Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

IVF, stimuliert ab dem 9. Tag und 2 Eizellen, nicht befruchtet, jetzt ICSI?

Antwort von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven

Frage:

Hallo Frau Professorin van der Ven,

ich bin 41 und habe eine unstimulierte IUI und eine ab dem 9. Tag mit 100 IE Ovaleap stimulierte IVF gemacht. Bei der IVF waren 2 Eizellen in 2 Follikeln.

Es hat sich aber keine befruchten lassen. Der Biologe hat am Telefon sofort eine ICSI vorgeschlagen, bei der nun mit 225 IE Ovaleap ab dem 3.ZT stimuliert würde und die Ärztin heute im Gespräch auch. Am Spermiogramm liegt es aber nicht.

Ich habe es so verstanden, dass ICSI zwar höhere Befruchtungsraten hat, aber keine höheren Geburtenraten.

Würden Sie auch zu einer ICSI raten?

Herzlichen Dank Hannah3

von Hannah3 am 28.09.2020, 13:48 Uhr

 

Antwort auf:

IVF, stimuliert ab dem 9. Tag und 2 Eizellen, nicht befruchtet, jetzt ICSI?

ich denke dass der Vorschlag ihrer Ärzte sehr vernünftig ist. Ziel ist ja, möglichst mehrere befruchtete Eizellen bzw Embryonen.zu haben,
Die frühere höherdosierte Stimulation wird die Eizellausbeute erhöhen und die ICSI die Befruchtungschancen. Wenn bei der IVF in diesem Versuch keine Befruchtung stattgefunden hat wollen Sie das sicher nicht noch einmal riskieren. Letztendlich zählt in Ihrer Situation jede zusätzliche Eizelle bzw Embryo der daraus entwickelt.

von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven am 28.09.2020

Antwort auf:

IVF, stimuliert ab dem 9. Tag und 2 Eizellen, nicht befruchtet, jetzt ICSI?

Vielen Dank,

darf ich noch mal fragen, warum solche Studienergebnisse https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6833057/
jetzt nicht unbedingt zu dem Schluss führen würden, dass Icsi nicht sinnvoll ist?

Ist es die Hoffnung darauf, dass bei einem selber ein Infertilitätsfaktor vorliegt, der mit Icsi behoben werden kann?

Natürlich bin ich Selbstzahler und muss auch aufs Geld achten. Und eine ICSI sind fast 2 IVFs.

Ich bedanke mich herzlich und wünsche alles Gute

von Hannah3 am 01.10.2020

Antwort auf:

IVF, stimuliert ab dem 9. Tag und 2 Eizellen, nicht befruchtet, jetzt ICSI?

Aber Sie hatten doch keine Befruchtung mit IVF? Was ist denn dann die Alternative?
Möglicherweise eine zweite IVF ohne Befruchtung? Das Risiko ist zumindest vorhanden.
Ihre individuelle Entscheidung unabhängig von jedweder Studie.

von Prof. Dr. med. Katrin van der Ven am 01.10.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: Umstieg auf ICIS 1 Tag nach Punktion wenn IVF...

Folgende Frage: Mein Gynäkologe hat vorgeschlagen, dass er, falls es bei der Punktion am Freitag nach IVF nach 1 Tag nicht zu einer Befruchtung der Eizelle kommt, er dann an diesem Tag ICIS durchführen lassen würde (also am Samstag) - macht das Sinn? Ist dann noch eine reale ...

von eliana 08.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tag, IVF

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: IVF, 9 Tage nach Transfer - hellbrauner Ausfluss.

Hallo und Guten Tag, ich hatte eine IVF und 9 Tage nach dem Transfer habe ich einen leichten hellbraunen Ausfluss mit Utrogest vermischt und ab und zu ein Unterleibsziehen (so ähnlich wie Mens.beschwerden). Ich habe erst in ein paar Tage einen BT. Muss erwähnen, dass ich ein ...

von misses0107 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tag, IVF

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Nur 1,5 Tage Menstruation normal?

Hallo Frau Dr. Sonntag, da wir uns ein Kind wünschen, habe ich im August meine Pille nach 15 Jahren einnahme abgesetzt. Danach habe ich meine ganz normale Abbruchblutung (5 Tage) gehabt. Vorgestern, am Dienstag, setzte meine Mens ein (9 Tage nach ES). Ich würde sagen, es ...

von Julas 24.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tag

An Prof. van der Ven: Abbruch ivf Regelblutung vorziehen

Hallo Frau Prof. van der Ven Sie haben mir gestern bereits geholfen. Bei unserer ivf hat sich nach Punktion am Montag leider keine Eizelle befruchten lassen. Ich bin nun ZT 13 und nehme seit gestern Famenita 800mg und Progynova, was ich heute absetzten soll. Leider muss der ...

von MamavonMia123 23.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Prof. van der Ven: Keine EZ befruchtet? Ivf

Hallo Frau Prof. van der Ven, Ich wurde gerade schriftlich von meine Kiwi Praxis darüber benachrichtigt, dass bei keiner meiner 4 EZ "eine sichtbare Befruchtung erkennbar" ist. Punktion war gestern um 10 Uhr. Das Spermiogramm war immer super. Bei unserer letzten ivf vor 2 ...

von MamavonMia123 22.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. Kerstin Eibner: Eisprung und fruchtbare Tage

Hallo, Ich hatte meine erste Periode (nach der ss meines Sohnes (2jahre)) am 11.08.2020. heute, 17.09.2020 habe ich meine zweite Periode nach der ss bekommen. Wir haben nun einen erneuten Kinderwunsch. Da mein Zyklus nun sehr unregelmäßig ist frage ich mich wie ich nun ...

von Laura milhan 17.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tag

An Dr. med. R. Popovici: Schmerzen - Periode wenige Tage nach ES?

Liebe Frau Dr. Popovici, im August habe ich meine letzte Pille (nach 15 Jahren Einnahme) genommen, da wir eine Familie gründen wollen. Unter der Pille hatte ich einen sehr regelmäßigen Zyklus. Ganz verlässlich setzte meine normale 5-Tägige Abbruchblutung dann zwei Tage ...

von Julas 17.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tag

An Dr. med. Kerstin Eibner: AMH 0,4, 39 Jahre -- noch Zeit für IVF geben oder...

Sehr geehrte Frau Doktor! Ich bin 39 Jahre, mein Partner 41, Spermiogramm ok, aber nicht besonders gut (Arzt sagte so eine 3 im Schulnotensystem), wir haben bereits eine gemeinsame Tochter (5 Jahre), bei mir sind die Werte: AMH 0,4, FSH 12, Östrogen dürfte etwas zu niedrig ...

von YYNinaYY 17.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. Christoph Grewe: kann man den Tag der Punktion frei wählen?

Hallo, aktuell bin ich an ZT 7 im 2 ICSI Zyklus und stimuliere mit Bemfola 225. In meiner Kinderwunschklinik wird immer zwischen Tag 12 und !4 punktiert. Da es diesen Monat blöd ausgeht und ich an einem Wochende nicht da bin möchte ich auf jeden Fall die Punktion erst an Tag ...

von Septembergirl82 16.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tag

An Dr. med. Kerstin Eibner: Temperatur 20 Tage hoch, Test negativ

Hallo, Ich hatte laut Temperatur Kurve am 25.08. bzw. 19 ZT einen Eisprung und seitdem ist die Temperatur erhöht, in den letzten Tagen sogar auf 37,2 angestiegen. Trotzdem waren alle Tests, die ich letzte Woche gemacht habe negativ, am Samstag sogar ein Frühtest bei ES+18. ...

von Lele94 15.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tag

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.