Dr. Petra Thorn

Dr. Petra Thorn

Dipl.-Sozialarbeiterin und Familientherapeutin DGSF

Dr. Petra Thorn bietet seit über 25 Jahren Kinderwunschberatung an. Ihr Schwerpunkt liegt u.a. in der Familienbildung mit Samenspende und ähnlichen Behandlungen. Sie bildet Fachkräfte fort und hat zahlreiche Ratgeber und wissenschaftliche Bücher geschrieben. Frau Dr. Thorn ist (Vorstands-)Mitglied mehrere deutscher und internationaler Fachgesellschaften und seit 2017 Mitglied des Deutschen Ethikrats.

mehr über Frau Dr. Petra Thorn lesen

Dr. Petra Thorn

Wie kann ich meine Frau besser unterstützen?

Antwort von Dr. Petra Thorn, Dipl.-Sozialarbeiterin und Familientherapeutin DGSF

Frage:

Hallo Dr. Thorn,
meine Frau und ich wünschen uns ein Kind und haben uns zu einer ICSI entschlossen, nachdem wir es über 1 Jahr erfolglos probiert haben. Es liegt an mir, dass es auf natürlichem Weg nicht möglich ist und meine Frau muss die Behandlung jetzt "ertragen". Wir sind beide aufgeregt. Ich möchte sie wirklich so gut es geht psychisch stärken und unterstützen. Aber es ist schwierig, sie ist sehr sensibel, ich sage oft falsche Dinge, sie fühlt sich angegriffen, es war gar nicht meine Absicht, es ist ihr Körper sagt sie, aber wir gehen da zusammen durch, sage ich ...
Haben Sie einen Rat für mich, was ich machen kann, dass sie sich besser fühlt und merkt, dass ich da bin für sie? Sie weiß das eigentlich, aber es ist eine schwierige Zeit.
Danke für Ihre Hilfe.

LG Peter

von PeterX am 23.07.2020, 12:09 Uhr

 

Antwort auf:

Wie kann ich meine Frau besser unterstützen?

Lieber PeterX,
es passiert häufig, dass man helfen möchte, aber die Hilfe gar nicht so ankommt, wie man denkt.

Sprechen Sie mit Ihrer Frau und fragen Sie sie, welches Verhalten von Ihnen, welche konkrete Unterstützung und Hilfe ihr gut tun würde. Je konkreter sie dies formulieren können, desto besser verstehen Sie, was Ihrer Frau wirklich hilft.

Und bedenken Sie, dass die Hormone manchmal dazu führen, dass sich Frauen unwohl in ihrer eigenen Haut fühlen - und dass spüren natürlich die Partner!

Herzliche Grüße
Petra Thorn

von Dr. Petra Thorn am 23.07.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Mittwoch | Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.