Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Tragesitz

Ich kann Dir die Manduca Traghilfe empfehlen. Da sitzt das Kind wie im Tragetuch in Anhock-Spreiz-Stellung, was sehr wichtig ist und nur bei wenigen Trgaehilfen der Fall ist. Ich finde die handhabung der Manduca kinderleicht und gut allein anzulegen. Man klann sie als Bauchtrage und Rücketrage nehmen und später geht auch der Hüftsitz. Die Trage ist geeignet von geburt an (spezieller Neugeboreneneinsatz) bis 20kg.

LG

von katzenmama77 am 14.06.2010, 16:33 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

wie lange in den Tragesitz?

Hallo, meine Tochter, aktuell 10 Wochen alt, scheint ein gern getragenes Baby zu sein. Bis vor kurzem hatten wir sie unterwegs im Maxi Cosi, da gab es immer Probleme, sie schlief unterwegs kaum und hatte darauf hin abends "ihre Schreistunden". Seit ca. 1 Woche habe ich ...

von griefchen 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tragesitz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.