Dr. Almut Dorn

Dr. phil. Dipl-Psych. Almut Dorn

Psychologische Psychotherapeutin

Frau Dr. phil. Almut Dorn ist als Psychotherapeutin seit über 20 Jahren im Bereich der Gynäkologischen Psychosomatik tätig. Sie studierte Psychologie in Bielefeld, Paris und Mannheim. Nach ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Psychotherapeutin in der Gynäkologischen Psychosomatik des Universitätsklinikums Bonn leitete sie die Gynäkologische Psychosomatik im Endokrinologikum in Hamburg. Seit 2010 ist sie in eigener Privatpraxis in Hamburg tätig und ist neben der Patientenversorgung als Dozentin und Supervisorin tätig.

mehr über Frau Dr. Almut Dorn lesen

Dr. Almut Dorn

Ich verstehe die Welt nicht mehr

Antwort von Dr. phil. Dipl-Psych. Almut Dorn, Psychologische Psychotherapeutin

Frage:

Hallo ich bin jetzt im 7 clomifen Zyklus und mir wird das alles einfach zu viel. Im April bin ich schwanger geworden und habe es in der 6 Woche verloren. Das ist dann meine 3 Fehlgeburt. Ich habe das Gefühl das ich nur verlieren kann.

von Serafin321 am 07.08.2019, 23:28 Uhr

 

Antwort auf:

Ich verstehe die Welt nicht mehr

Mehrere Fehlgeburten zu erleben ist sehr nieder schmetternd und auch die Zyklen der Stimulation sind meist begleitet von einem starken Auf und Ab der Gefühle. Wichtig ist, dass Sie mit Ihren behandelnden Ärzten gut im Kontakt stehen, die Ihnen weitere Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie aufzeigen können, das kann Ihre Hoffnung stärken. Dann ist es wichtig, sich über diese Frustration austauschen zu können - mit dem/der Partner/Partnerin, Freundinnen, Familie? Wer steht Ihnen zur Seite? Oder sich Hilfe z.B. in einer Beratungsstelle zu holen. Geeignete BeraterInnen finden Sie z.B. über die Seite von BKiD www.bkid.de - vielleicht ist jemand da in Ihrer Nähe?

von Dr. Almut Dorn am 08.08.2019

Antwort auf:

Ich verstehe die Welt nicht mehr

Hallo, ich hoffe es ist ok das ich hierzu schreibe es liegt Mir aber sehr am Herzen. Ich bin leider schlecht schwanger geworden, trotz Clomifen ect. obwohl meine Schildrüsenserte normal waren, verschrieb Mir eine Kinderwunschklinik in Düsseldor L- Thyroxin 50. Was soll ich sagen 8 Wochen genommen und es hat ganz von alleine geklapt. Laut Ärztin sehen die, die Laborwerte einfach viel strenger und wichtiger, was viele Gynäkologen nicht wissen. Alles Gute

von Ilona-Evelyn am 26.10.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Mittwoch | Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.