Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Fehlstellung

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Frage:

Sehr geehrter Dr. Remus,

mein Sohn ist 9 Jahre und leidet seit seiner Geburt an einer muskulären Hypothonie. Er trägt seit er laufen kann Einlagen. Seid Pfingsten letzten Jahres sind die Probleme stark verschlimmert. Die aktuelle Dauerdiagnose ist: Congenitale Muskelhypotrophie. Die Diagnose von 17.03. ist Coxa antetorta bds. Röntgenuntersuchung ergab: Büs ap im Stand und bd. n. Lauenstein: deutl. Außenrotationsfehlstellung, Wachstumsfuge regelrecht, gute Überdachung bd. Hüften keine Hüftdysplasie. Untersuchung: Außenrotiertes Gangbild 35-40 Grad li >re., Beinachse regelrecht, leicht valgisch, liegt in entspannter Stellung in deutl. Außenrotation mit bd. Füßen fast auf Fußunterlage bds. re. HG Flex/ ex 130/0/0 Grad, ARO/IRO aus 90 Grad 90/0/10 li, HG Flex /ex 130/0/0, ARO/IRO aus 90/0/0, Drehmann bds. pos., Patrick- Viererzeichen bds. neg.. Unser Orthopäde möchte auf Grund der Erkrankung und der musk. Hypothonie sowie eine Verschlechterung und jetzt beginnende Schmerzen besonders bei sportlichen Tätigkeiten eine operative Korrektur zum Sommer hin, da mein Sohn auch Asthmatiker ist. Die Klinik meint wir sollten den 10. Lebensjahr noch abwarten. Was die Klinik zu dem neusten Ergebnissen sagt, kann ich noch nicht aufschreiben, da der Termin erst am 14.04. ist. Darf ich fragen wie Ihre Meinung zu der Sache ist? OP ja oder noch nicht ?

Danke für ihre Antwort.

L. G.

Schnuffel

von schnuffel0207 am 28.03.2011, 13:33 Uhr

 

Antwort auf:

Fehlstellung

Hallo,
meine Erfahrungen tendieren auch zum Abwarten, aber vielleicht fragen Sie mich doch noch mal nach dem sie das neueste Ergebnis aus der Klinik wissen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 28.03.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Fehlstellung??

Hallo H. Dr. Remus, meine Kleine ist jetzt fast 18 Monate alt. Laufen tut sie seit dem 10./11. Monat. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sie den rechten Fuß oft nach innen dreht. Manchmal sagt sie auch "Aua" und zieht des öfteren den Schuh aus. Die Größe der Schuhe müsste ...

von Bubbeline 19.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlstellung

Fehlstellung Füße und Gleichgewichtsprobleme

Hallo Herr Dr. Remus, mein Sohn ( 6 Jahre ) wird nun seit einiger Zeit heilpädagogisch, erotherapeutisch und physiotherapeutisch gefördert. Er hat entwicklungsverzögerungen in den Bereichen Fein- und Grobmotorik und der Körperwahrnehmung. Mit drei Jahren waren wir bei einem ...

von Sonja13 28.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlstellung

Fehlstellung der Zehen

Vor ein paar Wochen mußte ich feststellen, daß der kleine Zeh und der darauf folgende, sich nach innen drehen. Das gilt für beide Füße. Beim Schuhkauf vor ein paar Tagen habe ich lange mit der Verkäuferin gesprochen und sie meinte das die Schuhe zu klein waren. Mein Sohn sagt ...

von snoopy307 12.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlstellung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.