Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mamawasser am 03.06.2021, 23:26 Uhr

Abstillen und dafür Flasche geben?

Hallo, ich stille gerade ab. Mein Sohn ist 25 Monate. Ich habe erst nachts abgestillt (ab 6 Uhr darf er dann) und jetzt lasse ich morgens komplett weg. Er kam sonst morgens ab circa 5 meist alle halbe stunde bis zum aufstehen und vor dem aufstehen nochmal zum stillen.

Nachts (also vor 5 Uhr ) klappt das einschlafen (wenn er nachts aufwacht) ohne Flasche, da reicht es zum Glück (toitoitoi, auf Holz klopfen) , wenn ich ihn nehme und kuschel.

Es klappt meist gut mit morgens weg lassen.
Nur möchte er meist so zwischen halb 5 - 6 Ihr eine Flasche Kuhmilch.
Ich wollte eigentlich nicht mit Flasche anfangen aber ich glaube er hat dann wirklich Hunger oder Durst (Wasser verweigert er total in der Nacht). Daher gebe ich ihm dann Kuhmilch. Er fordert mich danm richtig auf aufzustehen und lotst mich in die Küche.

Naja , nach ein paar Wochen möchte ich dann das stillen zum mittagschlaf weg lassen.
Ich vermute aber dass er da dann auch eine Flasche Milch zum einschlafen möchte und vielleicht sogar nach dem aufwachen. ( ich muss während dem Mittagschlaf öfter stillen damit er weiter schlöft). wenn ich das stillen zum Abendschlaf weg lasse, möchte er bestimmt auch eine Flasche zum einschlafen.
Ich weiss nicht was ich machen soll, leichter zum abstillen wäre es natürlich schon ihm die dann auch zu geben, aber ich habe Angst dass wenn er so viel Milch trinkt dann nix mehr anderes gescheites isst. Bzw. muss ich das dann ja auch irgendwann abgewöhnen.

Würdet ihr ihm die Flaschen immer geben wenn er möchte oder nicht? Wäre das dann nicht zu hart?

 
3 Antworten:

Re: Abstillen und dafür Flasche geben?

Antwort von Mamawasser am 03.06.2021, 23:26 Uhr

Achja, er kriegt grad die letzten Backenzähne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abstillen und dafür Flasche geben?

Antwort von Evchen79 am 04.06.2021, 0:00 Uhr

Vielleicht hat er Bedarf zu nuckeln, wie er es zuvor an deiner Brust gemacht hat.
Vielleicht könntest du die Milch in der Flasche immer mehr mit Wasser strecken, dann trinkt er sich nicht satt, aber bekommt Flüssigkeit.
Das mit dem Abgewöhnen, damit hast du Recht. Meine Tochter hat sich seit dem Abstillen angewöhnt, mit dem Schnuller im Mund an meiner Brustwarze zu fummeln. Das nervt mich manchmal sehr, ich schaffe es aber nicht, es ihr abzugewöhnen.

Wenn du nicht mit der Flasche anfangen möchtest, vielleicht könntest du ihm einen richtig tollen Becher schenken, und er trinkt daraus, andererseits geht es ihm wahrscheinlich wirklich eher um das Nuckel/Saugen zum Beruhigen vor dem Einschlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abstillen und dafür Flasche geben?

Antwort von Trini am 04.06.2021, 12:13 Uhr

Mit zwei Jahren (!!!!) würde ich mein Kind nicht mehr an Flaschen gewönen.

Unser Großer hat nach dem Abstillen sein Milch zum Frühstück aus dem Trinklernbecher (kein Ventil, drei kleine Löcher) bekommen am Tisch.
Der Kleine hat Michbrei gefrühstückt.

Tini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Flasche/Milch abgewöhnen?

Hallo Ihr Lieben , mein Sohn ist jetzt 2 Jahre und 3 Monate alt. Er ist und war noch nie ein guter Esser und wir kommen einfach von den Flaschen nicht weg. Ich weiß nicht wie dringlich das unbedingt sein muss , ich dachte er hört von selbst damit auf. Unser Zahnarzt macht ...

von Herbstfrüchtchen18 13.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Wie lange Flasche PRE Milch?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 13 Monate. Er ist seit 5 Wochen in der Kita und isst tagsüber fast alles normal mit. Frühstück und Mittag in der kita. Nachmittags gibt es meistens Obst, mal Kekse oder Ähnliches. Abends entweder Knäckebrot, Roggenbrot mit frischkäse, kalbsleberwurst ...

von mm311279 04.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Wie gewöhne ich meinem 2-jähriger Sohn die Milch Flasche nachts ab?

Hallo zusammen. Mein Sohn wird nächsten Monat 2 Jahre alt und wenn er nachts aufwacht braucht er immer eine Milch Flasche sonst würde er das ganze Haus zusammen brüllen. Also er bekommt noch seine Milch vor dem Bett gehen aber einfach aus des Grund weil er kein guter Esser ...

von Marie1803 18.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Kindermilch als Abend Flasche

Guten Abend, Und zwar habe ich heute meiner kleinen zum zu Bett gehen eine Flasche Kindermilch gemacht, statt 1er, der Grund ist das meine Tochter nachts ab 23 Uhr schreiend wach wird und extrem pupsen muss, ich habe mit dem Kinderarzt schon mal gesprochen aber der hat keine ...

von Jenna1986 09.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Nächtliche Flasche abgewöhnen- Hilfe!

Hallo. Meine Tochter wurde im November 2 Jahre. Der Kinderarzt sagt, da sie eh etwas zu viel wiegt, sind die Kalorien in der Milch nachts nicht nötig. Er meinte, einfach von heute auf morgen aufhören- nach 5 Nächten Theater hätten es die Eltern dann geschafft. Wann und wie ...

von Stephina 20.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Milch Flasche abgewöhnen

Hallo ihr lieben , Ich habe nun auch mal eine Frage , da ich langsam echt ratlos bin . Unsere Tochter , fast 1,5 Jahre bekommt zum einschlafen noch Ihre Flasche . Unser Tagesablauf ist so: 7.30 wird aufgestanden Um 8 uhr gibt es fruehstueck Um 8.30 geht es zur ...

von Sonnenscheinchen123 17.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Sanfte Flaschenentwöhnung

Hi, ich bitte um antworten von mamis die ihrem Kind die Flasche sanft entwöhnen wollen. Meine Frage ist: Wie genau macht ihr es? Wie habt ihr angefangen (ml/Anzahl löffel) ? Und wie waren eure etappen nach unten? Kam es dann vor das das Kind öfters hunger hatte? ...

von Heimat210816 12.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Flaschen Entwöhnung

Hallo zusammen, meine Tochter ist nun 1 Jahr alt. Durchgeschlafen hat sie noch nie. Bis heute trinkt sie 2 flaschen in der nacht. Mir macht es nichts aus, dass sie nicht durch schläft. Ich stehe gerne auf und meistens ist es auch total problemlos und sie schläft unmittelbar ...

von Lalelu2108 25.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Flaschen nachts

Hallo ihr Lieben! Unser Kleiner ist jetzt 15 Monate alt. Er trinkt nachts etwa 1/2 bis 1 Liter Pre Milch. Das bedeutet er wacht Minimum 3x auf nachts, und möchte Trinken. Er schlief allerdings noch nie sehr gut. Normal war bei ihm meist, dass er alle 2 Stunden aufwacht. Das ...

von Janni Jan 16.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Kind 18 Monate trinkt nur aus Flasche mit Schnuller!

Hallo! Unser Sohn ist jetzt 18 Monate alt. Er isst bei uns mit, habe also die Nahrung zum Grossteil umgestellt. Nur das Getränk (gebe ihm Wasser, da ohne Zucker, manchmal auch Tee) möchte er nur mit der Schnullerflasche trinken) Habe ihm gestern wieder mal eine ...

von Lisa77 11.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Flasche

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.