Dr. med. Oswald Schmidt

Probleme bei der Einnistung

Antwort von Dr. med. Oswald Schmidt

Frage:

Hallo Herr Dr. Schmidt,

Kurz zu meiner Vorgeschichte:
2014: 2x früher Abgang (7. SSW mit Ausschabung und 6. SSW)
2015: gesunde Zwillinge (Clomifen genommen, da Ärtin meinte "das hilft beim schwanger werden" also ohne wirkliche Diagnose)
2019: früher Abgang 6. SSW
2020: früher Abgang 5. SSW

Schilddrüse ist mit 0,9 gut eingestellt, Eisen bei 88. Blutgerinnungsstörung und Hashimoto ausgeschlossen. Zyklus seit den Zwillingen regelmäßig (27-29 Tage), Periode nur 2-2,5 Tage aber der Arzt meint die GMS baut sich gut auf.
Eisprünge habe ich auch. Das Schwanger werden dauert zwar immer 4-7 Monate aber funktioniert ja.

Ich glaube das Problem ist entweder die Qualität meiner gesprungen Eier oder aber die Gebärmutter bzw der Einnistungsprozess an sich. HCG wird gebildet...aber ist immer recht niedrig und irgendwann ist es dann wieder vorbei.

Woran kann es liegen? Was kann ich noch testen lassen bzw machen?

LG und danke vorab für die Mühe der Beantwortung.

von SimplyMee am 17.08.2020, 17:52 Uhr

 

Antwort auf:

Probleme bei der Einnistung

Hallo,
eine Gebärmutterspiegelung zur Abklärung von Einnistungshindernissen sowie eine genetische Beratung. Die Untersuchung der Gebärmutterschleimhaut auf Plasma- und natürliche Killerzellen wäre komplettierend zu diskutieren.
Alles Gute,
O. Schmidt

von Dr. med. Oswald Schmidt am 19.08.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Starke Einnistungsblutung

Hallo Herr Dr. Dorn Vor ein paar Monaten bin ich schwanger geworden. Ich habe es, obwohl ich gezielt versuche schwanger zu werden, erst spät erkannt, da ich etwa 7-8 Tage nach meinen Eisprung eine starke 3 tägige Blutung hatte, die ich als Mens eingeordnet habe. Ich war dann ...

von MamavonMia123 10.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Metronidazol als Zäpfchen zwischen Eisprung...

Guten Tag Frau Prof. Sonntag, Ende Mai hatte ich einen Abgang (Windei), um den Dreh fing es auch an mit einem leichten Gereiztheitsgefühl/Brennen im Intimbereich. Mein FA hat mir zunächst eine Pilzcreme gegeben, obwohl unklar war, ob ich wirklich einen habe (damals leichter ...

von Kindergärtnerin 08.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kryo Einnistungsfenster

Liebe Frau Dr., Ich, 38,5 Jahre, befinde mich nach einer negativen Icsi im ersten Kryozyklus. Eingefroren ist eine Blastozyste 5 Tage alt. Ich nehme jetzt nur Estrofem zum Schleimhautaufbau. Dann werden wir schauen wann diese hoch genug ist. Aber wie findet man dann den Tag, ...

von b_e_a 03.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Keine Einnistung

Sehr geehrte Frau Prof. Dr. Sonntag, Ich wurde im Herbst 2016 im 2. Kryoversuch mit einer Blastozyste schwanger. Seit vergangenem Jahr versuchen wir ein Geschwisterchen zu bekommen. Es wurden seit Mai 2019 insgesamt 5 Kryos mit jeweils einer oder zwei Blastozysten ...

von GinaBJ79 23.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Insulinresistenz Einnistung Kryotransfer

Sg Fr Prof Dr. Sonntag! Bei meiner ersten Kinderwunschbehandlung wurde ein Homa-Index von 3,2 gemessen und anschließend wurde ich mit Metformin behandelt und ich wurde schwanger. Wegen erneutem Kiwu ließ ich einen Kryotransfer durchführen, der leider negativ ausgefallen ...

von Babyhope7777 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Sport während der Einnistung

Guten Tag, ich bin 36 Jahre alt und möchte nun mein 1.Kind bekommen. Ich sollte heute bei ES+8 sein. Kann moderater Sport (45min joggen bei einer Herzfrequenz von ca 140 oder Radfahren im Wohlfühltempo) eine Einnistung verhindern? Ich bin seit vielen Jahren sportlich aktiv und ...

von Karesa84 11.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: 2 mal zu späte Einnistung

Lieber Herr Prof Dr Dorn, Ich brauche bitte Ihren Rat. Ich habe einen Sohn aus erster ICSI 2016. Damals durfte ich an Punktion plus 10 positiv mit einem 10er Urintest testen. Seit Januar 2019 versuchen wir ein Geschwisterkind zu bekommen. Wir haben 6 weitere stimulierte ...

von icy2016 05.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Dr. med. R. Popovici: Einnistung

Hallo Ich bin im 13. ÜZ, letzte 6 Zyklen regelmäßig 26 Tage und Eisprung (nach dem positiven ovulationstests) am 12/13 Tag. Davor Zyklen zwischen 26-28 Tage. Ich vermute im Nachhinein vorsichtig, dass in dem vergangenen Jahr eine befruchtung schon mal geklappt hat evtl ...

von Miltonia 22.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Einnistung unterstützen

Hallo Wie und durch was kann ich die Bedingungen für die Einnistung begünstigen bzw unterstützen? Gibt es zum Beispiel bestimmte Nahrungsmittel, Produkte oder Medikamente die sich auf diesen Prozess positiv auswirken oder zum Beispiel dafür sorgen, dass die ...

von Miltonia 21.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

An Dr. med. Christoph Grewe: Partnerimmunisierung sinnvoll bei...

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, nach acht negtiven ICSI Versuchen frage ich mich, ob es noch weitere Untersuchungen gibt, die man lassen machen kann, auch wenn sie experimentell sind. Genetik, Gerinnung, LSK, HSK, Killer- und Plasmazellen und ERA bereits hinter mich gebracht. ...

von wish88 05.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Einnistung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.