Dr. med. R. Moltrecht

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. R. Moltrecht
Praxis

   

 

An Dr. med. R. Moltrecht: Zyklus

Hallo ich wollte mal fragen ich hab meine Periode nach 34-35tage bekommen war fast 1 Woche drüber. Wann wäre dann der eisprung?

Über eine kurze Info wäre ich Ihnen dankbar

Mit freundlichen Grüßen

Daniela

von Danixy am 11.01.2019, 13:56 Uhr

 

Antwort:

An Dr. med. R. Moltrecht: Zyklus

Hallo,
schwer zu sagen: ggf kein guter ES oder ca. 20. ZT.
LG

von Dr.Moltrecht am 11.01.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Verhalten in zweiter Zyklushälfte

Guten Tag Wir sind im Moment im 4. ÜZ. Bisher habe ich mich immer ab ES so verhalten, als wäre ich schon schwanger (bzgl. schwer getragen, essen, Alkohol). Ist das aber wirklich notwendig? Was bedeutet das Alles-oder-nichts-Prinzip genau: Bedeutet das „nichts“ in diesem ...

von Cynthiaaa 10.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. Oswald Schmidt: Zyklus Störung?

Zu meiner Geschichte seit 1,5Jahren steht fest das ich keinen Eisprung habe, dadurch habe ich Clomifen bekommen Okt. 2017 bin damit sofort Schwanger geworden leider späterkannte Eileiterschwangerschaft. Der linke Eileiter wurde entfernt. Seit August wieder mit Clomifen. Im ...

von Miasophie23 03.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. K. Bühler: Kurze zweite Zyklushäfte

Sehr geehrter Herr Dr. Bühler, im Oktober habe ich bei Kinderwunsch die Visanne abgesetzt, die ich ca. 5 Monate bei Endometriose im Dauerzyklus eingenommen habe. Nun wäre es schön recht zügig schwanger zu werden. Ich hatte seitdem zwei Zyklen über 21 Tage. Ich gehe davon aus, ...

von Johanna81 03.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. R. Moltrecht: Zyklusstörrung mit Duphaston in den Griff bekommen?

Ich bin 32 Jahre alt , leide seit gut einem Jahr an einer Zyklusstörrung mit starker Regelblutung und " endometriumhyperplasie" . Wegen der zu hoch aufgebauter Gebärmutterschleimhaut war ich schon 2 mal zur Ausscharbung . Hatte indem Jahre die Pille nehmen müssen " ...

von emily2208 02.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. R. Moltrecht: Verkürzte 2. Zyklushälfte schuld an Fehlgeburt?

Sehr geehrter Herr Moltrecht, Ich bin 34 Jahre alt und nach langer Zeit schwanger geworden, jedoch erlitt eine Fehlgeburt in der 21.Ssw, leider konnte man nicht feststellen woran es lag. Ich litt die ganzen Monate an einer verkürzten 2.Zyklushälfte von Max. 9-10 Tage. ...

von KSE 17.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. Oswald Schmidt: 1 Zyklushälfte zu kurz?

Sehr geehrter Dr. Schmidt, ich bin schon 40 und meine ES ist immer schon an Zyklustag 10! Ist das zu kurz? Ich hatte im Januar 2018 eine FG in der 12 SSW und bin seither nicht mehr schwanger geworden! Ich nehme seit der FG Mönchspfeffer! Kann ich mit do einer kurzen 1. ...

von Xanthippe 06.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Akupunktur im ivf Zyklus

Guten Tag Herr Prof. Dorn, in diesem Zyklus findet bei mir erstmal eine ivf statt. Da ich privat versichert bin, überlege ich das ganze durch Akupunktur begleiten zu lassen. Kennen Sie sich damit aus und wissen an welchen Zyklustagen die Akupunktur sinnvoll ist? ...

von sala17 30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Zyklus nach Fehlgeburt und erneuter...

Ich habe im März nach 15 Jahren die belara abgesetzt und nach 44 Tage meine erste Periode bekommen. Nach zwei erfolglosen Zyklen (29/31 Tage) bin ich im dritten üz schwanger geworden, aber hatte leider in der 6. Sws eine Fehlgeburt. Der Zyklus nach der Fehlgeburt dauerte 49 ...

von Sus4482 26.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Zyklusregulierung vor den hormonen nötig?

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn, Mein Zyklus ist ziemlich durcheinander, hab das pco Syndrom allerdings zu kurze Zyklen. Bin seit einigen Monaten Regelmäßig beim FA zur Zyklusüberwachung, ob ich dank metformin eisprünge bekomme oder nicht. Meine letzten Zyklen waren ca 2 ...

von Ascot 22.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Hormone und 2. Zyklusphase

Liebe Frau Sonntag, ich wollte mich erkundigen, ob die Hormonwerte für ES+8 in Ordnung sind und mit diesen es auch möglich ist, dass eine Schwangerschaft eintritt bzw. aufrechterhalten bleibt? Im Internet findet man widersprüchliche Aussagen ab wann die 2. Zyklushälfte zu ...

von NiniLeni 22.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.