Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Ab wann brauchen Kinder ein Kissen?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

das ist schwer zu sagen - das Kissen ist nicht unbedingt notwendig. man kann es ab 12 Monaten anbieten, ob die Kinder damit besser schlafen. Eher ist ein flaches Kiseen zu bevorzugen, in dem die Köpfchen der Kinder nicht einsinken können.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 21.01.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Kissen fürs Kind? / Prüfen evtl. Skoliose

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Lohmann, ich habe folgende Fragen: 1. Unser Sohn ist im 19. LM, ab wann braucht ein Kind ein Kissen und welches soll es sein? 2. Meine Mutter hat viele angeborene Beschwerden, einseitig abgesenktes Becken, schwere Skoliose. Sollten wir für ...

von Anis1 14.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Kissen - Gefahr Fehlhaltung?

Guten Morgen Hr. Prof. Lohmann, unsere Tochter ist zwei Jahre alt und schläft im Familienbett zwischen meinem Mann und mir, also eigentlich ohne Kissen. Seit einiger Zeit aber rollt sie sich nachts immer wieder mal auf eins von unseren Kopfkissen und schläft dann darauf. Oft ...

von -kili-81 19.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Kissenberge im Bett

Hallo, meine Tochter (8) liebt viel unter dem Kopf. Aktuell hat sie auf eigenen Wunsch ein nicht so dickes 40x80. Morgens finde ich sie aber nicht selten auf weiteren Kuschelkissen oder Teddybärbäuchen. Sie hatte als Baby KISS und jetzt ab und zu eine Blockade im Atlas ...

von Viviane28 20.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

richtiges Kissen

Hallo, unser 4-jähriger Sohn schläft derzeit noch auf einem sehr flachen, im Handel als Babykissen bezeichneten Kissen. Wir haben in letzter Zeit aber den Eindruck, dass er nun bei 1,10m Körpergröße vielleicht ein größeres, dickeres Kissen brauchen könnte? Er schläft aber ...

von wedivonni 23.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Mein 19 Monate alter Sohn klaut mir mein Kissen :o)

Hallo Dr.Remus, auch ich habe ein kleine Frage....... Mein 19 Monate alter Sohn schläft am liebsten auf meinem Tempur-Comfort-Kissen (http://www.tempur-sleepcenter-shop.de/kissen-bezuge/schlafkissen/comfort-schlafkissen.html) Ich kann ihn während des Schlafens vom Kissen ...

von MamaSilas 14.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Kissen

Sehr geehrter Herr Dr. Remus, ich habe zwar schon einige Ihrer Antworten bzgl. eines Kissens für Kleinkinder gelesen, möchte mich aber nun doch nochmals absichern bzw. fragen. Unsere Tochter (4 1/4 Jahre) liegt sehr gerne auf meinem Nackenstützkissen von Dorma Bell ...

von stümpfel 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Kissen

Hallo Dr. Remus, als wir damals das Gitterbettchen für unseren Sohn, (wird im April 3 Jahre), gekauft hatten, war ein kleines flaches Kopfkissen dabei. Ab welchem Alter verwendet man für Kinder ein Kopfkissen? Vielen Dank für Ihre ...

von Maliki 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kissen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.