen lassen? Wir möchten einen holen für das Laufrad und für den Fahrradanhänger zur Sicherheit. Unser Kleiner wird im August 2 Jahre. Danke für ...

von Bivi76 12.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Welcher Fahrradhelm bei großem Kopf?

Hallo! Ich suche für meinen 3jährigen einen Fahrradhelm, nur hat er einen sehr großen und breiten Kopf. Wir haben schon einen Helm von KED (diesen richtigen Kinderhelm, gibt ja noch andere Modelle) ausprobiert, der saß gar nicht. Vom Umfang würde er gerade noch passen, knapp ...

von olchifan 01.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm fuer 2 Jährigen

Halli Hallo, # ich kann mir vorstellen das es diese oder eine ähnliche frage bestimmt schon gab, aber ich hab leider nicht die zeit mich durch die suche zu suchen ;o) deshalb hoffe ich das ihr mir so weiter helft. Nun zu meiner Frage.Ich habe meinem Sohn schon 3 ...

von Sonnenkind2010 27.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

kleinster Fahrradhelm gesucht

Hallo! Unsere Kleine soll zu ihrem 1. Geburtstag einen Fahrradsitz und einen Fahrradhelm bekommen. Nun waren wir schon im Fahrradgeschäft und haben festgestellt, der kleinste ist der KED Meggy (44-49cm). Der ist aber immer noch zu groß (obwohl sie einen Kopfumfang von 46/47cm ...

von bonniefire 31.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm für 15 Monate altes Kind

Hallo, meine Tochter ist 15 Monate und ich würde mir jetzt gerne einen Kindersitz aufs Fahrrad bauen lassen und ihr dann natürlich einen Helm kaufen. Hat jemand Tipps, worauf man beim Helmkauf achten soll (also welche Größe: Eher größer als der Kopf, weil man den Helm ...

von Große 19.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm!

Hallihallo! Ich wende mich wieder an euch alle, weil ihr alle so tolle erfahrene Tips gebt. Habe meine Tochter (2,5) so einen Fahrradsitz gekauft, in dem sie hinter mir im Fahrrad mitfahren kann. Nun brauche ich jedoch noch einen Helm für sie bevor's mit den Spritztouren los ...

von kitty-cat 20.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm-Pflicht wie seht Ihr das?

Ich bestehe darauf dass mein Sohn einen Fahrrad-Helm trägt was er bis jetzt auch brav macht. Gestern bin ich ein Stück hinter ihm gelaufen und hab gehört wie ihn ein anderer Junge ausgelacht hat: "Du Baby fährst ja mit Helm! Wie peinlich ist das denn?!" Hab dann zu dem ...

von Bellamama 14.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Fahrradhelm für unter 1jährige?

Hallo ihr Lieben! Meine inzwischen neun Monate alte Tochter kann allein sitzen (setzt sich allein hin) und ich wollte nunmehr unseren Fahrradsitz wieder zum Einsatz bringen. Also bin ich mit meiner Tochter in ein ortsansässiges Fachgeschäft (es nennt sich zumindest so) ...

von Lenn04 24.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fahrradhelm

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.