Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ess.-/Trinkverhalten

Hallo Herr Dr. Busse,

mein Sohn (7 Monate) bekommt jetzt 2 Flaschen á 235ml und 3 Breimahlzeiten mit ca 200g (GOB, GFK und Milchbrei Abends). Dazu biete ich ihm immer wieder Tee in der Trinkflasche an. Er nuckelt mehr drauf rum als dass er trinkt. Ist das genug flüssigkeit? bekommt er dadurch alles was er braucht? Ist das zu viel an Nahrung was er bekommt?

von MamaMitHerz2013 am 15.05.2014, 19:05 Uhr

 

Antwort:

Ess.-/Trinkverhalten

Liebe M.,
die Nahrung ist so in Ordnung und zusätzlich etwas Wasser sollten Sie nur jeweils zu den Beikostmahlzeiten anbieten und Ihr Sohn darf entscheiden, ob er Durst hat oder nicht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.05.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Trinkverhalten

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist 3,5 Monate alt. Sie ist fröhlich und neugierig; schläft tagsüber kaum, nachts durch. Sie ist weder mager noch dick und altersgerecht entwickelt. Sie hat täglich nasse und eine volle Windel. Aber: Sie trinkt viermal täglich 100ml und ...

von Frieda66 05.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

schlechtes Trinkverhalten und geringe Zunahme

Hallo. Unsere Tochter 5, 5 Monate schreit fast an jeder Flasche. sie fängt ganz ordentlich an und bricht dann nach 70 - 140 ml einfach ab und schreit. Sie trinkt den Rest nur im Halbschlaf wenn überhaupt. Wir haben 4 Flaschen pro Tag und kommen auf 700 bis 900 ml gesamt. ...

von drealein 1986 15.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Trinkverhalten und Gewichtszunahme

Hallo Herr Dr. Busse, Meine Tochter wird morgen 8 Wochen alt. (Sie kam eine Woche vor ET auf die Welt). Auf Grund nicht ausreichender Muttermilch (hat sich durch Krankheit und nicht stillen dürfen leider reduziert) wird sie mittlerweile teils mit Muttermilch und teil mit Pre ...

von petitecoure 22.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Trinkverhalten nach Einnahme von vomex Zäpfchen

Hallo, unsere Maus 3Jahre hat gestern die Diagnose Hand-Fuß-Mund Krankheit vom Kinderarzt bekommen. Heute Mittag waren wir dann bei der Kinder Ambulanz , weil sie absolut alles an Flüssigkeit wieder ausgebrochen hat, total taumelig war und das hat mich bei den Temperaturen ...

von missred 18.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Trinkverhalten 4,5 Monate Säugling

Lieber Dr. Busse, wir haben seit ca. 4-5 Wochen mit unserem Zwillingssohn folgendes Trinkproblem: Angefangen hat alles mit einer Stillverweigerung. Bis dahin hatte ich ihn voll gestillt. Die Flasche hat er dann problemlos genommen, er kannte sie bereits von der Anfangszeit, ...

von brina79 22.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Trinkverhalten Halsweh?

Meine Tochter (11 Monate) hat heute über Tag 420 ml Tee + Wasser getrunken ich fand die Trinkmenge sehr viel. Heut abend ist mir aufgefallen, dass sie heiser ist. Kann das zusammenhängen damit? Sie trinkt morgens 240 ml Milch und abends auch 240 ml. Über Tag kriegt sie sonst ...

von Claude 21.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

trinkverhalten 3 monatealtes bay

meine kleine ist 3 monate geworden am mittwoch.seit ca. 3 1/2 wochen trinkt sie schlchter as sonst.z.t. nur noch die hälfte an mengen die sie virher atte also nur noch zwischen 60ml und 90ml(vorher 120ml auf einma).nun sagt man mir bei der mutterberatung immrwieder ich solle 2 ...

von jeta 14.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Trinkverhalten

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (heute 11 Monate geworden) hat heute nach dem Mittagschlaf 2 Becher (300 ml.) Tee getrunken. Normalerweise trinkt sie diese Menge über den ganzen Tag verteilt. Ich frage mich einfach woran das liegen ...

von LenkaLu 04.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Kann Bauchweh und Blähungen etwas mit dem Trinkverhalten zu tun haben?

Guten Tag, mein Sohn ist jetzt 7 Wochen alt, doch irgendwie von anfang an gibt es Probleme mit Bauchweh und Blähungen. Alle Sachen wie Sabsimplex helfen nicht. Nun habe ich schon die Nahrung von Beba Pro Pre auf Milupa Milomil umgestellt. Half ein wenig aber nicht ganz. ...

von Mutter2012 12.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

trinkverhalten...

hallo... ich wende mich wieder an sie da ich eine frage zum tinkverhalten meiner tochter habe...sie ist knappe 19wochen alt und seit gut 5 tagen ist mir aufgefallen das sie weniger trinkt.... früh trinkt sie zwischen 150-190ml.....nach die flaschen schafft sie nur knapp ...

von Nolle84 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinkverhalten

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.