Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Krankenhauskeim

Hallo Herr Dr. Busse!

Seit einigen Tagen liegt der Opa meiner Kinder (9&4), wegen Rückenbeschwerden, in der Chirurgie-Abteilung im Krankenhaus.
Ich war nun schon einige Male mit meinen Kindern bei ihm im Krankenhaus.
Der Opa hat den Beiden dann auch schon mal eingepackte Schokolade, die er von Besuchern geschenkt bekommen hat gegeben und sie haben es noch im Krankenzimmer gegessen.
Außerdem haben sie seine Kopfhörer benutzt um Fernseh zu schauen.

Nun hat mich eine Freundin sehr verunsichert, in dem sie sagte, dass sie niemals Kinder mit ins Krankenhaus nehmen würde, da die Gefahr sich diesen Krankenhauskeim zu holen, zu groß sei!

Ich bin nun sehr beunruhigt...
Wie sehen Sie das?
Ist es wirklich zu 'gefährlich' meine Kinder mit zum Opa zu nehmen?

Dankeschön im Voraus für Ihre Antwort

von Schnuffelmausi am 19.04.2014, 01:03 Uhr

 

Antwort:

Krankenhauskeim

Liebe S.,
fragen Sie doch einfach auf der Station nach, ob es dort irgendwelche Bedenken wegen bekannter Infektionen gibt. In der Regel ist es eher umgekehrt, dass man Sorgen haben muss, Kinder schleppen irgendwelche Krankheiten mit ins Krankenhaus zu empfindlichen Patienten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.04.2014

Antwort:

Krankenhauskeim

Infektiöse Patienten werden doch normalerweise isoliert. Und die typischen Krankenhauskeime sind auch hauptsächlich für Menschen mit geschwächtem Immunsystem gefährlich. Gesunde Menschen bekommen die gar nicht erst.

LG Inge

von IngeA am 21.04.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Krankenhauskeim

Hallo Dr. Busse, meine Mutter besuchte die an einem Krankenhauskeim erkrankte Oma immer mit Schutzkleidung. Nun ist die Oma verstorben und beim verabschieden wurde auf Schutzkleidung verzichtet. Meine Frage: wenn meine Mama uns jetzt besuchen kommt, könnte sie uns den Keim ...

von MaraLena 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Krankenhauskeime

Hallo Dr. Busse, ich hoffe, Sie können mir mit einer Information weiterhelfen, da ich mir große Sorgen mache. Ich war heute mit meinem Baby (6 Monate) zur Untersuchung in einer Polyklinik eines Krankenhauses. Auf dem Weg zur Untersuchung habe ich mich verlaufen und bin im ...

von Petra55 23.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Krankenhauskeime

Hallo Dr. Busse, ich arbeite seit ein paar Tagen in einer Rehaklinik für Krebspatienten und psychosomatische Erkrankungen. Ich bin für den technischen Teil zuständig muss aber auch in die Räume der Patienten und habe demnach auch Kontakt zu ihnen. Jetzt habe ich gesehen, dass ...

von Hallo100 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Krankenhauskeim MRSA

Hallo Herr Dr. Busse, wie wir heute erfahren haben hat unser Sohn ( 5 Monate ) den Krankenhauskeim MRSA. Dies wurde bei einer Behandelung auf Harnwegsinfektion festgestellt. Es wurden jetzt abstriche bei unserem Sohn gemacht, und wir Eltern sollen uns auch bei unserem ...

von Hagebutte 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Nochmals wg. Krankenhauskeim

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Antwort bezüglich meiner Frage zu Acinetobacter Baumannii. Ich bin nun etwas unsicher wie ich weiter Vorgehen soll. Ich habe nun heute bei der Kinderarztpraxis meines Sohnes angerufen, um die Angelegenheit zu besprechen. Die ...

von Connyd 05.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Kann sich mein Sohn mit Krankenhauskeimen infiziert haben?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn (14 Monate) war gestern zu einer ambulanten OP in der Kinderchirurgie. Es ist alles gut gelaufen. Ich hatte einige Schnuller dabei, damit immer ein "frischer" zur Hand ist. Und dann ist es doch passiert: Ein Schnuller ist auf den Boden ...

von vangogh11 21.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Krankenhauskeim

Hallo Herr Dr. Busse, beim meinem Großvater wurde heute ein Krankenhauskeim festgestellt und er wurde sofort auf die Isolationsstation verlegt. Jetzt waren wir am Sonntag mit unserer 4j Tochter bei Ihm zu Besuch. Sie hat ihm maximal die Hand gegeben. Hatte aber ansonsten ...

von Fabi76 08.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Krankenhauskeime / MRSA Infektion

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter (kerngesund) ist jetzt 13 Tage alt. Meine Mutter ist seit einigen Wochen stationär zu einer Reha nach einem Schlaganfall aufgenommen. Wir waren in den letzten Schwangerschaftswochen, sowie nach der Entbindung auf Ratschlag unserer ...

von Puckerzuppe 05.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankenhauskeim

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.