Dr. med. Bernd Krause

Eisprung/Zyklus verschoben durch Frauenmanteltee?!

Antwort von Dr. med. Bernd Krause

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Krause.

Ich habe nach abklingen meiner letzten Periode (aber noch in der 1. Zyklushälfte) begonnen Frauenmanteltee zu trinken. Mein Zyklus war sehr regelmäßig - zwischen 27 und 29 Tagen. Nun bin ich aber schon 6 Tage "drüber". Schwanger kann ich nicht sein. Kann der Frauenmanteltee den Eisprung verschoben haben - und damit auch den Beginn der nächsten Menstruation?! Bedeutet das etwas, dass ich anscheinend in dieser Art auf den Tee "reagiert" habe? Eventuell zu wenig Gelbkörperhormone, denn der Tee soll die Einnistung begünstigen.

Wir wollen (sobald die Periode endlich einsetzt) unsere erste ICSI beginnen - ist es dafür schlimm, dass sich gerade jetzt alles etwas verschiebt?!

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort und viele Grüße!

von speer04 am 30.06.2011, 09:49 Uhr

 

Antwort auf:

Eisprung/Zyklus verschoben durch Frauenmanteltee?!

Ihr Zyklus verschiebt sich aus anderen Ursachen. Hat für die geplante ICSI keine Bedeutung.

von Dr. med. Bernd Krause am 30.06.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. med. L. Mettler: Eisprung verschoben durch Frauenmanteltee?

Hallo Frau Prof. Mettler! Ich habe nach abklingen meiner letzten Periode (aber noch in der 1. Zyklushälfte) begonnen Frauenmanteltee zu trinken. Mein Zyklus war sehr regelmäßig - zwischen 27 und 29 Tagen. Nun bin ich aber schon 4 Tage "drüber". Schwanger kann ich nicht ...

von speer04 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frauenmanteltee

An Facharzt N. Nassar: Zyklus nach Clomifenstimulation

Guten Abend, letzten Zyklus haben wir das erste mal mit clomifen stimuliert vom 3-7 ZT, bereits am 8 zt hatte ich starke UL-Ziehen, aber die LH-Tests waren bis zt 13 nur leicht pos...nie fett pos ( also eigentl negativ). an ZT 13 wurde dann festgestellt durch den ...

von Sweetheart12109 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Zyklus regelmäßig,trotzdem Hormohaushalt nicht...

Guten Morgen. Ich habe 13 Jahre die Pille genommen und im Dez. aufgehört. Zudem habe ich einen regelmäßigen Zyklus von immer 24 Tagen. Da ich weder rauche, noch trinke nur etwas Übergewicht habe und ein Kind sich leider nicht einstellen will, frage ich mich ob der ...

von woelkchen29 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. U. Czeromin: Zyklus

Guten Tag Frau Prof. med.L. Mettler, ich habe einen zyklus von 32 tagen. ich versuche seit 3 monaten schwanger zu werden und benutze seit diesem zyklus persona und der hat mir am 23 zyklus tag das ei gezeigt. jetzt zu meiner frage kann man 9 tage vor seiner periode schwanger ...

von Sarah28 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Prof. med. L. Mettler: Zyklus

Guten Tag Frau Prof. med.L. Mettler, ich habe einen zyklus von 32 tagen. ich versuche seit 3 monaten schwanger zu werden und benutze seit diesem zyklus persona under der hat mir am 23 zyklus tag das ei gezeigt. jetzt zu meiner frage kann man 9 tage vor seiner periode ...

von Sarah28 01.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. U. Czeromin: Zyklus nach neg. IUI

Guten Tag Frau Dr. Czeromin, ich hatte im letzten Zyklus eine IUI, danach eine pos. Bluttest, leider ist das HCG dann nicht weiter angestiegen. Die Blutung danach war ziemlich stark. Nun habe ich im folgenden Zyklus per Ovulationstest nach einem ES Ausschau gehalten, hatte ...

von Jorinde7 31.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Facharzt N. Nassar: zyklus

hallo, wir haben erneuten kinderwunsch unser sohn ist jetzt 15 monate alt.mein zyklus ist ca28-30 tage lang.habe jetzt wieder mit persona begonnen um meine fruchtbaren tage genauer zu bestimmen. er zeigte mir am 17-18 zyklustag den eisprung an und habe jetzt am 30 tag meine ...

von linsey 27.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. B. Krause: Zykluskurve - GKS

Danke nochmals für Ihre Antwort! Basaltemp.-Kurve wurde schon reichlich geführt in der Vergangenheit - deshalb auch mein Verdacht auf GKS, den ich gegenüber meinem FA geäussert habe (dieser hat mir Duphaston ab dem pos. SS-Test verordnet - er meinte, davor sei bei mir nicht ...

von schnuckibutz 24.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

An Dr. med. B. Krause: Bryophyllum + Frauenmanteltee ab Eisprung

Hallo Herr Doktor Krause, da seit ein paar Monaten meine 2. ZH immer viel zu kurz ist, Mens meist schon an ES+10/11 möchte ich gerne ab Eisprung Bryophyllum Pulver von Weleda und Frauenmanteltee zu mir nehmen. Diesen ZK wird von meinem FA ein Hormonstatus gemacht. Heute ...

von bambam66 23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frauenmanteltee

An Dr. med. U. Czeromin: Hormine ok? Zyklusstörung und Kinderwunsch

Hallo, ich war jetzt bei verschiedenen Frauenärzten da sich mein Zyklus seit der 1. Entbindung verlängert und meine Regel jetzt ganz ausgeblieben ist. Angeblich sei alles in Ordnug und ich soll mich noch gedulen. Die Entbindung ist jetzt aber schon 2 Jahre her und daher ...

von Spieleparadies 20.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklus

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.